Anzeige
Seite 450 von 475 ErsteErste ... 440449450451460 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.246 bis 2.250 von 2372

Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen

  1. #2246
    Registriert
    Registriert seit
    07.05.2018
    Beiträge
    49
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   13

    Standard AW: Bedingungsloses Grundeinkommen

    Zitat Zitat von Ondina Beitrag anzeigen
    Nur zahle ich meine Steuern nun mal lieber für Soziale Projekte oder unsere Schulen respektive unser Bildungssystem. Mich ärgert nicht das ich Steuern zahlen muss nur wofür sie oftmals verpulvert werden.
    ..darüber zu meckern und sich ständig nen Kops zu machen ist verschwendete Zeit.

    Wenn du dich wirklich sozial engagieren willlst dann mache es privat. Den Betrag an Geld der dir sowieso abgezogen wird für was soziales eiinzufordern ist nur blabla und hat nicht smit sozialem denken und schon gar nicht handeln oder sozial sein zu tun.


  2. Anzeige

  3. #2247
    Registriert
    Registriert seit
    07.05.2018
    Beiträge
    49
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   13

    Standard AW: Bedingungsloses Grundeinkommen

    Zitat Zitat von Sil the evil Bitch Beitrag anzeigen
    Menschen die es nicht hinkriegen mit wenigen Ressourcen (Harz 4) hauszuhalten, abzuwägen, Prioritäten zu setzen wird auch nicht mit mehr Geld in der Lage sein auszukommen. Siehe Kaufsucht: Da wird Kopflos das eine Kleid angeschafft, teuer in Imbiss, Geldgeschenke, schnell was bestellt usw und futsch ist das Geld alle. Das beobachte ich sowohl bei Arbeitslosen als auch bei Arbeitern. Denen fehlt die Grundfertigkeit auch mal zu warten, die kurze Bedürfnissbefriedigung soz, weil ihnen meist von klein auf alles in den Hintern geblasen wurde.
    Das trifft in jeder Einkommesnschicht zu. Das ist zu verallgemeinert. Wieviele Millonäre sind irgendwann hoch verschuldet?

  4. #2248
    Registriert
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    4.436
    Danke gesagt
    1.695
    Dank erhalten:   979

    Standard AW: Bedingungsloses Grundeinkommen

    Zitat Zitat von mikenull Beitrag anzeigen
    Ein BGE löst aber keine Probleme. Sondern schafft neue.
    Natürlich löst BGE die meisten Probleme. Was wäre denn besser ständig betteln zu gehen wegen den höhen Löhne. Ich finde es bemerkenswert wie die Linke sich für die Leute einsetzt. Aber dieses ständige betteln nach dem Motto: Bitte zahlen sie mehr für die Arbeit die ich mache....Das wird auf Dauer zu nichts führen.

  5. Für den Beitrag danken: Einhorn_das_echte, Ondina

  6. #2249
    Registriert
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    4.436
    Danke gesagt
    1.695
    Dank erhalten:   979

    Standard AW: Bedingungsloses Grundeinkommen

    Zitat Zitat von Portion Control Beitrag anzeigen
    @ kareena

    jedes Land oder Region die bislang ein BGE zum Test einführte hatten es wieder eingestellt. Und selbst bei den zeitlich begrenzten Tests, hätte man ja im Anschluss das BGE dann einführen können / müssen / sollen - hätte es eine positive Auswertung nach sich gezogen.

    Ich finde schon das diese Tatsachen sehr aussagefähig sind.
    Ich habe doch den Link eingestellt, dass es z.B. Finnland nicht eingestellt hat. Es wird in den Medien so dargestellt. Außerdem wird es in den Medien weiterhin diskutiert. Nach einem Ende sieht es nicht aus.

  7. Für den Beitrag dankt: Ondina

  8. #2250
    Registriert
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    4.436
    Danke gesagt
    1.695
    Dank erhalten:   979

    Standard AW: Bedingungsloses Grundeinkommen


  9. Für den Beitrag dankt: Ondina

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr von "bedingungslosem Grundeinkommen"?
    Von hopefaith im Forum Gesellschaft
    Antworten: 405
    Letzter Beitrag: 11.03.2018, 15:05
  2. Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 20:28

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige