Anzeige
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 19

Thema: Spiele Ab 18 Rechtslage

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Spiele Ab 18 Rechtslage

    Hallo,
    hätte mal eine Frage und zwar wenn man ein Spiel ab 18 kauft es dann aber an einen 15 Jährigen ''verschenkt''.
    Wie ist die Rechtslage?

    MfG

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von weidebirke
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    13.381
    Danke gesagt
    4.157
    Dank erhalten:   8.664

    Standard AW: Spiele Ab 18 Rechtslage

    Das ist im Jugendschutzgesetz klar geregelt und dort sind auch die Strafen aufgeführt. Liest Du hier JuSchG - Jugendschutzgesetz
    Wer die Welt verändern will, gehe zuerst durchs eigene Haus.

  4. #3
    Kassandrarufe
    Gast

    Standard AW: Spiele Ab 18 Rechtslage

    Zitat Zitat von toppi21 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hätte mal eine Frage und zwar wenn man ein Spiel ab 18 kauft es dann aber an einen 15 Jährigen ''verschenkt''.
    Wie ist die Rechtslage?

    MfG
    Ist meines Wissens strafbar, es sei denn du bist erziehungsberechtigt.

    Bei dieser Frage komme ich auf die Gegenfrage, wer kommt auf solche Ideen?

    Würde so jemand auch einem 15 jährigen Kind Pornos etc schenken?
    Viele Spiele die hier FSK 18 sind, sind in den USA ab 13 freigegeben, da braucht man nicht gleich den Entrüsteten spielen. Vor einigen Jahren waren die FSK Siegel noch reine Empfehlungen und lediglich indizierte Spiel durften nicht an Jugendliche verkauft werden.

  5. #4
    Registriert Avatar von mikenull
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    36.836
    Danke gesagt
    15.393
    Dank erhalten:   17.776
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Spiele Ab 18 Rechtslage

    Ich glaub noch nichtmal das es überhaupt verboten ist. Im Jugendschutzgesetz finde ich darüber nichts.
    Außerdem stünde die halbe Republik vor dem Kadi, wenn das verboten wäre.
    Sage nein
    Konstantin Wecker

    Wenn sie jetzt ganz unverhohlen
    Wieder Nazi-Lieder johlen,
    Über Juden Witze machen,
    Über Menschenrechte lachen,
    Wenn sie dann in lauten Tönen
    Saufend ihrer Dummheit frönen,
    Denn am Deutschen hinterm Tresen
    Muss nun mal die Welt genesen,
    Dann steh auf und misch dich ein:
    Sage nein!

    Songwriter: Konstantin Wecker

  6. #5
    Registriert Avatar von weidebirke
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    13.381
    Danke gesagt
    4.157
    Dank erhalten:   8.664

    Standard AW: Spiele Ab 18 Rechtslage

    Was für unter 18-jährige nicht frei gegeben ist, gilt als jugendgefährdend und die Verbreitung jugendgefährdender Medien/ Bildschirmspiele (Originalwortlaut ) ist im Jugendschutzgesetz unter Strafe gestellt.

    Das gilt übrigens auch für Eltern. Sie sind nicht berechtigt, ihren Kindern das zugänglich zu machen.

    das deswegen niemand vor dem Kadi steht -->wo kein Kläger, da kein Richter
    Wer die Welt verändern will, gehe zuerst durchs eigene Haus.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 14:28
  2. Spiele?
    Von tentakel im Forum Spiele
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 20:06
  3. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 17:35
  4. Frage zu Kauf/Rechtslage
    Von Baeng im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 21:19

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige