Anzeige
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 18

Thema: Keine Freunde, kein Leben

  1. #1
    LostAria
    Gast

    Standard Keine Freunde, kein Leben

    Hallo erstmal an alle die das lesen



    Es ist so dass ich sehr unter der Einsamkeit leide. Es ist ja auch nicht bloß ein Gefühl sondern ein Zustand. Ohne Freunde, was ich mir selbst zu verschulden habe. Die Einsamkeit ist das Hauptproblem. Durch die soziale Anststörung und Depression entstanden. Weiß gar nicht wie das davor war. Als sei es schon immer da gewesen.

    Früher dachte ich immer ich bräuchte einfach genug online-Kontakte dann würde ich mich nicht mehr so fühlen. Diese Annahme war natürlich absolut falsch. Zumal es dann auch oft Situationen gibt wo das Handy eben stumm bleibt. Niemand da mit dem du dich unterhalten kannst.



    Was ich mir tatsächlich wünsche? Freunde mit denselben Problemen in meiner Stadt. Mit denen ich mich auch spontan treffen könnte und wo ich mich nicht verstellen müsste.

    Was ich dagegen tue? Gar nichts. Gruppengründung schlug zweimal fehl. Jahre später hatte jmd anders dieselbe Idee, der Person ging es aber schon nach einer Weile wieder besser.

    Vlt bin ich auch wählerisch? Ich kann nicht viel mit Leuten anfangen die sich trotz gutem Freundeskreis einsam fühlen oder allgemein wenigstens einen Freund Vorort haben. Weshalb ich unmotiviert bin eine Gruppe zu starten oder beizutreten. Weil sie sich letztenendes doch von dir unterscheiden. Wie alle anderen auch.



    Mir wurde mal gesagt da ich so jung sei könnte ich noch einiges ändern. Bloß hab ich keine Ahnung wie. Ich weiß nicht was ich tun kann. Das einzige was in Frage käme wäre eine SHG. Aber das Problem wurde schon erwähnt. Es ist alles einfach so enttäuschend und ich erwarte auch nichts mehr.



    Hoffentlich versteht jmd dieses Geschreibsel...

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    15.05.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    190
    Danke gesagt
    34
    Dank erhalten:   52

    Standard AW: Keine Freunde, kein Leben

    kannst es ja versuchen hier in forum gibt ja den bereich er/sie sucht vieleicht ist ja eine er/sie in diesen Forum mit der du eine super freundschaft aufbauen kannst.

    Müsstes dann natürlich schlauerweise dann die stadt angeben

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    22.04.2019
    Ort
    im Süden
    Beiträge
    399
    Danke gesagt
    51
    Dank erhalten:   183
    Blog-Einträge
    71

    Standard AW: Keine Freunde, kein Leben

    Hi!

    Wie sieht es bei dir denn mit Familie aus? Gibt es da Leute um dich herum oder die für dich da sind? Oder ist da nichts und die wohnen alle weit weg?

    Ich persönlich denke, dass man auch ohne Freunde leben kann. Aber wenn du so sehr unter Einsamkeit leidest, trifft das auf dich eher nicht zu.

    Hm...hast du irgendwelche Hobbys, über die du Leute in deiner Stadt kennen lernen kannst? Also vielleicht Sport oder so? Vielleicht ist sowas als Start um jemand kennen zu lernen das Beste? Über ein Hobby und dann gemeinsame Interessen?

    Denn letztlich kannst du ja vermutlich keine Freunde kennen lernen. Nur eben Menschen, die dann Bekannte werden und vielleicht irgendwann Freunde!

    Alles Gute wünsch ich dir!

    sadie

  5. #4
    Catley
    Gast

    Standard AW: Keine Freunde, kein Leben

    Ich verstehe dich. Zum ersten Male in meinem schon viel zu langen Leben habe ich wirklcih NIEMANDEN mehr.
    Ich dachte selbst nicht, dass es sowas gibt (und leiste hier Abbitte bei allen, denen ich mit meinen Zweifeln Unrecht tat).
    Aber es gibt es.

    Und man kann offenbar gar nicht so alt werden, um nicht auch so eine Schei**** nochmal durchmachen zu müssen....

    Aber es ist echt soweit gekommen, dass ich inzwischen weder Familie noch Freunde noch Bekannte habe....
    Ganz beschissen real gesagt. Es IST so. Eine Situation, die ich zuvor so noch nie erleben musste und die ich meinem ärgsten Feind - na, ok, dem vielleicht doch, aber sonst niemandem - wünsche. Denn es ist dir Hölle auf Erden.

    Und so verstehe ich dich. Aber das wird dir leider nichts nützen.....

  6. #5
    Registriert
    Registriert seit
    08.03.2015
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    81
    Danke gesagt
    38
    Dank erhalten:   19

    Standard AW: Keine Freunde, kein Leben

    Na, ich denk schon, dass man Freunde kennenlernen kann, ähnlich wie man bei Blind Dates seine wahre Liebe finden kann oder so, aber das ist natürlich selten. Letztendlich kommen immer zwei Menschen zusammen, die ein gemeinsames Ziel haben und wenn man Glück hat, funktioniert es.
    Der Weg ist das Ziel. (Konfuzius, 551 - 479 v. Chr.)

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Keine Freunde, keine Freundin, keine Unternehmungen, kein Leben
    Von Nasevollvomalleinsein95 im Forum Ich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2017, 13:39
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2017, 08:10
  3. Einsam, keine Freunde, kein Sex, kein Leben
    Von Anonym im Forum Sexualität
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2015, 12:37
  4. Keine Freunde, kein Leben
    Von Gast im Forum Freunde
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 23:42

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige