Anzeige
Seite 92 von 93 ErsteErste ... 82919293 LetzteLetzte
Ergebnis 456 bis 460 von 461

Thema: Google-Memo-Desaster/ Feminismus unserer Zeit

  1. #456
    kasiopaja
    Gast

    Standard AW: Google-Memo-Desaster/ Feminismus unserer Zeit

    Zitat Zitat von Rose Beitrag anzeigen
    Oder haben die Profis Angst, ihr Image als harte Kerle zu verlieren? Moment mal.... dopen die meisten nicht eh?
    Dopen Frauen nicht?

  2. Anzeige

  3. #457
    Registriert Avatar von Portion Control
    Registriert seit
    19.09.2011
    Ort
    BRD, also Bananenrepublik
    Beiträge
    16.602
    Danke gesagt
    5.074
    Dank erhalten:   10.997

    Standard AW: Google-Memo-Desaster/ Feminismus unserer Zeit

    Zitat Zitat von Ondina Beitrag anzeigen
    Wenn Berta Benz nicht ihr gesamtes Vermögen in das Unterfangen ihres Mannes gesteckt hätte...
    Das ist aber schon ein sehr einseitige Betrachtung.
    Die Benz hat das Geld ihres Vaters dafür hergenommen. Diese Knete ist eigentlich für den Bräutigam bestimmt da eine Mitgift damals üblich war. Wenn sie das also benutzt hat um die Automobilentwicklung voranzutreiben, hat das eigentlich der Bräutigam getan. Mit dem Geld ihres Vaters. Für sie war das Geld ein eher durchlaufender Posten.

    Alles andere würde mich auch wundern da zu dieser Zeit kaum eine Frau über eigenes Geld verfügte. Wohlhabend konnte sie nur werden wenn der Mann verstarb.

    @ rose
    warum sollen Männer das Risikio eingehen, über langsamere Hindernisse zu stolpern und sich schwer zu verletzen?

  4. #458
    kasiopaja
    Gast

    Standard AW: Google-Memo-Desaster/ Feminismus unserer Zeit

    Zitat Zitat von Portion Control Beitrag anzeigen
    Das ist aber schon ein sehr einseitige Betrachtung.
    Die Benz hat das Geld ihres Vaters dafür hergenommen. Diese Knete ist eigentlich für den Bräutigam bestimmt da eine Mitgift damals üblich war. Wenn sie das also benutzt hat um die Automobilentwicklung voranzutreiben, hat das eigentlich der Bräutigam getan. Mit dem Geld ihres Vaters. Für sie war das Geld ein eher durchlaufender Posten.

    Alles andere würde mich auch wundern da zu dieser Zeit kaum eine Frau über eigenes Geld verfügte. Wohlhabend konnte sie nur werden wenn der Mann verstarb.
    Berta Benz scheint für damalige Verhältnisse - und das ganz ohne die Feminismus-Bewegung - schon sehr emanzipiert gewesen zu sein.

    Sie war auch die erste Frau am Steuer eines modernen Autos. Die hat sich schon was zugetraut.

    Und sie wurde wohl auch dazu erzogen. Schon von ihren Eltern, die sie eben nicht in den Kochkurs , sondern auf eine höhere Schule schickten.

  5. #459
    Registriert Avatar von Portion Control
    Registriert seit
    19.09.2011
    Ort
    BRD, also Bananenrepublik
    Beiträge
    16.602
    Danke gesagt
    5.074
    Dank erhalten:   10.997

    Standard AW: Google-Memo-Desaster/ Feminismus unserer Zeit

    Ne coole Frau, keine Frage. Finde ich gut sowas. Ein absolutes Vorbild für andere Frauen.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Desaster - Polizei oder Abschluss
    Von Gast im Forum Schule
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2016, 15:46
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2016, 19:12
  3. Geht der heutige Feminismus zu weit?
    Von RatschlagImKopf im Forum Gesellschaft
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.07.2016, 18:41
  4. Totales Desaster.
    Von Gast im Forum Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 08:38
  5. Haustiere. Seelentröster unserer Zeit?
    Von BlackSheep im Forum Gesellschaft
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 16:22

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige