Anzeige
Seite 1 von 224 1211 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 1117

Thema: Aus der Kirche ausgetreten, warum?

  1. #1
    PuhBär
    Gast

    Standard Aus der Kirche ausgetreten, warum?

    Hallo

    Ich lese sehr oft," ich bin aus der Kirche ausgetreten", wenn ich das lese,
    dann frage ich mich, warum?
    Warum tritt jemand aus der Kirche aus, ist es das Geld ? den Glauben an
    Gott verloren, oder den Glauben an die Kirche verloren.

    Frage ich mich selber ob ich glaube oder nicht, muss ich sagen, ich weiss
    es nicht.
    Für mich stehen Glaube und die Firma Kirche zu dicht beieinander, ich mag
    kleine einfache Kirchen, wo man sieht , wie die Menschen von überall her
    Materialien zusammengetragen haben um so ein Gebäude zu Bauen, wenn
    ich aber all das Gold sehe, denn ganzen Prunk, wie soll mich das in Demut
    versetzen.
    Oder anders, der Reiche sagt zum Armen " du musst teilen!"

    Wie seht ihr das mit dem Glauben? seid ihr ausgetreten?, warum ?

    Was hat euch gestört?

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Manesse
    Registriert seit
    20.09.2016
    Beiträge
    2.491
    Danke gesagt
    348
    Dank erhalten:   390

    Standard AW: Aus der Kirche ausgetreten, warum?

    Ich bin noch nicht aus der katholischen Kirche ausgetreten.
    Wenn ich es mal täte, hätte es andere Gründe als die oben genannten.
    Aber ich habe solch einen Austritt bisher noch nicht vor.

  4. Für den Beitrag dankt:

  5. #3
    PuhBär
    Gast

    Standard AW: Aus der Kirche ausgetreten, warum?

    Zitat Zitat von Manesse Beitrag anzeigen
    Ich bin noch nicht aus der katholischen Kirche ausgetreten.
    Wenn ich es mal täte, hätte es andere Gründe als die oben genannten.
    Aber ich habe solch einen Austritt bisher noch nicht vor.

    Welche Gründe wären das denn?

  6. #4
    Dr. Rock
    Gast

    Standard AW: Aus der Kirche ausgetreten, warum?

    Ich bin ausgetreten weil ich schlichtweg kein mystisches Weltbild habe und weder religiös noch gläubig noch sonst-wer-weiß-was bin.

    Und selbst wenn ich es wäre, da bin ich mir ziemlich sicher, hätte ich dennoch kein Verlangen nach der Mitgliedschaft in so einem armseligen Verein der von sich behauptet die moralische Instanz eines unsichtbaren Superwesens zu sein und hinter den Mauern so viele tolle Dinge tut...

    Ergo - ohne mich.

  7. Für den Beitrag danken: Ondina, Ratte, Rose, schnatti, Shorn

  8. #5
    Registriert Avatar von Manesse
    Registriert seit
    20.09.2016
    Beiträge
    2.491
    Danke gesagt
    348
    Dank erhalten:   390

    Standard AW: Aus der Kirche ausgetreten, warum?

    Zitat Zitat von PuhBär Beitrag anzeigen
    Welche Gründe wären das denn?
    Einer der Gründe könnte sein, dass Frauen keine kirchlichen Ämter haben dürfen.
    Und das Priester nicht heiraten dürfen.


    Ich bin übrigens weder eine Frau noch ein katholischer Priester!

    Aber diese imho unsinnigen Vorschriften stören mich.
    Und nicht nur dies.

    Aber ich habe die Hoffnung auf Verbesserungen noch nicht aufgegeben.

    Papst Franziskus sollte etwas mehr Mut dazu haben.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Partnerschaft und Kirche
    Von TheKarlNetwork im Forum Schule
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2016, 15:34
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2013, 17:20
  3. Austritt aus Kirche
    Von Susi1980 im Forum Finanzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 14:44

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige