Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 9

Thema: Klärendes Gespräch ausgenutzt

  1. #1
    Registriert Avatar von Nigiri
    Registriert seit
    12.10.2019
    Beiträge
    26
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten: 1

    Standard Klärendes Gespräch ausgenutzt

    Hallo zusammen.

    Ich habe mich vor kurzem wieder bei einer Freundin gemeldet, mit der es vor einiger Zeit zum Streit gekommen war.
    Sie hat sich damals sehr respektlos und unfreundlich mir gegenüber benommen, woraufhin ich den Kontakt abgebrochen habe.

    Jetzt habe ich gefragt, ob sie darüber reden möchte.
    Sie stimmte zwar zu, war dann aber ausschließlich damit beschäftigt mich zu attackieren, mir Vorwürfe zu machen und alles abzustreiten, was sie angeblich falsch gemacht haben soll. Ich bin so gut wie gar nicht zu Wort gekommen und sie war an meiner Seite auch nicht interessiert.

    Ich finde das absolut nicht okay. Wenn ich jemanden nur anmaulen und angreifen will, stimme ich keinem Gespräch zu. Für mich geht es bei einem Gespräch darum einander wieder näher zu kommen. Einander zuzuhören und nicht ohne Punkt und Komma nur Vorwürfe rauszuschießen.

    Ich denke so langsam, dass der Kontaktabbruch ganz richtig war und dass diese Frau einfach schlichtweg sehr egoistisch, herrschsüchtig und unreif ist.

    Was sagt ihr dazu?

  2. Anzeige

  3. #2
    Moderator Avatar von Sisandra
    Registriert seit
    16.01.2006
    Beiträge
    14.903
    Danke gesagt
    4.762
    Dank erhalten:   8.279
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Klärendes Gespräch ausgenutzt

    So wie du es beschreibst kann oder will sie deine Sichtweise gar nicht sehen. Was hat das dann noch mit Freundschaft zu tun?
    ********************
    Gib jedem Tag die Chance, der beste deines Lebens zu werden.

    ********************
    Urteile nicht über jemanden, bevor du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

    ********************
    "Die reinste Form des Wahnsinns ist es,alles beim Alten zu belassen und zu hoffen,
    dass sich etwas ändert!" (Albert Einstein)

  4. Für den Beitrag dankt: Schroti

  5. #3
    GrayBear
    Gast

    Standard AW: Klärendes Gespräch ausgenutzt

    Bei einem solchen Gespräch hilft es manchmal zu trennen, WAS gesagt wurde und WIE es gesagt wurde. Ist an ihrer Kritik alles falsch, oder nur die Art und Weise, WIE sie sie vorgebracht hat?

  6. Für den Beitrag dankt: TomTurbo

  7. #4
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Nigiri
    Registriert seit
    12.10.2019
    Beiträge
    26
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Klärendes Gespräch ausgenutzt

    Zitat Zitat von GrayBear Beitrag anzeigen
    Bei einem solchen Gespräch hilft es manchmal zu trennen, WAS gesagt wurde und WIE es gesagt wurde. Ist an ihrer Kritik alles falsch, oder nur die Art und Weise, WIE sie sie vorgebracht hat?
    An sich ein guter Ansatz. Leider ist sie auch persönlich sehr verletzend geworden.
    Für mich insgesamt ein No Go.

  8. #5
    GrayBear
    Gast

    Standard AW: Klärendes Gespräch ausgenutzt

    Es ist schade, wenn eine Freundschaft wegen etwas zerbricht, über das man scheinbar nicht mehr sprechen kann. Freundschaften sind ein seltenes Gut, aber wenn es nicht mehr möglich ist, dann ... Wirklich schade.

  9. Für den Beitrag dankt: TomTurbo

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ein Gespräch
    Von BurningShadow im Forum Wunschraum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 10:32
  2. Ein Gespräch
    Von calimera im Forum Wunschraum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 12:45

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige