Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 10 von 10

Thema: Verhalten beim Schreiben..

  1. #6
    Registriert Avatar von Anirah
    Registriert seit
    26.06.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    504
    Danke gesagt
    64
    Dank erhalten:   226

    Standard AW: Verhalten beim Schreiben..

    Ich finde man kann sich übers Internet bzw. übers Schreiben durchaus schon kennen lernen. Klar, das ist etwas ganz anderes als wenn man real jemanden kennen lernt. Vor allem weil man beim Schreiben ja nicht sieht, ob das überhaupt ehrlich gemeint ist und wie der Mensch sich so verhält. Es kann sein, dass derjenige lange da sitzt und genau überlegt, was er schreiben könnte um deine Sympathie zu bekommen. Deswegen würde ich dir auch vorschlagen, dass du mit der Person auch irgendwann mal telefonieren solltest oder dass ihr euch per Cam sehen solltet (falls du mit dieser Person irgendwann auch mal mehr als nur E-Mails schreiben willst) und danach könnte man sich eventuell auch mal live treffen. Ich habe nämlich schon verschiedene Erfahrungen damit gemacht und auch alles mögliche gehört. Mal war alles super, mal war der Mensch im realen Leben dann doch ganz anders.

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    9
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Verhalten beim Schreiben..

    Ich finde es schwierig. Meiner Meinung nach agiert eine Person, wenn sie mit einem im Internet schreibt schon anders als wenn man sich real trifft. Das mag daran liegen, dass man der Person, mit der man schreibt, einfach nicht ins Gesicht schauen muss oder weil man dort viel aufgeschlossener ist als letzendlich im realen Leben. Aber wenn man die Person bereits aus dem relaen Leben kennt und dann durch regelmäßigen Internet (oder kann ja auch Handykontakt sei es SMS oder was auch immer) Kontakt die Freundschaft stärkt, kann ich mir schon gut vorstellen, dass man die Person dadurch näher kennen lernen kann. Aber es ist und bleibt für mich vermutlich ein heikles Thema. So ganz gehör sind mir diese ganzen Internetchat Beziehungen nicht...

  4. #8
    Registriert
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    562
    Danke gesagt
    14
    Dank erhalten:   235
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Verhalten beim Schreiben..

    Alles ist möglich.
    Da kann jemand eine Person entwerfen, die im Grunde nur durch diese Mails existiert.
    Da kann ein ehrlicher Mensch sitzen, der sehr anders schreibt als er sich im normalen Gespräch mitteilen würde.
    Verabredet euch doch mal zum chatten, da wird ja nicht lange überlegt, sondern im schnellen Hin und Her geschrieben. Telefonieren, wurde ja schon gesagt.
    Alles in allem, lass dir Zeit, lass dich zu nichts drängen, gib gut auf dich acht und achte auf dein Bauchgefühl.
    Erste Treffen immer an öffentlichen Plätzen mit genügend anderen Menschen.

  5. #9
    Registriert
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    17
    Danke gesagt
    31
    Dank erhalten:   5
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Verhalten beim Schreiben..

    Ehrlich gesagt, ich halte davon garnichts. Nicht mal von irgendwelchen Telefongesprächen. Da kann man sich auch so schön verstellen. Trefft Euch ausserhalb des www...und du wirst du zu 90 Prozent enttäuscht sein.

  6. Für den Beitrag dankt: Little Mouse

  7. #10
    Registriert
    Registriert seit
    02.07.2013
    Beiträge
    8
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Verhalten beim Schreiben..

    Reines schriftliches Kennenlernen ist nur scheinbar möglich, dennoch auch gefährlich, weil man keine Gesten und Mimiken sieht. Das heißt, auch ein Scherz kann vollkommen falsch aufgefasst werden. Falsch ankommen.
    Ich hab das gerade durch: schriftlich bin ich unschlagbar, im realen Leben eher ruhiger anfangs, er war schriftlich eher zurückhaltend und real viel lockerer als ich. Vom Schreiben allein hätte ich meine Hand dafür ins Feuer gelegt, dass er der Idealpartner wäre, mein Traummann. Das erste und einzige Treffen war auch noch ein Traum (vorher wurden auch viele Fotos ausgetauscht) und seitdem zieht er sich zurück, ohne dass ich einen Grund wüsste bzw. er mir einen nennen könnte.
    Bedeutet: lern ihn live kennen und du weißt eher, ob es passt oder nicht.
    Erspart den Kummer danach!

    Alles Gute!

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2015, 21:35
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 18:30
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 04:04

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige