Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 12

Thema: Gesundheit

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Gesundheit

    Hallo,
    ich bin 18 Jahre alt und benutze dieses Forum zum ersten Mal.
    Ich wollte einfach mal meine Geschichte erzählen und hoffen, dass mir jemand vielleicht Tipps geben kann oder jemand auch schon mal so etwas durchgemacht hat.
    Seit ungefähr 1,5 Jahren habe ich gesundheitliche Probleme. Es fing alles ganz harmlos an, nämlich mit einem Kreislaufzusammenbruch. Dabei denkt man sich ja nicht so viel und ich bin daraufhin zum Arzt gegangen und der hat die typischen Untersuchungen gemacht, unteranderem auch Blut abgenommen. Dann war auf einem Mal nicht mehr alles harmlos, denn meine Werte waren sehr schlecht und ich fühlte mich auch von Tag zu Tag schlechter. Es wurden sehr erhöhte Leberwerte festgestellt, obwohl ich kein Alkohol trinke, nicht rauche und keine Drogen nehme. Ich bin von Arzt zu Arzt gelaufen, egal was für Spezialisten es waren, keiner konnte mir helfen oder sagen wo die erhöhten Werte herkommen.
    Eines Nachts bin ich dann unter starken Schmerzen wach geworden und ich bin sofort mit meiner Mutter ins Krankenhaus gefahren. Dort wurden dann noch höhere Werte festgestellt und ich bekam Medikamente. Darauf folgten 3 weitere Krankenhausbesuche, aufgrund starker Schmerzen.
    Vom Hausarzt bis zum Spezialisten der Inneren Medizin konnte mir bisher keiner helfen. Ich frage mich was ich jetzt tun soll..abwarten oder immer noch weiter zum Arzt laufen, die wahrscheinlich auch nicht zu einem Ergebnis kommen. Alle Ärzte haben sich echt Mühe gegeben irgendetwas herauszufinden, doch sie tappen immer noch im Dunklen.
    Es tat einfach mal gut, alles was einem beschäftigt runter zu schreiben. Also schon mal im Voraus, danke fürs Lesen und vielleicht hat ja jemand auch sowas ähnliches erlebt oder macht so etwas gerade durch und kann mir Tipps geben.

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Werner
    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    10.784
    Danke gesagt
    2.009
    Dank erhalten:   4.816
    Blog-Einträge
    30

    Standard AW: Gesundheit

    Hallo Gast,
    wurde bei der Blutuntersuchung auch das Vitamin B12
    untersucht? Bei Leberproblemen kann auch Zinkmangel
    die Ursache sein, der lässt sich aber im Blut eher nicht
    messen, jedoch mit einem Test, der hier verlinkt ist:
    Zink und Zinkmangel

    Bei Kreislaufproblemen kann tatsächlich Natriummangel
    die Ursache sein, da gibt es dramatische Berichte von
    Ärzten, die zum Glück auf diese "einfache" Ursache
    aufmerksam gemacht haben und schlimmste Beschwer-
    den mit ein paar Salzstangen kurierten.

    Auch andere Nährstoffe könnten kritisch sein und bei
    den Untersuchungen übersehen worden sein - hier ist
    ein Test, bei dem du alle 32 lebenwichtigen Nährstoffe
    intuitiv analysieren kannst: heisshunger, ernährung, gesundheit, mineralstoffe, vitamine

    Ich drücke dir die Daumen, dass du bald einen Ansatz-
    punkt findest!
    Werner

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    02.05.2015
    Beiträge
    347
    Danke gesagt
    527
    Dank erhalten:   359

    Standard AW: Gesundheit

    Manchmal reichen die Möglichkeiten der Schulmedizin für eine genaue Diagnose nicht aus.

    Ich würde dir raten, suche nach einem Heilpraktiker der Bioresonanz-Diagnostik und -Therapie anbietet. Z.B. mit einem Oberon-Gerät.
    Du kannst direkt nach diesem Gerät fragen.


    Alles Gute!

    Rosafee

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    603
    Danke gesagt
    60
    Dank erhalten:   169

    Standard AW: Gesundheit

    Schwierig zu sagen. Trinkst du viele Fruchtsäfte? Fructose wirkt auf die Leber in etwa so wie Alkohol. Hast du eine Ernährungsphilosophie?
    Success is the sum of small efforts, repeated day in and day out.
    - Robert Collier

    Aller Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt.
    - Hermann Hesse

    While the difficult takes time, the impossible just takes a little longer.
    - Art E. Berg

    Wir scheitern an der Lösung dadurch, dass wir uns selbst eine Bedingung auferlegt haben, die das Problem gar nicht hat.
    - Paul Watzlawick

    I wonder... What else can you do?
    - The Janitor

  6. #5
    Gast
    Gast

    Standard AW: Gesundheit

    Nein ich trinke nur Wasser. Und habe mich schon immer gesund ernährt, doch seitdem ernähre ich mich noch gesünder und achte auf alles was ich esse. Die Ärzte haben alles überprüft, keinen Mangel an irgendwas festgestellt.
    Sowas kann Einen echt so sehr beschäftigen.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Gesundheit!
    Von Sila im Forum Wunschraum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 20:33
  2. Gesundheit
    Von Nutzerin im Forum Wunschraum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 01:01
  3. gesundheit
    Von rose4488 im Forum Gesundheit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2007, 08:41
  4. Gesundheit
    Von Claudiadorothea im Forum Willkommen!
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.01.2007, 13:54

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige