Anzeige
Seite 3 von 7 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 33

Thema: Digitalisierung

  1. #11
    Registriert
    Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    5.376
    Danke gesagt
    2.823
    Dank erhalten:   4.337

    Standard AW: Digitalisierung

    Manche Frauen sind schwierig, genauso wie manche Männer oder generell manche Menschen.

    Verallgemeinern würde ich das jetzt nicht.

    Es gibt ganz viele, richtig tolle Frauen. Und die sind meistens nicht besonders kompliziert.

  2. Anzeige

  3. #12
    Registriert
    Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    5.376
    Danke gesagt
    2.823
    Dank erhalten:   4.337

    Standard AW: Digitalisierung

    Es gibt genügend unkomplizierte Frauen.

  4. #13
    Registriert
    Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    5.376
    Danke gesagt
    2.823
    Dank erhalten:   4.337

    Standard AW: Digitalisierung

    Zitat Zitat von Charlette2 Beitrag anzeigen
    Solche kenne ich nicht. Könnte kein Beispiel benennen.
    Vielleicht gibt es solche irgendwo. Doch meines Erlebens nach ist es immer dasselbe. Und da unterscheidet sich keine von einer anderen.
    Ich kenne viele davon. Mehrer schon mehr als 30 Jahre. Eine sogar seit dem Kindergarten.

  5. #14
    Registriert
    Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    5.376
    Danke gesagt
    2.823
    Dank erhalten:   4.337

    Standard AW: Digitalisierung

    Zitat Zitat von Charlette2 Beitrag anzeigen
    Okay, das kann jetzt jeder sagen, dass er eine unkomplizierte Frau kennt.
    Woran machst du denn fest, dass diese Frauen unkompliziert sind? Wie äußert sich das?

    Wie gesagt, ich kenne es nur so, dass Frauen erst einmal eumpampen und entsprechend habdeln. Und wenn sie dann mal ihre Emotionen wieder runterfahren, dann meist erst verstehen dass ihr Handeln und Empfinden falsch war bzw. was daran falsch war. Und dieses Geduldsspiel nervt.

    Auch nichts gegen Emanzipation. Aber meine Chefin ist beispielsweise eine komplizierte Frau. Da sind mir Männer als Vorgesetzte weit lieber. Auch als Kollegen. Da gibt es kein Lästern und auch kein Rumgezicke. Und wenn es um Kritik geht, dann geht es um die Sache und nicht erst um die Gefühlslage.
    Wir würden alle nicht weit über 30 Jahre gut miteinander auskommen, wenn alle so furchtbar kompliziert wären.

    Kompliziert ist natürlich auch Ansichtssache.

  6. #15
    Registriert
    Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    5.376
    Danke gesagt
    2.823
    Dank erhalten:   4.337

    Standard AW: Digitalisierung

    Zitat Zitat von Charlette2 Beitrag anzeigen
    Ja, es kann auch sein, dass man nur von sich denkt unkompliziert zu sein, jedoch das Gegenteil der Fall ist.
    Ansichtssache lässt sich ausschließen, wenn ein Verhalten auf Kompliziertheit schließen lässt, weil es von mehreren Personen als negativ empfunden wird.
    Die , die ich so lange kenne sind, jedenfalls für mich, und wir für uns gegenseitig, nicht kompliziert.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 09.03.2019, 21:37
  2. Sch... Digitalisierung
    Von personalcookie im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.2017, 13:26

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige