Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6

Thema: Schilddrüsenunterfunktion

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Schilddrüsenunterfunktion

    Hi

    Bei mir wurde bei einer Untersuchung festgestellt, das ich eine Schilddrüsenunterfunktion habe, und das sehr stark.

    Weiß jemand ob das auch Magen-Darm-Probleme verursachen könnte? ich habe schon lange lange diese Probleme und die Ärzte finden außer der Schilddrüse nichts!

    Danke!

  2. Anzeige

  3. #2
    Feder
    Gast

    Standard AW: Schilddrüsenunterfunktion

    Ich habe selbst eine Schilddrüsenunterfunktion, aber davon, daß diese Magen-Darm-Beschwerde auslösen kann, habe ich noch nichts gehört.

    Was genau sind das für Beschwerden?

  4. #3
    EuFrank
    Gast

    Standard AW: Schilddrüsenunterfunktion

    Hallo Gast!

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hi

    Bei mir wurde bei einer Untersuchung festgestellt, das ich eine Schilddrüsenunterfunktion habe, und das sehr stark.

    Weiß jemand ob das auch Magen-Darm-Probleme verursachen könnte? ich habe schon lange lange diese Probleme und die Ärzte finden außer der Schilddrüse nichts!

    Danke!
    Eine Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose) kann stark ausgeprägte Symptome im MagenDarmTrakt hervorrufen. Weil die Darmtätigkeit herabgefahren ist, kann es zu Verstopfung und Blähungen und zu Schlimmerem (Darmverschluss!) kommen. Auch die Verdauung kann heruntergefahren sein.

  5. #4
    Registriert Avatar von Vermisst
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    dahoam
    Beiträge
    4.527
    Danke gesagt
    453
    Dank erhalten:   831
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Schilddrüsenunterfunktion

    Und man kann stark zunehmen.
    Viele Grüße Vermisst
    ----------------------------------


    Liebe deine Feinde, denn was tust du schon besonderes, wenn du die liebst, die dich lieben? (Zitat aus der Bibel)

  6. #5
    Registriert
    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    359
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   91

    Standard AW: Schilddrüsenunterfunktion

    Zitat Zitat von Vermisst Beitrag anzeigen
    Und man kann stark zunehmen.
    *meld*

    Ich habe selbst eine sehr starke Unterfunktion. Mein TSH Basalwert lag mal über 15.

    Ich muss eigentlich L-Thyrox 175µg nehmen, habe aber eigenmächtig auf 1,5 Tabletten, also 262,5µg erhöht und habe keinerlei Unterschied gemerkt.

    Naja, seit mehreren Monaten nehme ich die deshalb nicht mehr, weil ich einfach nix merke.

    Ich hoffe für den Threadersteller, dass er das Problem direkt angeht und nicht anfängt, wie ich, alles so arg schleifen zu lassen.

    Die MagenDarm Probleme sind noch eins der kleinsten übel der SU.

    Lieben Gruß

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. schilddrüsenunterfunktion/ L-Thyrox
    Von bente im Forum Gesundheit
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 20:52
  2. Schilddrüsenunterfunktion
    Von sidney2612 im Forum Gesundheit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 21:03
  3. Schilddrüsenunterfunktion
    Von ladyurlaub im Forum Gesundheit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.12.2007, 19:21
  4. schilddrüsenunterfunktion
    Von pasalemi im Forum Gesundheit
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.06.2007, 21:23
  5. Schilddrüsenunterfunktion
    Von Liene im Forum Gesundheit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 18:07

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige