Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 7

Thema: Fuß umgeknickt

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    26.11.2018
    Beiträge
    6
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Fuß umgeknickt

    Hey, bestimmt ist dieser artikel überflüssig, aber ich bin ratlos und mache mir die ganezezeit Gedanken xD

    Nun ich bin zur zeit in einer klinik und heute morgen waren wir walken alles war gut ich bin durch eine riiesen Pfütze gesprungen und bam aufeinmal hab ich mir echt heftig den rechten fuß umgeknickt und hatte heftige schmerzen auch beim stehen, aber ich konnte zb. Mich auf den zehen abstützen und nach einer zeit auch wieder normale gehen erstmal ohne schmerzen und am ende der runde kamen sie langsam wieder. Auf meinem zimmer habe ich geschaut und es war nicht angeschwollen oder so aber der äußere knubbel knöchel tut beim drücken weh und die äußeren bänder wahrscheinlich, auch (druckhaft), dann hat der phsyiotherapeut mir tapes draufgeklebt und gesagt ich soll gucken ob es Montag besser ist und wiederkommen.
    Was mich aber besorgt ist eher das ich innen hinten schmerzen habe sowohl druckhaft auf dem knubbel ding (uff xD) und dann darüber zwischen den beiden knubbel und es zieht bis hinten über die ferse, es fühlt sich auch ganz komisch an wenn ich ihn im liegen mit ausgestreckten beinen nach innen kippe, als wäre da kein Widerstand, im vergleich zum linken fuß da fühlt es sich normal an. Autreten tut schon weh aber eher wenn ich hinten belaste, ich humpel halte ein bisschen, und das hochlegen tut teilweise weh aber vorallem wenn ich ihn wieder runternehme und ein bisschen nur auftrete...jetzt im laufe des tages wurden die schmerzen schlimmer trotz der tapes, und ich frage mich was das sein kann ohne anzuschwellen...naja vielleicht ist es mitllerweile angeschwollen aber das kann ich ja nicht sehen außerdem denke ich das es 1-2 stunden später längst hätte anschwellen sollen.
    Also wäre es ratsam doch nochmal bescheid zu sagen? Leider ist übers wochenende kein arzt auf station und sowieso müsste ich dann ins krankenhaus bildgebung usw.
    Oder kann ich ruhig bis montag warten?

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Werner
    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    10.796
    Danke gesagt
    2.013
    Dank erhalten:   4.828
    Blog-Einträge
    30

    Standard AW: Fuß umgeknickt

    Mir ist sowas mal bei der Gartenarbeit
    passiert und der Knöchel war wochenlang
    innen mit Schmerz "gefüllt", vermutlich,
    weil sich Wasser angesammelt hatte, das
    irgendwie auf den Nerv gedrückt hat.

    Mit der Zeit wurde es besser, ich würde
    an deiner Stelle am Montag aber lieber
    nochmal zur Untersuchung oder zum
    Röntgen gehen, nicht, dass sich da ein
    Knochensplitter abgelöst hat oder so.

    Gute Besserung!

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    26.11.2018
    Beiträge
    6
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Fuß umgeknickt

    Zitat Zitat von Werner Beitrag anzeigen
    Mir ist sowas mal bei der Gartenarbeit
    passiert und der Knöchel war wochenlang
    innen mit Schmerz "gefüllt", vermutlich,
    weil sich Wasser angesammelt hatte, das
    irgendwie auf den Nerv gedrückt hat.

    Mit der Zeit wurde es besser, ich würde
    an deiner Stelle am Montag aber lieber
    nochmal zur Untersuchung oder zum
    Röntgen gehen, nicht, dass sich da ein
    Knochensplitter abgelöst hat oder so.

    Gute Besserung!
    Danke für die antwort, das hört sich schmerzhaft an...ich bin in der Pfütze in ein großes schlagloch quasi umgeknickt...es gibt auch ein video davon

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    01.09.2016
    Beiträge
    2.425
    Danke gesagt
    786
    Dank erhalten:   1.433

    Standard AW: Fuß umgeknickt

    Schmerzen sind nach so einem Umknicktrauma normal. Lasse dir von einem Pfleger in der Klinik Schmerzmittel geben und sage, dass die Beschwerden schlimmer geworden sind. Er wird das, wenn nötig, weiter leiten. Ich weiß ja nicht, in was für einer Klinik du bist, aber eigentlich hat immer ein Arzt Bereitschaftsdienst. Allerdings wird man diesen nur kommen lassen, wenn es nötig ist.

  6. #5
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    26.11.2018
    Beiträge
    6
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Fuß umgeknickt

    Zitat Zitat von Blaumeise Beitrag anzeigen
    Schmerzen sind nach so einem Umknicktrauma normal. Lasse dir von einem Pfleger in der Klinik Schmerzmittel geben und sage, dass die Beschwerden schlimmer geworden sind. Er wird das, wenn nötig, weiter leiten. Ich weiß ja nicht, in was für einer Klinik du bist, aber eigentlich hat immer ein Arzt Bereitschaftsdienst. Allerdings wird man diesen nur kommen lassen, wenn es nötig ist.
    Das die schmerzen normal sind ist mir klar, ich hatte nur noch nie solche schmerzen nach dem unknicken...naja ich werde heute zum röntgen gefahren.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Fortsetzung stark umgeknickt ohne Schwellung
    Von gipsy im Forum Gesundheit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2019, 20:19
  2. Umgeknickt aber keine schwellung
    Von gipsy im Forum Gesundheit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.02.2019, 21:36
  3. Unglücklich umgeknickt
    Von Stadtäffchen im Forum Gesundheit
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.05.2018, 15:57

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige