Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 11

Thema: Verzweiflung!

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Verzweiflung!

    Hallo,

    Ich versuche das Thema mal kurz zu machen:

    Vor ca. 7 Wochen begannt etwas ganz merkwürdiges.
    Ich hatte durchgehend Durchfälle - keine Tabletten wirkten.. Naja
    Blut & Stuhlprobe waren alle in ordnung.
    Ich fühlte mich dementsprechend schlapp.

    Weiter folgte darauf dann dauer übelkeit. Ich konnte nichts Warmes mehr essen.
    Mir wurde danach sofort übel.
    Ich bin davon ausgegangen das es vom "stress" kommt.
    Bin dann zum Arzt und er leitet mich zu einem anderen Arzt. Dieser verschrieb mir Tabletten und Tropfen.
    Damit ist das Problem jetzt nicht gelöst!

    Denn: Die übelkeit wird immer schlimmer - bauchschmerzen bekomme ich andauernd - ich traue mich kaum noch was zu essen habe aber einfach hunger - allerdings fang ich dann schnell an mich zu ekeln vor essen.
    Teilweise war es dann so, das ich anfing zu würgen bei der übelkeit, dabei blieb es dann aber auch.

    Letzte Woche ging mir dann der Kreislauf weg.
    Ich habe nun richtige probleme mich zu konzentrieren, schlafe relativ viel - viel zu viel meines erachtens nach.

    Ich bin dann wieder zum Arzt hin und nun wieder weiter geleitet worden!
    Allerdings komme ich mir selbst schon doof vor immer wieder zum Arzt zu gehen.
    Da wird man dann mit Tabletten versorgt und das war es dann..

    Ich versuche immer wieder zu essen - manchmal gelingt es manchmal nicht.
    Ich habe mich ne zeit lang von cola und salzstangen ernährt.
    Wasser trinke ich auch relativ viel - Tee mag ich jetzt nicht besonders gerne.
    Ich kann nur langsam keine Salzstangen mehr sehen..

    Ich versuche nur zu essen wenn ich Zuhause bin - zumindest etwas warmes.
    Wenn ich Unterwegs bin dann "ernähre" ich mich doch lieber von getränken!!

    Gewichtsverlust hatte ich 2kg als ich eine Woche keine Cola getrunken habe. (ich möchte keine Cola mehr trinken!!)
    Alkohol, Drogen, Nikotin nehme ich garnicht zu mir!
    Schwanger bin ich auch nicht.

    Ich weiß bald nicht mehr weiter..
    Hat jemand Erfahrung damit was das sein könnte oder vielleicht selbst sowas gehabt ?

  2. Anzeige

  3. #2
    Tao
    Gast

    Standard AW: Verzweiflung!

    Hast du dich mal auf Schwermetalle untersuchen lassen?
    Es wäre auch denkbar das du Parasiten hast. Du musst die Ärzte explizit danach fragen. Die Standardbluttests decken das meist nicht ab.

    Ist es möglich das du eine Hautveränderung hast? Hast du vor kurzem Urlaub in einem exotischen Land gemacht?
    Gibt es etwas das du mit dem ersten Auftreten der Symptome in Verbindung bringst?

  4. #3
    Gast
    Gast

    Standard AW: Verzweiflung!

    Zitat Zitat von Tao Beitrag anzeigen
    Hast du dich mal auf Schwermetalle untersuchen lassen?
    Es wäre auch denkbar das du Parasiten hast. Du musst die Ärzte explizit danach fragen. Die Standardbluttests decken das meist nicht ab.

    Ist es möglich das du eine Hautveränderung hast? Hast du vor kurzem Urlaub in einem exotischen Land gemacht?
    Gibt es etwas das du mit dem ersten Auftreten der Symptome in Verbindung bringst?
    Danke für die Antwort.
    Schmermetalle ?! Nein.

    Ich habe keinen Urlaub gemacht.

    Das was ich mal hatte war eine Magenschleimhautentzündung - ich kann mich aber nicht daran errinern das es ich so probleme mit übelkeit hatte und diese würgerei kenn ich garnicht von mir.
    Geschweigeden das mir einfach der Kreislauf weg geht...

    Hautveränderungen habe ich ansich keine..

    Ich hatte sowas noch nie ..

  5. #4
    Gast
    Gast

    Standard AW: Verzweiflung!

    Zitat Zitat von Tao Beitrag anzeigen
    Hast du dich mal auf Schwermetalle untersuchen lassen?
    Es wäre auch denkbar das du Parasiten hast. Du musst die Ärzte explizit danach fragen. Die Standardbluttests decken das meist nicht ab.

    Ist es möglich das du eine Hautveränderung hast? Hast du vor kurzem Urlaub in einem exotischen Land gemacht?
    Gibt es etwas das du mit dem ersten Auftreten der Symptome in Verbindung bringst?
    Auf Schwermetalle wurde ich nicht untersucht.

    Hautveränderung habe ich eigentlich nicht. Nicht anders als sonst auch.
    Urlaub hatte ich leider auch keinen !

    Ich hatte mal eine Magenschleimhautentzündung aber da hatte ich nicht so die Probleme.

    Kann mich nicht daran errinern das ich solche übelkeit inkl. würgen habe (damit habe ich keine Probleme)
    geschweigeden das mir der Kreislauf weg geht!!


    Meine Müdigkeit ist schon länger.. Das scheint der niedrige Blutdruck zu sein.
    Die Unkonzentriertheit ist auch schon länger - dafür habe ich leider keine Lösung..

    Mir Persönlich ist es unangenehm andauernd zu meinem Arzt zu laufen, der denkt sich wahrscheinlich auch nur seinen Teil..

  6. #5
    Tao
    Gast

    Standard AW: Verzweiflung!

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Auf Schwermetalle wurde ich nicht untersucht.

    Hautveränderung habe ich eigentlich nicht. Nicht anders als sonst auch.
    Urlaub hatte ich leider auch keinen !

    Ich hatte mal eine Magenschleimhautentzündung aber da hatte ich nicht so die Probleme.

    Kann mich nicht daran errinern das ich solche übelkeit inkl. würgen habe (damit habe ich keine Probleme)
    geschweigeden das mir der Kreislauf weg geht!!


    Meine Müdigkeit ist schon länger.. Das scheint der niedrige Blutdruck zu sein.
    Die Unkonzentriertheit ist auch schon länger - dafür habe ich leider keine Lösung..

    Mir Persönlich ist es unangenehm andauernd zu meinem Arzt zu laufen, der denkt sich wahrscheinlich auch nur seinen Teil..
    Wenn du weniger isst bzw. keine Nährstoffe bei dir behalten kannst, dann wird dein Körper auch schneller müde.
    Wegen dem Arzt solltest du dir keine Gedanken machen, denn ohne wärst du ja aufgeschmissen, und so wird wenigstens Systematisch ausgeschlossen was du nicht hast. Das dauert eben seine Zeit.

    Wie sieht es denn bei dir mit Stress aus?

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Verzweiflung...
    Von Nadrasil im Forum Liebe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 22:51
  2. Verzweiflung!!
    Von Without Hope im Forum Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 17:22
  3. Verzweiflung pur
    Von Wollywobbel im Forum Leben
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 21:13
  4. Verzweiflung
    Von feb2502 im Forum Liebe
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 08:07
  5. verzweiflung
    Von sommerloch im Forum Liebe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 10:22

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige