Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 7

Thema: Leben auf dem Land - Ideen neue Kontakte zu knüpfen

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    18.02.2019
    Beiträge
    79
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten:   4

    Standard Leben auf dem Land - Ideen neue Kontakte zu knüpfen

    Hallo liebe Community Mitglieder,

    ich bin vor mehreren Monaten zurück zur Heimat gezogen. Es ist ein sehr ländlicher Landkreis.
    Ich bin weiblich und Mitte 20. Ich habe dieses Jahr auch einen neuen Job angefangen.

    Momentan fühle ich mich einsam. Es ist deprimierend für mich - ich habe hier kaum ein Privatleben. Zwar habe ich alte Freundschaften und alte Kontakte. Viele Bekanntschaften passen nicht so, sie gehen nicht so viel raus und das einzige, was wir so machen ist ein Bierchen trinken. Was nett ist, es bringt mich aber längerfristig so nicht weiter.

    Meine jüngeren Brüder wohnen auch noch hier. Mit Einem verstehe ich mich schon gut. Aber ich bin zum Einen 25, er 20. Und zum Anderen - er hat nicht so oft Lust mit mir raus zu gehen. Kann ich verstehen - ich bin seine große Schwester. Er würde vllt. lieber zocken oder mit seinem gleichaltrigen Kumpels was unternehmen als mit seiner großen Schwester.

    Ich gehe zu Arbeit und dann nach Hause. Leider hat sich bisher keine Gelegenheit ergeben mit den Kollegen nachmittags was unternehmen. Momentan traue ich mir gerade nicht zu, sie direkt zu fragen. Ich habe zwar das schon angesprochen, das wir mal was machen sollen, aber es hat nichts ergeben.

    Mein Selbstbewusstsein ist auch gerade nicht gut, sonst würde ich ja manche Kollegen ja konkret fragen. Aber dafür bin ich zu schüchtern.

    Was ich bisher alles unternommen habe um Kontakte zu knüpfen:

    - Ein Beitrag in einer Facebook Gruppe erstellt. Dadurch habe ich zumindest eine nette Bekannte gefunden
    - Einen Tag der offenen Tür bei unseren Sportverein in der Stadt besucht. Dadurch habe ich einen guten Überblick bekommen was alles angeboten wird. Ob sich über den Einen oder Anderen Sport etwas ergibt, wird sich zeigen.
    - Ich bin öfters mit meinem Bruder raus gegangen. Letztes Wochenende sind wir durch die Kneipen gezogen. Die Kneipen war voll. Aber wir saßen da rum und waren unter uns. Ich weiß nicht was ich erwartet habe, ich wollte mich einfach in der Kleinstadt präsent zeigen.
    - Ich benutze bestimmte Kennenlern App. Aber das ist schwierig. Meist schreiben mich nur Männer an - die bestimmte Erwartungen haben.
    - Auch besuche ich gerne öfters Events bei Volkshochschulen oder Ähnliches. Man unterhält sich, aber die Gespräche sind dort meist oberflächlich.


    Habt ihr weitere Ideen? Komplett alleine bin ich ja nicht, aber ich fühle mich schon sehr einsam.

    Viele sind auch hier immer geblieben und sind noch teilweise mit alten Schulfreunden befreundet.

    Bei mir ist es generell so, das ich es zwar gut schaffe, Small Talk zu führen. Aber tiefere Bekanntschaften ergeben sich nicht.

  2. Anzeige

  3. #2
    kasiopaja
    Gast

    Standard AW: Leben auf dem Land - Ideen neue Kontakte zu knüpfen

    Die beste Möglichkeit auf dem Land langfristig Kontakte zu knüpfen ist es tatsächlich in einen Verein einzutreten.

  4. Für den Beitrag dankt: Favori

  5. #3
    Registriert
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    9.697
    Danke gesagt
    727
    Dank erhalten:   4.759

    Standard AW: Leben auf dem Land - Ideen neue Kontakte zu knüpfen

    Ganz ehrlich, querido, Du liest Dich nicht als wärst Du für das Landleben geeignet.
    Auf dem Land muß man selbstgenügsam sein, großartige "Gemeinschaft" findet man dort nicht, außer Du bist mit Sportverein und Kaffekränzchen und Dorfklatsch mit den Nachbarinnen zufrieden. Oder Du hast einen riesen Familienklan, der für ständigen Trubel sorgt.
    Auf dem Land ist es äußerst schwer, jemanden zu finden, der exakt die eigenen Interessen teilt, und wenn man Events liebt, kann man das Land an 99 % aller Tage komplett vergessen, weil einfach nix läuft. Männer können immer noch in der Kneipe beim Frühschoppen abhängen, aber für Frauen mit anderen Ansprüchen als an der Bierflasche zu hängen oder eine Rotte Kinder großzuziehen, ist das Landleben kaum geeignet.
    Vielleicht solltest Du einen Umzug in eine Stadt in Betracht ziehen, die Deinen Interessen mehr entgegenkommt.

  6. #4
    kasiopaja
    Gast

    Standard AW: Leben auf dem Land - Ideen neue Kontakte zu knüpfen

    So langweilig ist das Landleben nun auch nicht. Auch nicht für Frauen.

  7. Für den Beitrag dankt: Favori

  8. #5
    Registriert
    Registriert seit
    03.05.2019
    Ort
    Oberhessen
    Beiträge
    917
    Danke gesagt
    453
    Dank erhalten:   584

    Standard AW: Leben auf dem Land - Ideen neue Kontakte zu knüpfen

    Durch Mobilität und Internet sind die Unterschiede zwischen Land und Stadt nicht mehr so riesig.
    Zwar muss man Kompromisse machen in der Freizeitgestaltung, aber weil nicht so viele Reize auf einen einprasseln, kann man auch besser genießen.
    Kennenlernen geschieht auch nicht von heute auf morgen. Da muss man Ausdauer zeigen.

    Auf dem Land würde ich ebenfalls gucken, wie die Vereinslandschaft so aussieht. Gerade Vereine, wo man gemeinsam an einer Idee arbeitet (DRK, AWO, Feuerwehr, in dem Sinne auch Glaubensgemeinschaften), können recht gesellig sein.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2013, 19:38
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 18:09
  3. Schwierigkeiten neue kontakte zu knüpfen
    Von Twilight im Forum Freunde
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.10.2007, 23:12
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 18:54

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige