Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6

Thema: Überweisung vom Dezember noch im Januar gültig?

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    12.08.2012
    Beiträge
    175
    Danke gesagt
    18
    Dank erhalten:   31

    Standard Überweisung vom Dezember noch im Januar gültig?

    N´abend miteinander,

    hab mir c.a Mitte Dezember bei meinem Hausarzt eine Überweisung zum Facharzt aufgrund meines schmerzenden Handgelenkes geholt. Nun habe ich es aber leider total verpennt da einen Termin auszumachen und kann daher erst am 2. Januar dort anrufen. Meine Frage nun, ist die Überweisung da noch gültig oder muss eine neue beantragt werden? Vor allem, macht sowas der Hausarzt überhaupt, eine Überweisung quasi erneuern?

    Danke für die Hilfe und im Vorraus einen entspannten Silvesterabend.

  2. Anzeige

  3. #2
    kasiopaja
    Gast

    Standard AW: Überweisung vom Dezember noch im Januar gültig?

    Soweit ich weiß ist die Überweisung nur im jeweiligen Quartal gültig.

  4. #3
    Registriert Avatar von Katrin1964
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.187
    Danke gesagt
    1.451
    Dank erhalten:   1.298
    Blog-Einträge
    5

    Standard AW: Überweisung vom Dezember noch im Januar gültig?

    Du musst dir leider im Januar eine neue Überweisung holen. Es beginnt ein neues Quartal. Aber das ist kein Problem. Rufst beim Hautarzt an und sagst du hast erst einen Termin im Januar und da gilt ja die Überweisung nicht mehr. Also alles null Problem.
    Wer sich selbst nicht liebt, wird vieler Menschen Feind .

  5. Für den Beitrag dankt: pecky-sue

  6. #4
    Gast
    Gast

    Standard AW: Überweisung vom Dezember noch im Januar gültig?

    Da die Überweisung nicht mehr zwingend notwendig ist, brauchst du die eigentlich gar nicht, sondern kannst dem entsprechenden Facharzt bitten, deinen Hausarzt auch von sich aus zu informieren.

  7. #5
    Registriert Avatar von Petra47137
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    NRW, Duisburg
    Beiträge
    6.458
    Danke gesagt
    427
    Dank erhalten:   1.564

    Standard AW: Überweisung vom Dezember noch im Januar gültig?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Da die Überweisung nicht mehr zwingend notwendig ist, brauchst du die eigentlich gar nicht, sondern kannst dem entsprechenden Facharzt bitten, deinen Hausarzt auch von sich aus zu informieren.
    .....genauso ist es, eine Überweisung ist nicht mehr dringend erforderlich, um einen Termin bei einem Facharzt zu bekommen. Sie ist lediglich ein Hinweis auf eine Vermutung, deren genaue Diagnose nur ein Facharzt stellen kann.
    Was wir am nötigsten brauchen,
    ist ein Mensch, der uns zwingt, das zu tun, was wir können. >Ralph Waldo Emerson<

    "Unmöglich – sagt Deine Angst, Zu viel Risiko – Deine Erfahrung, Sinnlos – Dein Zweifel
    Versuchs - flüstert Dein Herz"

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.11.2014, 21:47
  2. Bald ist wieder der erste Dezember
    Von Beate im Forum Leben
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.11.2010, 07:51
  3. Titel einer Versicherung noch gültig ????
    Von hk201274 im Forum Finanzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2005, 08:42

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige