Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 7 von 7

Thema: Zum Umgang mit Zwangsgedanken

  1. #6
    Registriert Avatar von Catley
    Registriert seit
    17.06.2017
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.309
    Danke gesagt
    657
    Dank erhalten:   736

    Standard AW: Zum Umgang mit Zwangsgedanken

    Was genau ist bei dir "zwanghaft"? Was machst du dann, was krallt dich, was ist genau dein Prob?
    Das vermisse ich bei deinem thread, bevor ich antworten kann.

    Denn ich hab selbst jahrzehntelang darunter gelitten und bin echt froh, dass der Spuk vorbei ist. Und würde dir gern raten, aber dazu muss ich mehr wissen.

  2. Anzeige

  3. #7
    Miss_Patience
    Gast

    Standard AW: Zum Umgang mit Zwangsgedanken

    Zitat Zitat von Catley Beitrag anzeigen
    Was genau ist bei dir "zwanghaft"? Was machst du dann, was krallt dich, was ist genau dein Prob? ...
    Ich weiß, was sie meint.
    Sie hat es ja eingangs explizit beschrieben.
    Geändert von Miss_Patience (15.03.2019 um 15:22 Uhr) Grund: Korrektur

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Zwangsgedanken.
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2014, 09:43
  2. zwangsgedanken
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 21:21
  3. zwangsgedanken
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 21:04
  4. Zwangsgedanken!?
    Von SanDra476 im Forum Sexualität
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 20:36

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige