Anzeige

Anzeige



Seite 5 von 5 ErsteErste ... 45
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Leberwerte GGT 1438 (6-80)

  1. #21
    Registriert
    Registriert seit
    11.04.2017
    Beiträge
    13
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Leberwerte GGT 1438 (6-80)

    Wieso trinkt er kaffee bzw espresso????
    Das ist sowieso schon schädlich und bei deinem Mann in seinem Zustand nochmal doppelt. Bitte geb ihm kein kaffee mehr. Er soll viel Wasser trinken statt Espresso!...das würde ihm schon mal etwas helfen da bin ich mir sicher. Und geh doch mal ins Reformhaus und erkundige dich dort was er noch zusätzlich nehmen könnte von den Pflanzlichen
    Präparaten/Nahrungsmittel/Säfte etc. Ansonsten aufjedenfall die Ernährung umstellen kein Fleisch, viel Obst und Gemüse. Und was ich noch Empfehlen kann sind Buchweizen aus dem Russischen Laden oder im Edeka hab ich auch welche gesehen von der marke Dovgan. Am besten einfach eine Handvoll oder mehr abkochen und mit Salat oder Gemüse dazu essen oder einfach pur. Es wirkt zwar nicht direkt auf die Leber aber es ist im allgemeinen sehr Gesund und besser verdaulich wie manche anderen Sachen und schenkt dem Körper wieder Energie. Besser wie Espresso aufjedenfall.
    - Silibene Kapseln aus der Apotheke sollen auch gut sein aus Mariendistelextrakt.

    Ansonsten wünsche ich euch viel Kraft und Gute Besserung !!

  2. #22
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Celeste28
    Registriert seit
    06.05.2017
    Ort
    Berlin Halensee
    Beiträge
    100
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   18

    Standard AW: Leberwerte GGT 1438 (6-80)

    Danke maschamarie ,
    Ich gebe ihn kein Kaffee , er macht sich ihn selbst mit seiner Maschine . Ich trinke ihn nicht . Auch für sein Essen sorgt er selbst . Ich darf es nicht . War schon immer so . Warum ? Wir essen kein Fleisch ,kein Fisch .
    mein Mann ist viel Obst + jeden Tag Salat . Brot mit halbfett Margarine .kein Alkohol .

    Jetzt hat er erst in 3 Wochen einen MRT Termin für den Oberbauch um eine Leberzirrhosen evtl. auszuschließen . Die Werte sprechen für sich . Seine Fußnägel sind weiß . Haut -> fürchterlich .
    Er schläft viel .geht kaum mit dem Hund . Nur seine Nahrung besorgt er im Supermarkt um die Ecke .
    Manchmal denke ich , das Krankheitsbild lässt ihn sich von mir entfernen .
    Ich bin zu tiefst erschüttert + traurig .
    Urlaub -> geht nicht . Gerne möchte ich ans Wasser , wo auch er seine Ruhe findet , nur der Weg dorthin ,ca 3,5 Std. Ist zu anstrengend für ihn .
    Alles im Moment sehr schwierig + ich brauche täglich 5 Kilo Geduld .
    LG Celeste

  3. #23
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Celeste28
    Registriert seit
    06.05.2017
    Ort
    Berlin Halensee
    Beiträge
    100
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   18

    Standard AW: Leberwerte GGT 1438 (6-80)

    Zitat Zitat von Katrin1964 Beitrag anzeigen
    Hallo Celeste , konntet ihr inzwischen etwas erreichen und wie geht dein Mann mit den Vorschlägen um ?
    Hallo Katrin1964,
    Leider wird keine Idee oder Vorschlag von meinem Mann angenommen .
    Diese Apathie - Gleichgültigkeit macht mich traurig + wütend .
    Ich schimpfe mit ihm + es kommt keine Reaktion .

    Fühle mich so unglaublich hilflos .
    Weiß nicht mehr was ich machen soll , am liebsten gegen eine Mauer fahren oder zum Balkon raus springen (5.Etage) .

    Es sind zu viele Dinge die mich z.Z. Fertig machen .
    Es ist auch niemand da der helfen könnte . Hier kann ich nur auf schreiben ,aber richtige persönliche Hilfe habe ich nicht .

Anzeige


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. tukuna

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige