Anzeige
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 19

Thema: Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

  1. #1
    EuFrank
    Gast

    Standard Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

    Hallo Leser!

    These:
    Gesetze, die es ermöglichen, dass eine kleine Gruppe das Wohlbefinden des gesamten Volkes in schwerem Maße beeinträchtigen darf, sind nicht gutzuheißen.

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von mikenull
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    36.120
    Danke gesagt
    15.162
    Dank erhalten:   17.849
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

    Es ist vollkommen richtig, daß ein Streik das Wohlbefinden des Volkes tangiert, denn sonst wäre ein Streik ziemlich sinnlos.
    Sage nein
    Konstantin Wecker

    Wenn sie jetzt ganz unverhohlen
    Wieder Nazi-Lieder johlen,
    Über Juden Witze machen,
    Über Menschenrechte lachen,
    Wenn sie dann in lauten Tönen
    Saufend ihrer Dummheit frönen,
    Denn am Deutschen hinterm Tresen
    Muss nun mal die Welt genesen,
    Dann steh auf und misch dich ein:
    Sage nein!

    Songwriter: Konstantin Wecker

  4. #3
    EuFrank
    Gast

    Standard AW: Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

    Hallo mikenull!

    Zitat Zitat von mikenull Beitrag anzeigen
    Es ist vollkommen richtig, daß ein Streik das Wohlbefinden des Volkes tangiert, denn sonst wäre ein Streik ziemlich sinnlos.
    Ein Streik, der das Wohlbefinden des Gesamtvolkes in schwerem Maße beeinträchtigt, ist sogar so gefährlich, dass man ihn nicht per Gesetz erlauben sollte.

    Streiks in kleinerem Maße können dagegen durchaus sinnvoll sein, zB im Sinne eines Indikators oder einer Meldung an die oberen Instanzen ("Seht her, hier ist was nicht in Ordnung!").

    Wenn die Infrastruktur des gesamten Landes ausser Kraft gesetzt würde, wäre dies kein Zustand mehr, der durch Gesetze gebillgt werden sollte.

  5. #4
    Registriert Avatar von Arinya
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    fast Hamburg
    Beiträge
    395
    Danke gesagt
    98
    Dank erhalten:   52

    Standard AW: Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

    Zitat Zitat von EuFrank Beitrag anzeigen

    Wenn die Infrastruktur des gesamten Landes ausser Kraft gesetzt würde, wäre dies kein Zustand mehr, der durch Gesetze gebillgt werden sollte.
    Also, wenn ich stärker von dem streik betroffen wäre, würde ich ihn vermutlich auch nicht mehr so lustig finden, aber soweit, dass die komplette Infrastruktur ausser Kraft gesetzt wird, sind wir ja nun noch nicht...

    Unsere Infrastruktur besteht doch nicht ausschließlich aus dem
    Bahnverkehr, es gibt ja (für die meisten) immernoch genügend Ausweichmöglichkeiten.

    Und ich geben mikenull da schon ein stückweit recht: Wenn der Streik niemanden treffen würde, wo wäre der Sinn des Streiks? Natürlich soll in erster Linie die Bahn getroffen werden, aber in einem solchen Fall geht es nunmal nicht ohne Beeinträchtigungen auch für die Bevölkerung.
    Those who lose dreaming are lost.

    - Australian Aboriginal Proverb -

  6. #5
    Registriert Avatar von mikenull
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    36.120
    Danke gesagt
    15.162
    Dank erhalten:   17.849
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

    Es gibt kein Wohlbefinden eines Gesamtvolkes. Mir wäre es zum Beispiel ziemlich egal wenn Friseure, Schuhputzer oder Piloten streiken. Dir wäre es vielleicht egal wenn die Damen im Bordell streiken - oder auch nicht.
    Insofern ist das Wohlbefinden das Problem eines Jeden.
    Und gerade deswegen muß ein Streik berühren. Am besten wäre es sogar, wenn die ganzen Billiglöhner, Lohngedrückten und Ausgebeuteten in dem Land mal die Tätigkeiten einstellen würden. Damit jeder weiß, wo es langgehen soll.
    Sage nein
    Konstantin Wecker

    Wenn sie jetzt ganz unverhohlen
    Wieder Nazi-Lieder johlen,
    Über Juden Witze machen,
    Über Menschenrechte lachen,
    Wenn sie dann in lauten Tönen
    Saufend ihrer Dummheit frönen,
    Denn am Deutschen hinterm Tresen
    Muss nun mal die Welt genesen,
    Dann steh auf und misch dich ein:
    Sage nein!

    Songwriter: Konstantin Wecker

  7. Für den Beitrag dankt:

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Mindestlohn, Gewerkschaft ???
    Von Tapsy01 im Forum Beruf
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.03.2014, 17:58
  2. gewerkschaft was ist das eigentlich
    Von Schneemann im Forum Beruf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 03:35
  3. Ich bin kein Deutscher!
    Von Dr. House im Forum Ich
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 02:35
  4. Wer wird Deutscher Fussballmeister ?
    Von Thunderbird im Forum Café
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 07:27

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige