Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Verstopfte Nase

  1. #1
    Registriert Avatar von Fightcat
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    85
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten:   6

    Standard Verstopfte Nase

    Hallo,
    ich habe jeden morgen wenn ich aufstehe eine verstopfte Nase und einen trockenen Mund.Und das seit 4 Monaten.Da habe ich auch das Rauchen aufgegeben (früher 25-30 Stk am Tag).Ich habe auch keine Heizung im Schlafzimmer an;und immer die Fenster auf.Erkältet oder krank bin ich nicht.Pollenallergie auch nicht.Wer kennt das noch?
    Honesty is the best policy.

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Child of Storm
    Registriert seit
    14.11.2007
    Ort
    In den vier Winden
    Beiträge
    1.419
    Danke gesagt
    1.651
    Dank erhalten:   1.686
    Blog-Einträge
    6

    Standard AW: Verstopfte Nase

    Ich nehme an, dass du eine Erkältung oder sowas hast. Wenn die Nase verstopft atmest du durch den Mund, der dann natürlich austrocknet. Eine Allergie kann auch sein, die treten häufig erst später auf. Mein Heuschnupfen hat sich auch erst mit 16 entwickelt und ist inzwischen wieder halbwegs abgeklungen. Am besten durch einen Arzt klären lassen!
    ~ Das Kostbarste Vermächnis eines Menschen ist die Spur, die seine Liebe in unseren Herzen zurückgelassen hat ~

  4. #3
    Registriert Avatar von Soul
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.361
    Danke gesagt
    3.212
    Dank erhalten:   4.657
    Blog-Einträge
    122

    Standard AW: Verstopfte Nase

    Zitat Zitat von Fightcat Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe jeden morgen wenn ich aufstehe eine verstopfte Nase und einen trockenen Mund.Und das seit 4 Monaten.Da habe ich auch das Rauchen aufgegeben (früher 25-30 Stk am Tag).Ich habe auch keine Heizung im Schlafzimmer an;und immer die Fenster auf.Erkältet oder krank bin ich nicht.Pollenallergie auch nicht.Wer kennt das noch?
    Lass Dir mal einen Termin beim Hals- Nasen- Ohrenarzt geben. Es kann sein, dass Du unter Polypen leidest. Aber um eine endgültige Diagnose zu stellen, solltest Du Dich untersuchen lassen.

    Die Nase ist ein Filter für die Atemwege; wenn Du ständig durch den Mund atmen musst, können Keime leichter in die Bronchien bzw. Lungen gelangen.

    Soul...
    Respekt ist die höchste Form der Liebe.

    Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.

    Aus Liebe werden wir geboren,
    In Liebe werden wir leben,
    Zur Liebe werden wir zurückkehren.

    Liebe ist, miteinander tanzen, ohne sich zu berühren.

    Die Wurzel alles Bösen in der Welt, ist der Mangel an Liebe zu sich selbst.

  5. Für den Beitrag dankt: Sehnsüchtige

  6. #4
    Registriert Avatar von GasT<3
    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    17
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Verstopfte Nase

    ich habe sowas ähnliches, seit zwei jahren ist in den wintermonaten nachts (und auch tagsüber ein wenig) meine nase verstopft... ich war auch letzte woche beim arzt und der konnte leider nicts richtiges festsetllen.
    ich habe leichte polypen (oder wie die geschrieben werden xD) aber damit hat das bei mir nichts zu tun..einen allergietest hab ich auch gemacht und dabei war ich auch gegen nichts alergisch.
    bei mir ist es höchstwahrscheinlich weil ich zuviel nasentropfen nehme und das ist ja nicht gut für die nase und dadurch bin ich in einen teufelskreis gekommen ^^ und nun bekomme ich extra nasentropfen meine nase ist zwar jetzt frei immer aba ob das von den tropfen kommt weiß ich nicht, weil der somer ja wieder angefangen hat

    naja vll. sind es bei dir ja auch polypen oder auch eine nasentropfenteufelskreis xD

    gute besserung
    mfg GasT<3

  7. #5
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Fightcat
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    85
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten:   6

    Standard AW: Verstopfte Nase

    Danke nochmal allen!Es hat sich erledigt;es ist allergisch bedingt.Hat sich heute herausgestellt!
    Honesty is the best policy.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Nase
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2015, 16:50
  2. Heuschnupfen oder was? Total verstopfte Nase!
    Von Cone im Forum Gesundheit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.2015, 20:14
  3. Nase oft zu
    Von Cinne im Forum Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 12:23
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 18:49
  5. Verstopfte Nase - zuwenig Luft
    Von Xandi im Forum Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 16:28

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige