Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 10 von 10

Thema: Wieso kann ich nie Klartext reden? Schluß mit Freunden machen?

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    7
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Wieso kann ich nie Klartext reden? Schluß mit Freunden machen?

    Hallo Restless,

    ich bin in einer ähnlichen Situation, nur mache ich wahrscheinlich den ?Fehler? mich davon beeindrucken zu lassen, bzw. auch so sein zu wollen wie der Andere und fühle mich dabei dann minderwertig weil ich nicht das alles auch erreicht habe.

    Im Gegensatz zu dir kann oder will ich mich quasi nicht damit abfinden.

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    01.09.2016
    Beiträge
    1.345
    Danke gesagt
    334
    Dank erhalten:   650

    Standard AW: Wieso kann ich nie Klartext reden? Schluß mit Freunden machen?

    Also ich (34) habe schon mal zwei Freundschaften beendet. Das ist gar nicht so schwer, wie du glaubst
    Bei mir war es allerdings so, dass sich meine ehemaligen Freundinnen sehr enttäuschten. In einem persönlichen Gespräch habe ich ihnen gesagt, dass ich mir etwas anderes unter einer Freundschaft vorstelle und es wohl besser wäre, wenn wir getrennte Wege gehen.
    So ungefähr 7 Jahre nachdem ich den Kontakt zu meiner letzten Freundin anbrach, erhielt ich einen Brief (handgeschrieben) von ihr, wo sie sich entschuldigte und fragte, ob wir uns nicht wieder treffen könnten. Ich fand es eine nette Geste, dass sie sich die Mühe gegeben hat und ich hatte tatsächlich kurz überlegt, ob ich wieder Kontakt zu ihr aufnehme. Doch ich entschied mich dagegen. Ich muss gestehen, dass ich sie recht unsaft abgebügelt habe. Erst wollte ich gar nicht antworten, was aber unhöflich gewesen wäre. Also schrieb ich nur kurz, dass ich kein Interesse habe und sie mich bitte in Ruhe lassen soll.

    Ich weiß nicht, warum Leute sich so an die Vergangenheit klammern. Ich mache mich total rar, aber sie versteht es nicht und ich habe Angst, es ihr Klartext zu sagen...warum, weiss ich nicht. Ich wünschte, sie würde es endlich verstehen, dass wir andere Leben , grundverschiedene Leben haben....und ich nicht ihre dummen Nachrichten lesen will. Denn wenn was von ihr kommt, dann nicht eine oder zwei, nein gleich 12 oder 15 Nachrichten inkl.Bilder..manchmal würde ich gerne dieses Smartphone gegen die Wand knallen
    Vorschlag, was du ihr schreiben könntest: „Hallo XY, seit geraumer Zeit habe ich das Gefühl, dass wir uns auseinander gelebt haben. Wir sind zu verschieden um eine Freundschaft weiter aufrecht erhalten zu können. Von meiner Seite besteht daher kein Interesse mehr. Ich möchte dich auf diesem Wege bitten, mich nicht mehr anzuschreiben und meine Kontaktdaten zu löschen. Ich wünsche dir alles Gute auf deinem weiteren Weg. Restless1“

    Ja, ich gebe zu, auf manche mag das seltsam wirken, vielleicht wie, als wenn man eine Liebesbeziehung beendet. Aber eine Freundschaft ist doch letztendlich nichts anderes als eine Beziehung - nur eben keine Liebesbeziehung. Eben eine Beziehung, auf einer anderen Ebene. Warum sollte man unter diese nicht auch einen klaren Schlussstrich ziehen dürfen? Warum im Sande verlaufen lassen? Warum nicht gleich für klare Verhältnisse sorgen? Gerade, wenn man eben keinem Kontakt mehr zu einer bestimmten Person möchte, ist es doch für beide Seiten wesentlich besser für klare Verhältnisse zu sorgen. So weiß jeder, woran er ist.

  4. Für den Beitrag dankt: Restless1

  5. #8
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    22.07.2018
    Beiträge
    15
    Danke gesagt
    9
    Dank erhalten:   19

    Standard AW: Wieso kann ich nie Klartext reden? Schluß mit Freunden machen?

    Vielen lieben Dank für eure Antworten. Das ist gut zu lesen, dass man nicht unbedingt alleine mit solchen Gedanken und Situationen ist.

    Also Nusslegs, minderwertig musst du dich sicher nicht fühlen...und es ist schrecklich, dass vermeintliche Freunde es schaffen, dir so ein Gefühl zu vermitteln. Jeder hat seine Talente und Neigungen und es ist furchtbar, wenn Leute von anderen verlangen, ihnen gleichzuziehen oder dasselbe zu erreichen und sie damit bedrängen....fordern und fördern sieht anders aus, das ist ein anstupsen, ein Schubs in die Richtung dessen,was ginge...aber daraus darf nicht ein Minderwertigkeitskomplex entstehen. Nimm es dir nicht so zu Herzen.

    Blaumeise, du hast vollkommen recht. Wäre mir so eine Enttäuschung passiert, hätte ich auch so gehandelt und auch nach 7 Jahren keinen weiteren Kontakt mehr gewollt...warum auch?
    Der Punkt bei mir ist ja, dass sie mich zwar verletzt hat durch ihre dummen Sprüche, aber hängen gelassen hat sie mich noch nie. Ich kann ihr dementsprechend eigentlich nichts schwerwiegendes vorwerfen, möchte halt nur nicht, dass sie mich noch so umschwirrt....Wie gesagt, ein Bekanntenstatus würde mir langen,ganz verschwinden muss sie ja nun nicht, hier und da ein hallo reicht...so verhalte ich mich,der Kontakt hat sich auch schon reduziert, aber eben nicht genug. Sogar ihren Gebrutstag hab ich extra vergessen und antworte echt nur einsilbig...einen Brief fände ich zu übertrieben, die würde nicht verstehen, dass ich das tue und verletzend wäre es auch, das will ich nicht. Ich denke, da hilft nur ausschleichen, so blöd es klingt.

  6. #9
    Registriert
    Registriert seit
    01.09.2016
    Beiträge
    1.345
    Danke gesagt
    334
    Dank erhalten:   650

    Standard AW: Wieso kann ich nie Klartext reden? Schluß mit Freunden machen?

    Wie gesagt, ein Bekanntenstatus würde mir langen,ganz verschwinden muss sie ja nun nicht, hier und da ein hallo reicht...
    Okay, da habe ich dich wohl falsch verstanden. Ich dachte, du willst gar keinen Kontakt mehr. Trotzdem... hier und da ein Hallo reicht für dich Wozu dann noch Kontakt halten? Versteh ich nicht...

    einen Brief fände ich zu übertrieben,
    Es ging mir um ein paar Zeilen über WhatsApp und nicht um einen Roman bzw. Brief Ein persönliches Gespräch wäre natürlich auch möglich.

    die würde nicht verstehen, dass ich das tue und verletzend wäre es auch, das will ich nicht.
    Sicher, würdest du sie damit vor dem Kopf stoßen, aber das tust du auch schon, indem du den Kontakt rezuzierst, du Geburtstage vergisst usw. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie sich womöglich schon den Kopf darüber zerbricht, warum du dich so rar machst.

    Ich denke, da hilft nur ausschleichen, so blöd es klingt.
    Du hast nur Angst sie zu verletzen und wahrscheinlich hast du auch Angst vor Konflikten.
    Wäre ich an der Stelle deiner Freundin, dann würde ich wissen wollen, warum sich derjenige, zu dem ich mal regen Kontakt hatte, kaum noch von sich hören oder sehen lässt. Wie Luft behandelt zu werden ist auch schlimm. Wenn mir jemand sagen würde, er hätte kein Interesse mehr an mir, dann wäre das ebenfalls schlimm. Nur hier wüsste ich dann auch, woran ich bin. Das ist der Unterschied.

    Ich will nicht versuchen, dich zu irgendwas zu überreden. Letztendlich ist es deine Enscheidung, wie du dich hier weiter verhälst.

  7. Für den Beitrag dankt: Restless1

  8. #10
    Registriert Avatar von Yado_cat
    Registriert seit
    31.07.2018
    Ort
    Dreiländereck Hessen
    Beiträge
    309
    Danke gesagt
    215
    Dank erhalten:   122

    Standard AW: Wieso kann ich nie Klartext reden? Schluß mit Freunden machen?

    Manchmal entwickelt man sich eben auseinander.
    Treffe ich alte Klassenkameraden auf der Straße, weiß ich auch nicht was ich mit denen plaudern soll. Smalltalk war noch nie meine Stärke.

    Ansonsten pflege ich auch keine tiefen Kontakte, ich habe eine Handvoll gute Freunde, der Rest sind nur Bekannte.
    ich finde es eher befremdlich wenn mir jemand zu nahe auf die Pelle rückt und dauernd Dinge mit mir unternehmen möchte. Ich bin gerne alleine, gehe alleine laufen, Mountainbiken, usw..... es gibt viele die das nicht verstehen...können oder wollen. Das man sich selbst genug ist und nicht ständig jemanden um sich herum braucht.

    Den Kontakt mit deiner Freundin würde ich auch ausschleichen, mich rar machen, nicht unbedingt
    sofort auf Nachrichten antworten.
    Möglicherweise fühlt sich dir gegenüber auch verpflichtet - der alten Zeiten wegen - und möchte dich daher aus deinem tristen, einsamen Dasein befreien? Vielleicht machst du diesen Eindruck auf sie?

    LG Yado
    Am Ende wird alles gut werden. Und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende...

    Don't feed the Troll

  9. Für den Beitrag dankt: Restless1

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Klartext reden mit dem Chef?
    Von Gast im Forum Beruf
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.05.2016, 12:40
  2. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 04:50
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 13:08
  4. WAR es richtig schluß zu machen?
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2007, 21:40
  5. wieso kann ich nicht reden?
    Von Unglücksrabe im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 19:05

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige