Anzeige
Seite 2 von 19 ErsteErste 12312 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 95

Thema: Modemarke nur für Junge und Schlanke ("Abercrombie")

  1. #6
    Registriert Avatar von Sparkly
    Registriert seit
    23.07.2012
    Ort
    Aperture Science Enrichment Center
    Beiträge
    1.040
    Danke gesagt
    10.516
    Dank erhalten:   1.333

    Standard AW: Modemarke nur für Junge und Schlanke ("Abercrombie")

    Zitat Zitat von Tine Beitrag anzeigen
    Von Schuluniformen halte ich garnichts weil ein bestimmter Style für mich einfach zum Recht auf freie Entfaltung gehört.
    *unterschreib*

    Vorallem würde Mobbing und Ausgrenzung trotzdem bestehen bleiben auch wenn jetzt alle Schüler die gleichen Klamotten tragen. Dann würden die Schüler halt wegen einem anderen "Grund" gehänselt. Es ist meiner Meinung nach der falsche Schluss einfach Schuluniformen einzuführen nach dem Motto: Wenn jetzt alle die gleichen Sachen tragen, haben sich alle lieb!
    Okay look, we’ve both said a lot of things that you’re going to regret. But I think we can put our differences behind us. For science. You monster.

  2. Für den Beitrag danken: Rose, Tine

  3. Anzeige

  4. #7
    Registriert Avatar von Peachly
    Registriert seit
    05.09.2011
    Ort
    Dystopia
    Beiträge
    5.872
    Danke gesagt
    111
    Dank erhalten:   1.346

    Standard AW: Modemarke nur für Junge und Schlanke ("Abercrombie")

    Zitat Zitat von Freigeist Beitrag anzeigen
    ...

    Tragt ihr Markenklamotten? Falls ja, warum?

    Habt ihr schon mal jemanden ignoriert oder verspottet, weil er nicht so angezogen war, wie es der Mode entsprach? Falls ja, habt ihr eine Erklärung für dieses Verhalten?

    Wurdet ihr schon einmal wegen eurer Klammotten ausgegrenzt oder gehänselt? Falls ja, wie habt ihr reagiert?

    Haltet ihr Schuluniformen o.Ä. (z.B. einheitliche Pullover) für eine Lösung?
    ...
    Nö, ich lege keinen Wert auf bestimmte Marken. Habe mal nach Abercrombie gegooglet und finde die Klamotten nicht ansprechend.

    Sollte mich deshalb mal jemand verspottet haben, habe ich das nicht mitgekriegt - abgesehen davon ist es mir latte, was andere über meine Klamotten denken.

    Schuluniformen finde ich nicht schlecht - an meiner alten Schule wurde das eingeführt auf freiwilliger Basis und restlos alle machen mit.

    Ja ich trage Markenklamotten, da bei ihnen meistens (trifft nicht bei allen zu) die Qualität einfach besser ist. Und sie werden normalerweise nicht in Bangladesch hergestellt, wo die Arbeiter nur 5 € im Monat verdienen.
    Dass Markenhersteller normalerweise fairer produzieren halte ich für ein Gerücht.
    "Es gibt eine Theorie, die besagt, daß, falls jemals irgendwer herausfindet, wozu und warum das Universum da ist, es augenblicklich verschwindet und durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt wird. Es gibt eine andere Theorie, die davon ausgeht, daß sich jenes bereits ereignet hat." (Adams)

    "Wer Toleranz für Intoleranz fordert soll doch bitte ein bisschen Toleranz für meine Intoleranz gegenüber seiner Intoleranz aufbringen. Wo kommen wir denn sonst hin?" (keine Ahnung)

  5. Für den Beitrag dankt: ~scum~

  6. #8
    Registriert
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.089
    Danke gesagt
    571
    Dank erhalten:   386

    Standard AW: Modemarke nur für Junge und Schlanke ("Abercrombie")

    Ich trage ausschließlich "Marken"-Klamotten, aber nichts von Abercrombie denn das ist ja nur was für attraktive Menschen

    Das Image haben die aber schon lange Inne. Ich kenne auch nur attraktive Menschen die diese Marke tragen

  7. #9
    Blackjack
    Gast

    Standard AW: Modemarke nur für Junge und Schlanke ("Abercrombie")

    Abercrombie verkauft Sachen für einheitlich aussehende Schönlinge mit lockerer Geldbörse. Da gehts um Status und makellose Angepasstheit. Leute die sonst nix zu bieten haben außer jugendliches Aussehen und Geld brauchen halt was zum abgrenzen. Alte und Dicke würden da zu viel Individualität und Pepp reinbringen.

  8. Für den Beitrag danken: paulemaule, Rose, Sparkly

  9. #10
    Registriert Avatar von SasaBo
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    530
    Danke gesagt
    33
    Dank erhalten:   198
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Modemarke nur für Junge und Schlanke ("Abercrombie")

    Zitat Zitat von Freigeist Beitrag anzeigen
    Wurdet ihr schon einmal wegen eurer Klammotten ausgegrenzt oder gehänselt? Falls ja, wie habt ihr reagiert?
    Meine Antwort war glaube ich „heul doch“ oder so.
    Keine Ahnung ist mir zu wirklich dumm mit irgendwelchen Trotteln näher zu diskutieren.
    Solche Kreaturen sind wirklich die unnötigsten die auf der Welt rum kriechen, ganz ehrlich.

    Ich mag ja allgemein Menschen nicht sonderlich aber das ist wirklich ekelhaft.
    Wahre Freunde der Erde träumen nicht davon, ihre weisen Verwalter zu werden, sondern von einer Zeit, in der es auf die Menschen nicht mehr ankommen wird. -John Gray

  10. Für den Beitrag dankt: Rose

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 20.04.2019, 12:55
  2. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 18:36
  3. Wünsche EUCH """"gute Freunde""""
    Von lebenserfahrene im Forum Freunde
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2011, 18:13
  4. Wie viel Einschränkung verträgt "junge Liebe" ?
    Von Kaleidoskop im Forum Gesundheit
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 12:38
  5. """"""""""""""LIEBE u. GEFÜHLE"""""""""""""""
    Von lebenserfahrene im Forum Liebe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 17:42

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige