Anzeige
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 11

Thema: Einsam

  1. #6
    Judith
    Gast

    Standard AW: Einsam

    Liebe Satelite80,

    ich verstehe Deinen Wunsch nach guten Tips, doch ich muss Deine Erwartungen insofern enttäuschen, als das ich Dir sagen möchte: alle Menschen sind sehr verschieden. Oft während der Schulzeit versuchen sie sich anzupassen, weil sie verständlicherweise " dazu gehören" möchten..und auch weil sie sich noch stark am Entwickeln sind. Wichtig ist DEINE AUSSTRAHLUNG auf die Menschen. Und die steht und fällt mit dem Selbstbewusstsein, das ja bei den allermeisten beschädigt ist . Und da auch Du diesbezüglich havariert bist, würde ich Dir eine Gesprächstherapie empfehlen.

    Verhaltenstherapien können leben retten ( Leute getrauen sich mit deren Programmen wieder ganz banale Dinge zu verrichten...wie überhaupt mal aus dem Haus zu gehen...sehr geeignet für phobische Ängste und heutzutage im Vormarsch), aber wenn es um tiefe Selbstwertgefühle geht, dann kann Dir so eine Verhaltenstherapie ev. nicht bestmöglich dienen.


    Ich denke Du wirst "Deine Leute" finden, aber die Erwartungen musst Du arg runterschrauben um nicht wieder
    enttäuscht zu werden. Traue Dir das zu ! Liebe Grüsse von Judith

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    07.03.2018
    Beiträge
    9
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten:   3

    Standard AW: Einsam

    Ich würde die Erwartungen nicht runterschrauben sondern einfach hinten anstellen. Erst mal überhaupt nichts erwarten. Einfach Kontakt aufnehmen, sich wenigstens mit dem neuen Kontakt mal abgeben um auch hinter den Vorhang zu sehen. Und erst dann die Erwartungen überprüfen. Nicht alle Menschen sind offen wie ein Buch sondern bei manchen muss man sich die Mühe machen an der Oberfläche etwas zu reiben, damit man sieht, dass sie ein Diamant sind. Und erst wenn man das gemacht hat, dann kann man prüfen obs passt. Leider machen sich viele in der heutigen Gesellschaft diese Mühe nicht mehr, sondern urteilen im Schnellverfahren. Schade, denn so geht viel verloren und wird immer oberflächlicher.

    Schöne Grüße
    WaldEule
    pulvis et umbra sum.

  4. Für den Beitrag danken: Mr. Pinguin

  5. #8
    Registriert
    Registriert seit
    04.08.2017
    Beiträge
    33
    Danke gesagt
    18
    Dank erhalten:   13

    Standard AW: Einsam

    Zitat Zitat von Satelite80 Beitrag anzeigen
    Was soll ich tun.?
    In der Volkshochschule einen Kurs belegen. Ein Kumpel von mir wollte japanisch lernen und hat dort auch viele neue Leute kennen gelernt und vielleicht kannst du daraus neue Freunde finden und hilft dir deine Einsamkeit zu überwinden.

  6. Für den Beitrag dankt:

  7. #9
    Registriert Avatar von Gerechtigkeitssuchender
    Registriert seit
    28.01.2018
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    298
    Danke gesagt
    792
    Dank erhalten:   173
    Blog-Einträge
    8

    Standard AW: Einsam

    Wenn man solche Freundschaften kündigt, die auf Mißgunst, Verletzungen und sogar Mobbing basieren, dann ist das völlig in Ordnung und sogar ein wichtiger Schritt, um dich vor solchen falschen Freunden zu schützen.
    Es ist eine Möglichkeit einen anderen Blickwinkel bezüglich deiner Freundschaften
    und deiner Freizeitaktivitäten zu setzten.
    Allein das mit dem Sport, gemeinsam mit einer Freundin ist eine sehr gute Idee und kann von trüben Gedanken ablenken und dir vielleicht auch neue Türen öffnen...
    Man sollte darüber Nachdenken, was man für eigene Ziele, geheime Wünsche und Träume hat,
    sich dann gezielt aufraffen, für sich einen neuen Wirkungskreis suchen und aufbauen.
    Über Hobbys und Freizeitaktivitäten kommt man oft mit Gleichgesinnten in Kontakt, da lassen sich neue Berührungspunkte knüpfen, neue Menschen kennen lernen.

    Für mich selbst habe ich es im Leben so gehalten, lieber wenige gute, sehr gute Freunde zu haben, mit denen man "durch Dick und Dünn" und auch durch die tiefsten Täler wandern kann, die eine ehrliche und hilfreiche Begleitung sein können, mit denen man auch mal, im Bedarfsfall Klartext reden darf/muß/sollte, auch so etwas zeugt in einer guten Freundschaft von Ehrlichkeit, Offenheit, Beständigkeit, Verschwiegenheit und vor allen von grenzenlosen Vertrauen.
    Es sollte ein Nehmen und Geben möglich sein (ohne ein Anrecht auf Verpflichtung), eine Freundschaft die auf Herzlichkeit basiert findet immer ihre Berechtigung im Leben, sie ist eine wertvolle Bereicherung.

    Wünsche dir dafür persönlich das nötige Fingerspitzengefühl und alles Gute... MfG
    Geändert von Gerechtigkeitssuchender (18.03.2018 um 00:47 Uhr)
    "Es gibt immer ein Licht am Ende des Tunnels"

  8. Für den Beitrag dankt:

  9. #10
    Registriert
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    2.126
    Danke gesagt
    604
    Dank erhalten:   719

    Standard AW: Einsam

    so einen richtigen rat kann ich dir leider nicht geben.
    außer lass die menschen nicht mehr rein.
    du hast zurecht die freundschaft gekündigt.
    ich weiß aber auch nicht was man machen soll, wenn die einsamkeit so groß ist.
    versuche dann zu telen oder zum sport zugehen.

  10. Für den Beitrag dankt:

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Einsam
    Von seeleneinsam im Forum Liebe
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.04.2017, 17:37
  2. einsam...
    Von miss harmony im Forum Ich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2014, 19:40
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 12:45
  4. Einsam, sehr einsam
    Von Güntereinsam im Forum Ich
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 09:29
  5. Einsam
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 19:36

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige