Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 11

Thema: Errektionsproblem Ursachen?

  1. #1
    JanekSunber
    Gast

    Standard Errektionsproblem Ursachen?

    Hallo zusammen. Okay eines vorweg mir ist es recht peinlich.

    Ich war eben bei ja ner jungen Dame bei uns aus der Stadt zum entspannen, Sex inklusive. Naja wurde leider nichts drauß weil ich konnte nicht abschalten. Als es Grade funktionierte hat mein Handy gebimmelt.

    Ich gab jetzt bisschen was drauf gelegt aber da ging echt überhaupt nichts mehr ...

    Ich versteh es nicht selbstbefriedigung geht doch ohne Probleme. Könnte es reizüberflutung sein gut ich schau manchmal Po... oder auch Mangas? Neulich war ich mit Ner Freundin spazieren die hat nur ihren Arm um mein Hintern gelegt und mich hat es total angemacht...... Nur jetzt Grad fühlen ich mich richtig gedemütigt und zwar von meinem Körper..... Aber wo sind da die Ursachen???


    P.S. okay ich war zuletzt 2010 in so einen Etablissement. Es waren fast keine Kunden da und auf ein Schlag gefühlt 20 Frauen vor sich zu haben..... War bisschen nervös

  2. Für den Beitrag dankt: Patti28

  3. Anzeige

  4. #2
    Registriert Avatar von Andreas900
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    NRW, Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    5.528
    Danke gesagt
    2.372
    Dank erhalten:   5.749

    Standard AW: Errektionsproblem Ursachen?

    Ich war noch nie in einem Bordell o.ä.
    Aber die Situation ist natürlich eine andere als alleine zu hause zu masturbieren oder etwas mit einer Freundin zu machen.

    Auf der einen Seite ist der Faktor weg, dass jemand es gerne mit dir tut. Auf der anderen Seite schämt man sich vielleicht auch unterbewusst dafür. Und je mehr Fragen man da aufbaut desto schwerer wird es.

    Für mich ist der Faktor "gemocht zu werden" der Hauptgrund erregt zu sein. Selbst bei Fantasiefiguren aus Film und Fernsehen denke ich mir kleine Geschichten aus, wie ich ihr näher kommen kann. Flirten, Romantik, für mich ist das wichtig.
    Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.
    Als Kind bin ich von einem Pony gefallen, was sagt mir das? ^^

  5. #3
    JanekSunber
    Gast

    Standard AW: Errektionsproblem Ursachen?

    Ich war schonmal dort wie gesagt das war 2010. Wobei die Tschechin sich echt bemüht hat

  6. #4
    Gast
    Gast

    Standard AW: Errektionsproblem Ursachen?

    Ist oft so mit Theorie und Praxis.
    Ist meist die Forderung / Anspruch an sich selbst, die du woher hast.
    Schaust du Porno und willst es auch so können?
    Da ist nichts wie es scheint, was meinst du was da nachgeholfen wird, mit Prothesen und noch ganz andern Sachen.
    Der Durchschnitts Akt dauert nur ca. 6 Minuten, in Wirklichkeit.
    Und eine Erektion entsteht durch Entspannung, nicht durch wollen oder Anspannung.
    Das eigentliche Sex Organ ist nicht dein Penis, das ist nur das Werkzeug.
    Das sitz im Kopf: das wahre Feuerwerk entsteht im Gehirn.
    Erst durch ein komplexes Zusammenspiel von Nervenzellen und Botenstoffen wird aus der Turnstunde ein leidenschaftliches Erlebnis.
    Zwei Hirnbereiche, der Nucleus accumbens und der Nucleus caudatus, sowie der Botenstoff Dopamin regulieren Motivation und Lust.
    Sie reagieren auf ganz unterschiedliche Reize.
    Gedanken bestimmen Gefühle, nicht (nur) Ereignisse.
    Nur mehr Sex führt zu besserem Sex, ist also Training nötig....
    Mit einem Partner / Partnerin , nicht mit der Hand!

  7. #5
    Registriert
    Registriert seit
    03.03.2016
    Beiträge
    38
    Danke gesagt
    14
    Dank erhalten:   26

    Standard AW: Errektionsproblem Ursachen?

    Also ich habe mich einmal von einem Kumpel angetrunken breitschlagen lassen und bin mit ins Bordell.
    Die Frau hat mich optisch schon gar nicht angesprochen, aber was anderes war zu dieser späten Stunde damals wohl nicht mehr zu bekommen.
    Ich fand es total unpersönlich und ätzend und als sie mir beim dritten Versuch das Kondom immernoch nicht richtig überziehen konnte reagierte sie sichtlich genervt. Wobei sie die Kohle schon eingesteckt hatte.
    Naja ich habe mich dann richtig zusammengerissen und habe versucht mit nur leicht errigiertem Glied in sie einzudringen, hat aber schlussendlich nicht funktioniert.
    Mein Ego war am Ende in dieser Nacht und meine Männlichkeit schien sich mit gerade mal 25 Jahren von mir verabschiedet zu haben.

    Gott sei Dank raffte ich mich auf und gestand mir ein, dass ich einfach nicht der Typ fürs rote Gewerbe bin.
    Lebe heute ein erfülltes Sexleben mit meiner Frau.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. mögliche Ursachen
    Von GastSchmerz im Forum Gesundheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2015, 11:54
  2. Mein Selbstbewusstsein | Ursachen ?!
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2013, 22:24
  3. Manisch Depressiv!Ursachen?!
    Von Phönix45 im Forum Ich
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 21:49
  4. Ursachen des NPD-Ergebniss
    Von maximilian im Forum Gesellschaft
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 12:49
  5. Ursachen des NPD-Ergebniss
    Von maximilian im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2004, 18:23

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige