Anzeige
Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 17

Thema: Diagnose: Depressive, narzistische persönlichkeitsstörung

  1. #6
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Einsames Herz stirbt
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    39
    Danke gesagt
    10
    Dank erhalten:   7

    Standard AW: Diagnose: Depressive, narzistische persönlichkeitsstörung

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Nicht alle Symptome müssen bei einer Persöhnlichkeitsstörung vorhanden sein.

    Bei Borderline reichen zum Beispiel 5 von 9 der Diagnosesymptome um die Diagnose Emotional-Instabiele-Persöhnlichkeitsstörung zu Diagnostizieren.

    An deiner Stelle würde ich mich bei Einen neuen Therapeuten vorstellen und nochmals zur Absicherung eine Diagnostik verlangen.

    Von deinen Therapeuten finde ich es unmöglich wie er sich äußert.
    Ja, manche psychischen Erkrankungen sind schwieriger zu Behandeln zu sagen eine Heilung ist ausgeschlossen bei Persöhnlichkeitsstörung stimmt aber man kann als Betroffene lernen damit umzugehen gleich aufzugeben und dass als Therapeut ist dass letzte.

    Ich brauch zum beispiel auch länger um mich komplett zu öffnen und Emotionen zu zulassen aber nie wurde mir gesagt dass man mich deswegen nicht behandeln kann.

    Ich brauch ein Therapeuten der sich durch Offenheit,Toleranz,Akzeptanz,Transparenz,Konfliktf ähigkeit und Hartnäckigkeit auszeichnet.

    Such dir einen Therapeuten bei dem du ein gutes Gefühl hast.
    bin schon soviele jahre bei der suche.....

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    41
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   5

    Standard AW: Diagnose: Depressive, narzistische persönlichkeitsstörung

    Beim Lesen deiner Posts ist bei mir vor allem folgende Frage aufgetaucht:
    Wie erklärst du dir, dass beide Therapeuten dieselbe falsche Diagnose gestellt haben?
    Haben sie das unabhängig voneinander gemacht?
    Geändert von Nakilep (08.05.2016 um 21:59 Uhr)

  4. #8
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Einsames Herz stirbt
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    39
    Danke gesagt
    10
    Dank erhalten:   7

    Standard AW: Diagnose: Depressive, narzistische persönlichkeitsstörung

    Zitat Zitat von Nakilep Beitrag anzeigen
    Beim Lesen deiner Posts ist bei mir vor allem folgende Frage aufgetaucht:
    Wie erklärst du dir, dass beide Therapeuten dieselbe falsche Diagnose gestellt haben?
    Haben sie das unabhängig voneinander gemacht?

    das kann ich auch nicht genau sagen... aber warum falsche diagnose?

  5. #9
    Registriert
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    41
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   5

    Standard AW: Diagnose: Depressive, narzistische persönlichkeitsstörung

    Zitat Zitat von Einsames Herz stirbt Beitrag anzeigen
    das kann ich auch nicht genau sagen... aber warum falsche diagnose?
    Beim Lesen deines Eingangsposts hatte ich den Eindruck, dass du die Diagnose anzweifelst weil du aufzählst was alles nicht zur Diagnose passt.

  6. #10
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Einsames Herz stirbt
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    39
    Danke gesagt
    10
    Dank erhalten:   7

    Standard AW: Diagnose: Depressive, narzistische persönlichkeitsstörung

    Zitat Zitat von Nakilep Beitrag anzeigen
    Beim Lesen deines Eingangsposts hatte ich den Eindruck, dass du die Diagnose anzweifelst weil du aufzählst was alles nicht zur Diagnose passt.
    klar zweifle ich die diagnose an.... weil so einige punkte nicht zu mir passen....
    aber irgendwas muss ja mit mir sein, sonst hätte mich der staat ja auch nicht aufgegeben und mich in die rente mit 40 jahren geschickt....
    Niemand ist zu Beschäftigt,
    um sich bei dir zu melden...

    Es kommt immer darauf an,
    welche Rolle du in deren Leben spielst

  7. Für den Beitrag dankt:

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Narzistische Freundin? Bin ratlos....
    Von Gast im Forum Freunde
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.02.2015, 22:43
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.12.2014, 17:59
  3. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 08:04
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 13:17

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige