Anzeige
Seite 23 von 36 ErsteErste ... 1322232433 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 115 von 178

Thema: Warum fallen eigentlich so wenigen die Mißstände in unserer Gesellschaft auf?

  1. #111
    Registriert
    Registriert seit
    31.10.2012
    Beiträge
    17.847
    Danke gesagt
    4.277
    Dank erhalten:   10.972

    Standard AW: Warum fallen eigentlich so wenigen die Mißstände in unserer Gesellschaft auf?

    Zitat Zitat von Mr. Pinguin Beitrag anzeigen
    Hm, ist es so viel besser, seinen Lebensabend altersschwach im Pflegeheim zu verbringen und in seinen Glanzjahren 40 Jahre lang einer (zumeist Vollzeit-) Tätigkeit nachgegangen ist, weil man das halt musste und das eigentlich auch nicht schlecht finden durfte?

    Heutzutage muss man auch darauf achten was man sagt, um nicht bei seinen Mitmenschen unten durch zu sein,

    Sag mal in Dortmund "FC Bayern ist der beste Club."
    Es ist zumindest nicht verboten das zu sagen.

    Und die Leute sind nicht in jungen Jahren gestorben, weil es ihnen so gut ging und sie so gesund waren.

    Man musste arbeiten um nicht zu verhungern, was heute nicht mehr der Fall ist.

  2. Anzeige

  3. #112
    Registriert Avatar von Mr. Pinguin
    Registriert seit
    02.06.2009
    Beiträge
    7.006
    Danke gesagt
    2.804
    Dank erhalten:   2.890

    Standard AW: Warum fallen eigentlich so wenigen die Mißstände in unserer Gesellschaft auf?

    Zitat Zitat von kasiopaja Beitrag anzeigen
    Es ist zumindest nicht verboten das zu sagen.

    Und die Leute sind nicht in jungen Jahren gestorben, weil es ihnen so gut ging und sie so gesund waren.

    Man musste arbeiten um nicht zu verhungern, was heute nicht mehr der Fall ist.
    Ob die auch schon so mit Depression und BurnOut zu kämpfen hatten?

    Als Hartz4er die Hand aufhalten um dafür von einem Großteil der Leute als unter Würde betrachtet zu werden. Die Meisten sehen das wohl als schlimm genug an, so dass sie freiwillig für ihr Essen usw. arbeiten gehen.

    Es gab keine Zivilisationskrankheiten so wie heute. Diabetes, Gicht, ... keine Kontaminierung mit zig Fremdstoffen, Mikroplastik, Weichmacher... die sich im Körper ablagern, hormonelle Veränderungen, Krebs verursachen.

    Keine Probleme mit Gentechnik, Atomkraft, ...
    Warte nicht, wo kein Bus hält.

  4. #113
    Registriert
    Registriert seit
    31.10.2012
    Beiträge
    17.847
    Danke gesagt
    4.277
    Dank erhalten:   10.972

    Standard AW: Warum fallen eigentlich so wenigen die Mißstände in unserer Gesellschaft auf?

    Zitat Zitat von Mr. Pinguin Beitrag anzeigen
    Ob die auch schon so mit Depression und BurnOut zu kämpfen hatten?
    Nein, die konnten es sich nicht leisten schlapp zu machen. Sonst wären sie verhungert. Vermutlich hatten sie das auch, aber keine andere Wahl als einfach weiter zu machen.

    Keine Arbeit. Kein Essen. So einfach war das .


    Zitat Zitat von Mr. Pinguin Beitrag anzeigen
    Es gab keine Zivilisationskrankheiten so wie heute. Diabetes, Gicht, ... keine Kontaminierung mit zig Fremdstoffen, Mikroplastik, Weichmacher...

    Nein, die gab es nur in der Oberschicht die Unterschicht und Mittelschicht verstarb schon sehr viel früher an viel schlimmeren Krankheiten.

    Krankheiten im Mittelalter - Deutschland im Mittelalter

    Und natürlich an den Folgen von Mangelernährung und schlechter medizinischer Versorgung.

    http://deutschland-im-mittelalter.de...r/Auswirkungen

    https://www.leben-im-mittelalter.net...esundheit.html

  5. #114
    Registriert Avatar von Mr. Pinguin
    Registriert seit
    02.06.2009
    Beiträge
    7.006
    Danke gesagt
    2.804
    Dank erhalten:   2.890

    Standard AW: Warum fallen eigentlich so wenigen die Mißstände in unserer Gesellschaft auf?

    Zitat Zitat von kasiopaja Beitrag anzeigen
    Nein, die konnten es sich nicht leisten schlapp zu machen. Sonst wären sie verhungert. Vermutlich hatten sie das auch, aber keine andere Wahl als einfach weiter zu machen.
    Keine andere Wahl. Der Unterschied zu heute ist, dass man wenn man schlapp macht weitesgehend sozial geächtet wird. Da kann man in HR genug Geschichten lesen, wie mit einem umgesprungen wird.

    Zitat Zitat von kasiopaja Beitrag anzeigen
    Keine Arbeit. Kein Essen. So einfach war das .
    Ein bisschen Mildtätigkeit wird es damals schon auch gegeben haben.

    Und wenn es unterm Strich im Mittalalter schwieriger war, deswegen kann man ja trotzdem noch herausgreifen, was heute besser gemacht werden könnte und sollte.
    Warte nicht, wo kein Bus hält.

  6. Für den Beitrag dankt: beihempelsuntermsofa

  7. #115
    Registriert
    Registriert seit
    31.10.2012
    Beiträge
    17.847
    Danke gesagt
    4.277
    Dank erhalten:   10.972

    Standard AW: Warum fallen eigentlich so wenigen die Mißstände in unserer Gesellschaft auf?

    Zitat Zitat von Mr. Pinguin Beitrag anzeigen
    Keine andere Wahl. Der Unterschied zu heute ist, dass man wenn man schlapp macht weitesgehend sozial geächtet wird. Da kann man in HR genug Geschichten lesen, wie mit einem umgesprungen wird.
    Die wurden auch sozial geächtet. Soweit, dass sie noch nicht mal von den anderen was zu essen bekamen und demzufolge verhungerten.

    Zitat Zitat von Mr. Pinguin Beitrag anzeigen
    Ein bisschen Mildtätigkeit wird es damals schon auch gegeben haben.
    Ja. Armenhäuser. Aber die waren nicht besonders komfortabel und ein Anrecht auf Fürsorge, wie heute, gab es nicht.

    Zitat Zitat von Mr. Pinguin Beitrag anzeigen
    Und wenn es unterm Strich im Mittalalter schwieriger war, deswegen kann man ja trotzdem noch herausgreifen, was heute besser gemacht werden könnte und sollte.
    Verbessern kann man immer. Aber nur nörgeln auch.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Tabuthemen in unserer Gesellschaft
    Von Phyllis im Forum Gesellschaft
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: Gestern, 12:59
  2. Die Werte unserer Gesellschaft
    Von _Tsunami_ im Forum Gesellschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.05.2015, 23:13
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.01.2013, 10:57
  4. Gesetze in unserer Gesellschaft
    Von Natascha74 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 17:19

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. primechecker

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige