Anzeige
Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 22

Thema: Warum dreht sich im Leben alles um "Später"?

  1. #1
    Registriert Avatar von ThisOneIs4You
    Registriert seit
    23.05.2013
    Beiträge
    37
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   10

    Standard Warum dreht sich im Leben alles um "Später"?

    Ich mach zurzeit mein Fach-Abitur und, da für mich ja jetz die Suche nach dem richtigen Studienplatz anfängt, fällt mir immer mehr auf, dass sich alles was ich mache nur um Später dreht. Lern deine ganze Jugend, damit du später viel Geld hast .. Mach das nicht, dass könnte dir später mal peinlich sein .. Lass dich nicht tattowieren, dass könnte mit 80 schei*e aussehen .. Geh das Risiko nicht ein, sonst bereust du es irgendwann .. usw.
    Warum dreht sich unser ganzes Leben nur um das, was irgendwann mal sein könnte und nicht um das, was gerade Realität ist? Ich bin mit der Einstellung noch nie klar gekommen und hätte auch keine Lust mein Leben zu "opfern" nur um es mit 80 (sollte ich überhaupt so alt werden) gemütlicher zu haben. Warum wird einem das ganze Leben lang diese Denkweise eigetrichtert? Ich kann das irgendwie nicht nachvollziehen. Natürlich sollte man sich auch etwas Gedanken über die Folgen seines Handelns machen, aber sein ganzes Leben nur auf die "Zukunft" zu beziehen macht doch eigenltich garkeinen Sinn.

  2. Für den Beitrag danken: Sternhagel

  3. Anzeige

  4. #2
    Vegas
    Gast

    Standard AW: Warum dreht sich im Leben alles um "Später"?

    Kommt auf die Sichtweise--->Alter an. Wenn du dann mal 30, 40 oder 50 bist, denkst du: ach, hättste damals mal...

  5. #3
    Registriert Avatar von Lena7
    Registriert seit
    26.05.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.763
    Danke gesagt
    1.728
    Dank erhalten:   1.055
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Warum dreht sich im Leben alles um "Später"?

    Es ist schneller später als Du denkst und dann bist du vielleicht für manchen Rat dankbar.
    Was natürlich nicht heißen soll, das Du nicht jetzt das Leben genießen sollst.



    LG
    Lena
    "Du wirst alsbald Erleichterung finden, wenn du mitten im
    Unglück Gott als stärker ansiehst als dein gegenwärtiges Leid."

    Glauben heißt erkennen, dass die Aufgabe die vor uns liegt nie so groß ist,wie die Kraft, die hinter uns steht.

    Gerade wenn alles unmöglich scheint sucht ER Dein Vertrauen !

  6. Für den Beitrag danken: Gelinda, Ratte

  7. #4
    Pierre-Adrian
    Gast

    Standard AW: Warum dreht sich im Leben alles um "Später"?

    Weil das Leben JETZT stinklangweilig ist.
    Später wartet das große Glück auf dich,
    später ist alles toll.
    Drum setz dich ins Eck
    und warte gleichmütig wie eine Schildkröte auf später.
    Später gibt es modernere Grabsteine.


    Satire Ende

  8. Für den Beitrag danken: beihempelsuntermsofa

  9. #5
    Vegas
    Gast

    Standard AW: Warum dreht sich im Leben alles um "Später"?

    Natürlich sollte man sich auch etwas Gedanken über die Folgen seines Handelns machen, .
    Ja...

    aber sein ganzes Leben nur auf die "Zukunft" zu beziehen macht doch eigenltich garkeinen Sinn
    Wer verlangt das von dir?

  10. Für den Beitrag dankt:

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.07.2013, 21:40
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2013, 11:35
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 11:12
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 16:02
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 21:29

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige