Anzeige
Seite 2 von 106 ErsteErste 12312 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 527

Thema: Der Klimawandel "ein Fake" oder Naturgemacht ?

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    11.432
    Danke gesagt
    992
    Dank erhalten:   2.595

    Standard AW: Der Klimawandel "ein Fake" oder Naturgemacht ?

    Die Wissenschaft ist uralt und hat sich bis heute weiterentwickelt...
    Warum sollte man unseren Wissenschaftlern nun plötzlich nicht mehr glauben mögen?
    Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    3.517
    Danke gesagt
    3.024
    Dank erhalten:   3.039

    Standard AW: Der Klimawandel "ein Fake" oder Naturgemacht ?

    Weder fake, noch naturgemacht.
    Eine Reaktion auf die Industrialisierung.
    That`s all.

  4. #8
    Registriert Avatar von Andreas900
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    NRW, Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    5.066
    Danke gesagt
    2.356
    Dank erhalten:   5.447

    Standard AW: Der Klimawandel "ein Fake" oder Naturgemacht ?

    Stufen der "Klimagegner"

    1. Wissenschaft angreifen, Zweifel streuen, vermeintliche Gegenbeweise posten
    2. Gegner beleidigen als "Träumer" und "Verschwörer" brandmarken
    3. Klimaschutz als zu teuer hinstellen und selber sozial tun indem man behauptet man wolle nur den kleinen Mann schützen
    4. entgegen der Wahrheit behaupten kein anderes Land würde so viel wie Deutschland tun. Im Zweifel China oder Russland Schuld geben
    5. behaupten es wäre eh zu spät und damit das eigene Gewissen beruhigen weil man selber nix tut
    6. sich über das Thema lächerlich machen
    7. wieder bei "1" anfangen
    Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.
    Als Kind bin ich von einem Pony gefallen, was sagt mir das? ^^

  5. Für den Beitrag danken: Lostsouls, Violetta Valerie, Wunderbar

  6. #9
    NurEinMensch
    Gast

    Standard AW: Der Klimawandel "ein Fake" oder Naturgemacht ?

    Zitat Zitat von Andreas900 Beitrag anzeigen
    Stufen der "Klimagegner"

    1. Wissenschaft angreifen, Zweifel streuen, vermeintliche Gegenbeweise posten
    2. Gegner beleidigen als "Träumer" und "Verschwörer" brandmarken
    3. Klimaschutz als zu teuer hinstellen und selber sozial tun indem man behauptet man wolle nur den kleinen Mann schützen
    4. entgegen der Wahrheit behaupten kein anderes Land würde so viel wie Deutschland tun. Im Zweifel China oder Russland Schuld geben
    5. behaupten es wäre eh zu spät und damit das eigene Gewissen beruhigen weil man selber nix tut
    6. sich über das Thema lächerlich machen
    7. wieder bei "1" anfangen
    Richtig, mit nur einem Fehler. Nicht Russland (Verbündeter) sondern USA. Sogar Afrika wird bei den Leugnern oft als Sündenbock dargestellt.

  7. #10
    Moderator
    Registriert seit
    25.01.2014
    Beiträge
    10.206
    Danke gesagt
    16.220
    Dank erhalten:   15.925

    Standard AW: Der Klimawandel "ein Fake" oder Naturgemacht ?

    Stufen der "Klimagegner"

    1. Wissenschaft angreifen, Zweifel streuen, vermeintliche Gegenbeweise posten
    2. Gegner beleidigen als "Träumer" und "Verschwörer" brandmarken
    3. Klimaschutz als zu teuer hinstellen und selber sozial tun indem man behauptet man wolle nur den kleinen Mann schützen
    4. entgegen der Wahrheit behaupten kein anderes Land würde so viel wie Deutschland tun. Im Zweifel China oder Russland Schuld geben
    5. behaupten es wäre eh zu spät und damit das eigene Gewissen beruhigen weil man selber nix tut
    6. sich über das Thema lächerlich machen
    7. wieder bei "1" anfangen
    2a, Leute die ihnen nicht in jedem beliebigen Punkt zustimmen beleidigen, als linksradikale Gutmenschen bezeichnen, bzw andere kreative Schimpfwortneuschöpfungen aus dem Hut zaubern.

  8. Für den Beitrag dankt: Andreas900

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2018, 12:31
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.05.2015, 02:57
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.2014, 20:49
  4. Gehe daran kaputt - "Liebe" oder "Beruf"
    Von Fallen][Angel im Forum Liebe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 23:47

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige