Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 11

Thema: Einsam

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    04.03.2018
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Einsam

    Hallo. Ich bin erst seit heute hier und hoffe mir kann jmd helfen.
    Vor einigen Jahren habe mein damaliger Partner und ich und getrennt.
    Diese Trennung verlief nicht gerade einfach und zog sich auch irgendwie bis heute hin.
    Aber das ist nicht mein Problem, glaub ich.
    Ich musste ingen den letzten Jahren leider auch sehr hart lernen, das viele angeblichen Freunde nur vorgeben jmd zu sein der sie nicht sind.
    Innerhalb von 2 Jahren habe ich mich von ca 10 angeblichen Freunden losgesagt. Ich weiß das es richtig war aber nun fühle ich mich sehr alleine. Ich bin viel am weinen wenn die Einsamkeit mich mal wieder einholt. Mir raubt es die Kraft mich aufzuraffen und allein mal rauszugehen oder ähnliches.
    Was soll ich tun.? Ich fühle mich wie in einer Endlosschleife gefangen.

  2. Anzeige

  3. #2
    Judith
    Gast

    Standard AW: Einsam

    Liebe Satelite80,

    ja, gäll manchmal gerät man in einen Teufelskreis: eine Trennung kann nicht wirklich vollzogen und verarbeitet werden, die Stimmung geht in den Keller, die Freunde machen sich rarer und man selbst wird empfindlicher..macht Schluss und bereut es dann doch, wie Du schreibst.

    Es geht vielen so, und gehört auch bei manchen Krankheitszuständen nicht selten dazu: z.B. kann man depressiv werden wenn Loslassen aus einer unguten Beziehung unmöglich ist...und bei Depressionen folgt auch oft ein
    Rückzug von der Welt. Viele meinen dann nicht dazuzugehören, auf die Nerven zu gehen..und da findet man dann
    auch schnell Gründe, die eben oftmals dann keine sind.

    Vielleicht ist es Dir ja noch möglich mit einigen Deiner FreundInnen wieder Kontakt auf zu nehmen. Ihnen mitzuteilen, dass Du da und dort zu kritisch und kurzschlusshandlig warst. Die ungelösten Sorgen hätten Dich hypersensibel gemacht, was Dir mittlerweile jedoch bewusst geworden sei, und Du habest die Gesellschaft vermisst. Ich kann mir vorstellen, so könntet Ihr ins Gespräch kommen, die Einsamkeit würde weniger und Dir ginge es stets besser. Falls Du ( wie es tönt) immer noch an der "Trennung" leidest, kann auch eine Psychotherapie enorm helfen.

    Liebe Grüsse , Judith

  4. Für den Beitrag dankt: Gerechtigkeitssuchender

  5. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    04.03.2018
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Einsam

    Zitat Zitat von Judith Beitrag anzeigen
    Liebe Satelite80,

    ja, gäll manchmal gerät man in einen Teufelskreis: eine Trennung kann nicht wirklich vollzogen und verarbeitet werden, die Stimmung geht in den Keller, die Freunde machen sich rarer und man selbst wird empfindlicher..macht Schluss und bereut es dann doch, wie Du schreibst.

    Es geht vielen so, und gehört auch bei manchen Krankheitszuständen nicht selten dazu: z.B. kann man depressiv werden wenn Loslassen aus einer unguten Beziehung unmöglich ist...und bei Depressionen folgt auch oft ein
    Rückzug von der Welt. Viele meinen dann nicht dazuzugehören, auf die Nerven zu gehen..und da findet man dann
    auch schnell Gründe, die eben oftmals dann keine sind.

    Vielleicht ist es Dir ja noch möglich mit einigen Deiner FreundInnen wieder Kontakt auf zu nehmen. Ihnen mitzuteilen, dass Du da und dort zu kritisch und kurzschlusshandlig warst. Die ungelösten Sorgen hätten Dich hypersensibel gemacht, was Dir mittlerweile jedoch bewusst geworden sei, und Du habest die Gesellschaft vermisst. Ich kann mir vorstellen, so könntet Ihr ins Gespräch kommen, die Einsamkeit würde weniger und Dir ginge es stets besser. Falls Du ( wie es tönt) immer noch an der "Trennung" leidest, kann auch eine Psychotherapie enorm helfen.

    Liebe Grüsse , Judith
    Hallo Judith.
    Jaaa die trennung war hart. Ist aber jetzt endlich wirklich vollzogen. Sogar von mir aus. Da hat er jetzt mehrt dran zu knabbern als ich. Was mich einsam macht ist weniger die trennung als der Verlust vieler Freunde. Ich habe mich von denen lossagen müssen da es falsche Freunde waren. Hinterm dem Rücken schlecht reden bis hin zum Mobbing. Da ist der Abschied der Freunde der einzig richtige Weg.
    Es ist nur sehr schwer neue Leute kennen zu lernen. Depression habe ich noch nicht. War auf kur und da wurde das auch analysiert. Eine verhaltenstherapie strebe ich an ist nur schwer ein termin zu bekommen. Ab Donnerstag gehe ich auch mit einer übriggebliebenen freundin um Sport.
    Ich wollte nur mal hören ob hier andere in einer ähnlichen Situation waren und sagen können was ihnen geolfen hat.
    Ich mache mir immer zu viel Gedanken was andere über mich denken und will es jedem Recht machen. Es tut mir einfach sehr weh wenn ehemalige freunde jetzt schlecht reden. Nicht mit mir es ja helfen könnte sondern über mich. Sie denken nicht mal drüber nach ob nicht sie vllt auch Fehler machen, sondern es immer schön den anderen zu schieben.
    Das verletzt mich sehr und macht mich sehr traurig.

  6. #4
    Judith
    Gast

    Standard AW: Einsam

    Liebe Satelite80,

    es stimmt, es ist sehr enttäuschend, wenn "FreundInnen" Dich mobben...das tut weh. Das ist ein guter Grund für Deine Psychohygiene Abstand zu nehmen. Ja , und zu trauern. Schön jedoch, dass jemand "Treues" übrig geblieben ist. Manchmal ist so ein Strohhalm gold wert !!!

    Liebe Grüsse, Judith

  7. Für den Beitrag dankt: Gerechtigkeitssuchender

  8. #5
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    04.03.2018
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Einsam

    Ja es ist schön das ein paar wenige Freunde doch noch geblieben sind. Nur haben diese ja auch noch ihr Leben und leider nicht immer so Zeit. Und diese Zeiten sind dann einsam und schwer.
    Hier würde ich gern mal Erfahrungswerte von anderen hier hören was ihnen da geholfen hat. Vllt ist da ja eine Idee für mich bei dir mit hilft und ich nicht bedacht habe.
    Danke schon mal dir ganz lieb das mir geantwortet hast und zuhörst

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Einsam
    Von seeleneinsam im Forum Liebe
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.04.2017, 17:37
  2. einsam...
    Von miss harmony im Forum Ich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2014, 19:40
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 12:45
  4. Einsam, sehr einsam
    Von Güntereinsam im Forum Ich
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 09:29
  5. Einsam
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 19:36

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige