Anzeige
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Fühle mich verar***t und unverstanden - Neid

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    24.05.2019
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Fühle mich verar***t und unverstanden - Neid

    Hey, ich versuche es so kurz wie möglich zu halten.

    Ich bin in einer Freundesgruppe von 5 Personen und eine Person ist mir ganz besonders wichtig und ich hab ihn über alles lieb, um es einfach zu halten nenne ich Ihn mal Person A. Person B und C sind sehr gute Freunde, mit Person B verstehe ich mich auch gut, jedoch eher weniger mit Person C und Person D ist immer neutral in jeglichem Geschehen.

    Nun ist es so dass alle mit einer Person E befreundet sind die ich überhaupt nicht leiden kann, da ich von Person E grundlos fertig gemacht wurde. Nun ist es so, dass Person A, welche eigentlich meine Vertrauensperson Nummer Eins ist Person E noch vor einem Monat gar nicht leiden konnte (sie waren Freunde zuvor jedoch hat Person E mit Person A ebenfalls den letzen Sch*** abgezogen), da Person E einfach ein A***h ist. Es gab auch richtig viel Stress und Streit mit Person E.

    Person B, C und D lieben Person E überalles und ignorieren wie asozial Person E zu mir war und zu Person A. Jedenfalls wollte Person B undbedingt, dass Person A und E wieder so gute Freunde wie zuvor werden. Was auch passiert ist. Plötzlich vergisst Person A einfach alles wie Person E zu uns beiden war, obwohl Person A mir vorher noch gesagt hat, dass er mit Person E nie wieder etwas zu tun haben will.

    Jetzt haben alle eine Gruppe (aus Person A,B,C,D,E)gegründet, wo ich nicht drin bin, da sie mich nicht 'verletzen' wollen und es besser sei, wenn ich nicht mit in der Gruppe bin.

    Ich bin schockiert darüber, dass Person A alles vergessen hat was Person E getan hat und Person E aufeinmal wieder über alles gern hat. Um es besser zu verstehen, Person E hat den Platz von mir eingenommen und ich hab das Gefühl ich falle hinten runter und bin jetzt nicht mehr wichtig und JA ich bin NEIDISCH. Mich verletzt es, wie schell Person A wieder zu Person E steht, obwohl es zuvor noch von Person A hieß wie schrecklich Person E sein.

    Ich fragte dann, ob ich auch in diese Gruppe darf, dass ich mich meines Alters entsprechend benehmen werde, denn wenn Person A, Person E verzeihen kann werde ich es ja wohl auch können (obwohl ich Person E wahrscheinlich nie mehr leiden kann) aber ich fühle mich so ausgeschlossen und hintergangen, dass Person A mich langsam mit Person E ersetzt und da alle anderen Person E mögen hab ich das Gefühl das ich für alle unwichtig bin.

    Und das schlimmste ist das meine Liebste Person mich einfach hintergangen hat und genau das Gegenteil getan hat was er meinte. Es war mir egal, dass Person B, C und D Person E mochten doch seit Person A wieder Best Friends mit Person E ist fühle ich mich so schlecht und verars***t und bin einfach einversüchtig und mir passt das einfach überhaupt nicht.

    Ich wette wenn ich gar nicht mehr schreibe, ist dass allen egal sie haben ja jetzt jemanden neuen... keiner Interessiert sich mehr für mich und es waren meine Einzigen Freunde. Ich will nicht das Person A mit Person E befreundet ist, habe Ihn schon indirekt damit konfrontiert bekam aber sofort vermittelt, dass er Person E verziehen hat, obwohl es vorher hieß er könne Person E NIEMALS verzeihen.

    Jetzt bin ich die Dumme, die beleidigt ist, dass sie eine Gruppe ohne mich haben und bekomme nur gesagt ''selbst Schuld, du hast gesagt du magst Person E nicht'' aber warum haben sich ALLE dafür eingesetzt, dass Person E und A wieder Freunde werden und bei mir ist es egal ((

    ich versteh das alles nicht und kann mit Niemanden darüber reden.

    Danke, das Sie bis hierhin gelesen haben (
    Bitte helft mir ich weiß nich was ich tun soll

  2. Anzeige

  3. #2
    GrayBear
    Gast

    Standard AW: Fühle mich verar***t und unverstanden - Neid

    Hallo abc1234,

    da etwas zu raten ist schwierig. Nach meiner Erfahrung bringt es nicht viel, hinter der Zuneigung von Menschen herzulaufen. Und leider kann man mit den wenigsten Menschen solche Missverständnisse klären, denn dann kämen oft noch ganz andere Dinge zur Sprache, die besser ungesagt bleiben. Wer will solche Dramen haben? Im Grunde niemand.

    Dass Dich "der Neid" anfrisst ist verständlich, aber leider fehl am Platz, denn damit rückst Du Dich selbst nur noch mehr ins Abseits. Vielleicht nimmst Du mit einzelnen Mitgliedern der Gruppe Kontakt auf und schaust, was dann möglich ist? Und dann halte die Augen offen, es gibt auch noch andere interessante Menschen. Erweitere Deinen Freundeskreis.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ich fühle mich unverstanden
    Von Vanessaa im Forum Ich
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.01.2019, 10:19
  2. Ich fühle mich unverstanden.....
    Von Fröhlichkeit im Forum Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.07.2014, 19:28
  3. Fühle mich unverstanden
    Von Cassandra84 im Forum Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2014, 17:13
  4. Ich fühle mich unverstanden...
    Von 20Mia1993 im Forum Liebe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.2013, 03:33

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige