Anzeige
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Arztbesuch ohne Wissen der Eltern (>18, PKV)

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Arztbesuch ohne Wissen der Eltern (>18, PKV)

    Hallo!

    Ich bin Student und bei meinem Vater privat mitversichert. Nun möchte ich aus sehr persönlichen Gründen zum Arzt (Hausarzt + evtl. Psychotherapeut), ohne mit meinen Eltern darüber zu reden. Bei gesetzlich Versicherten scheint das kein Problem zu sein, doch da ich privat versichert bin und mein Vater der Hauptversicherte ist, laufen alle Rechnungen über ihn. Gibt es eine Möglichkeit, meine Eltern zu umgehen, die nicht darauf hinaus läuft, dass ich die Rechnungen aus eigener Tasche zahle?

    Versucht bitte nicht, mich zu überzeugen, mit meinen Eltern zu reden. Derartige Kommentare würden einfach am Thema vorbei gehen...

    Danke für eure Hilfe!

  2. Anzeige

  3. #2
    Invader
    Gast

    Standard AW: Arztbesuch ohne Wissen der Eltern (>18, PKV)

    zum hausarzt kannst du doch erstmal so gehen und deinen eltern nichts sagen. wenn sie dich irgendwann fragen sollten, warum du beim arzt warst, dann denkst du dir halt einen grund aus, magenbeschwerden oder was auch immer. mit dem arzt besprichst du dein anliegen und wenn du dann immernoch zum psychotherapeuten willst/sollst, dann kannst du ja mit dem arzt besprechen, wie man das "geheim" halten kann.
    so würde ich das jedenfalls angehen, wenn ich ein gespräch mit meinen eltern vermeiden wollte.

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    7
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Arztbesuch ohne Wissen der Eltern (>18, PKV)

    Hallo, Invader,

    Du kannst den Arzt bitten, Dir persönlich die Rechnung zu geben, dann musst Du diese natürlich auch bezahlen u. kannst diese nicht bei der Kasse einreichen, oder er soll die Diagnose verschlüsselt auf der Rechnung notieren, was allerdings bei einem Psychologen schwierig wird.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Psychologe ohne Wissen der Eltern?
    Von mäuschen<3 im Forum Therapie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2016, 23:49
  2. Therapie ohne Wissen der Eltern mit 15 Jahren?
    Von Höhlenfeuer im Forum Therapie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 19:26
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 20:04
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 18:21
  5. Müssen meine Eltern das wissen...??
    Von aaaa im Forum Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 00:22

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige