Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 17

Thema: häusliche Gewalt

  1. #1
    selly69
    Gast

    Standard häusliche Gewalt

    Hallo, ich bin neu hier.Ich bin im Dez.09 von Niedersachsen nach Baden Württemberg gezogen, weil ich meine gr. Liebe gefunden hatte. Wir hatten sehr schöne Monate,hatten 2 Pferde und 2 Hunde und hatten viel Spaß, mein leben ist seit dem 16.7 total aus den Fugen geraten, mein Partner wollte am 16.7 seinen Eltern mitteilen, das er mich liebt und das wir weg ziehen und da drehten alle durch. Sein Sohn(18) wollte mir und meinen Sohn den Schädel mit der Eisenstange einschlagen,am nächsten Tag hat mein Partner unter Alkohol versucht mit Gewalt und einem Vorschlaghammer meinen Sohn aus dem Haus zu schmeißen und als die Polizei ihn in Gewahrsam nahm,kamen die Eltern und der Sohn mit Messern und wollten ins Haus und mich umbringen.Mein Pferd ist dort versteckt von mir und ich bin seit dem mit meinem Sohn auf der Flucht,halte mich seitdem bei Freunden auf, der weiße Ring ist der Meinung ich hätte die Möglichkeit einen Kredit aufzunehmen, habe keine Arbeit mehr und bin seit einem halben Jahr krank, meine Sachen befinden sich noch dort in einem Lager und ich besitze gar nichts mehr,als eine Hand voll Kleidung.

  2. #2
    Registriert Avatar von Ultra_Violet
    Registriert seit
    18.05.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    1.474
    Danke gesagt
    181
    Dank erhalten:   662
    Blog-Einträge
    5

    Standard AW: häusliche Gewalt

    Uija....wie krass...
    Was ist passiert ? Hast du für dich eine Erklärung ?
    Hilft der WR dir konstruktiv ?
    The prince of darkness is a gentleman...

    Nemo enim potest personam diu ferre ||

  3. #3
    Registriert
    Registriert seit
    03.02.2010
    Beiträge
    3.990
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   607

    Standard AW: häusliche Gewalt

    Zitat Zitat von selly69 Beitrag anzeigen
    habe keine Arbeit mehr und bin seit einem halben Jahr krank, meine Sachen befinden sich noch dort in einem Lager und ich besitze gar nichts mehr,als eine Hand voll Kleidung.
    Rechtmässige Sachen können mit Begleitung oder durch Bevollmächtigte abgeholt werden. Anwalt fragen.

    Keine Arbeit, wahrscheinlich wegen des neuen Wohnortes. Wieso in diesem Zeitraum seit dem Umzug krank?

    Naja, wenn Familie soviel Aggressionspotential hat, dann bist Du wohl sehr verliebt gewesen, wenn Du das übersehen hast. Wenn er selber einen Sohn hat, dann ist da irgendwo auch noch die Mutter seines Sohnes.

  4. #4
    selly69
    Gast

    Standard AW: häusliche Gewalt

    ich habe wirklich keine richtige Erklärung, außer nur mutmaßungen. Es geht um Erbe und die Eltern verlieren ihre billige Arbeitskraft, wenn er sich für eine Frau entscheidet und ich konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht mit dort arbeiten,der Sohn war wohl sehr eifersüchtig.




    Zitat Zitat von Ultra_Violet Beitrag anzeigen
    Uija....wie krass...
    Was ist passiert ? Hast du für dich eine Erklärung ?
    Hilft der WR dir konstruktiv ?

  5. #5
    selly69
    Gast

    Standard AW: häusliche Gewalt

    obwohl es kaum zu glauben ist, aber dieser Mann war vorher nie aggresiv und er hat viel für mich und meinem Sohn getan, nur die Eltern haben immer irgendwas angestellt, das mein Partner oft geweint hat und mir erzählt hat, wie sie wieder zu ihm waren. Sie sind ganz böse Menschen und bekannt im Dorf. Sein Sohn hat ein riesen Problem mit sich selber, hat immer Schlägerein, geht nicht arbeiten, hat in 6 Mon. 3 Autos kaputt gefahren und der Vater kauft ihn immer wieder neue.Er lügt und deswegen musste der Junge im Jan. auch ausziehen, wo ich dagegen war.



    Zitat Zitat von darkside_now Beitrag anzeigen
    Hä?

    Also, du und dein Partner wollten wegziehen von dort, wo du seit Dezember warst.
    Der Sohn deines Partners ging daraufhin mit einer Brechstange auf deinen Sohn los.
    Am nächsten Tag ging dein Partner mit einem Vorschlaghammer auf deinen Sohn los.
    Und als dann die Polizei kam, gingen die Eltern deines Partners und dessen Sohn mit Messern auf dich los.

    Und wie gesagt, ich stelle mir Tag und Nacht die Frage WARUM?
    Am Freitagmorgen gab er mir noch einen Kuß und unterhielt sich ganz normal mit meinem Sohn, er wollte denen nur mitteilen, das er nicht mehr für sie arbeiten will und mich und seine Tochter und meinen Sohn liebt, er wollte uns nicht verlieren. Ich weiß es doch nicht, warum ein Mensch so reagiert.

    Hä?

    Wieso das denn alles?

    Und wieso geht dein Partner, der doch nur seine Liebe gestehen wollte, auf deinen Sohn los?

    Woher dieser plötzliche Sinneswandel von allen Beteiligten?



    Darkside

Ähnliche Themen

  1. Häusliche Gewalt??
    Von Kea im Forum Gewalt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 22:40
  2. Häusliche Gewalt
    Von Kadamczuk im Forum Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 05:30
  3. häusliche Gewalt - was nun?
    Von LiveFast im Forum Gewalt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 08:19
  4. Häusliche Gewalt ...
    Von Che.G im Forum Gewalt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 06:45
  5. häusliche Gewalt
    Von sandyrot im Forum Gewalt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 12:04

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •