Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 7

Thema: Hilfe!! Schulden..

  1. #1
    Registriert Avatar von leela1987
    Registriert seit
    20.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   0

    Standard Hilfe!! Schulden..

    Ich habe meine Schulden, die ich Ende letzten Jahres bzw. Anfang diesen Jahres selbst verursacht habe, in höhe von etwa 2500-3000€, durch Bestellungen...
    Als ich das alles gemacht habe, war ich der Meinung, meinem Leben eh bald ein Ende zu setzen und habe daher nicht viel über die weiteren Konsequenzen nachgedacht:-(
    Ich habe auch meinem Betreuer bisher nichts davon gesagt. Nun ist es soweit, dass ich die Post endlich mal geöffnet habe und mir die fabrizierte Scheiße angesehen habe und bin total am Ende... Habe ja heut vorgehabt mit der Post zu meinem Betreuer zu gehen, aber er kann vermutlich auch nix machen, da ich nur Hartz4 bekomme und noch Schulden von vor 3 Jahren abzuzahlen habe.

    Das größte Problem, dessen ich mir die letzten Wochen schon bewusst war, ist, dass ich um eine Strafanzeige wegen Betrugs nicht drum rum komme...
    Wenn ich denn demnächst Post vom Gericht bekomme, steht in einem Brief, dass mir bis zu 3 Jahren Haftstrafe bevorstehen können.

    Wie wird in dem Fall gehandelt? Gefängnis? das würde doch dem Staat wieder Geld kosten? Oder gibt es nicht die Möglichkeit die Strafe abzuarbeiten???

    Ich habe solche Angst heute zu meinem Betreuer zu gehen, ihm die Post zu zeigen und mit ihm darüber zu reden!!! HILFE!!! Ich werd mich wohl vorher betrinken oderso, damit ich das schaffe.. aber ist doch auch scheiße....

    Ich weiß echt nicht, was passieren soll...

    Aber ich hab mich in die Scheiße geritten und ich will auch dafür grade stehen! Ich will mein scheiß Leben endlich in den Griff bekommen!

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Giesy
    Registriert seit
    22.12.2008
    Ort
    im wilden Süden
    Beiträge
    8.194
    Danke gesagt
    11.234
    Dank erhalten:   9.444

    Standard AW: Hilfe!! Schulden..

    Das Beste was Du machen kannst, gehe zu Deinem Betreuer, er kann Dir ganz sicher weiterhelfen.

    Er wird Deine Schulden nicht bezahlen, aber er wird Dir helfen, die Probleme in den Griff zu bekommen.

    Aber geh bitte nüchtern dahin. Sonst wird das nichts.

    Ich wünsch Dir alles Gute
    Giesy


    *********************************
    Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, es gibt jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann!

    -------------------------------------------
    Der Erfinder der Notlüge liebte den Frieden mehr,
    als die Wahrheit!
    .

  4. #3
    Registriert Avatar von Chrissy
    Registriert seit
    24.03.2010
    Ort
    Farsleben bei Magdeburg
    Beiträge
    103
    Danke gesagt
    59
    Dank erhalten:   67
    Blog-Einträge
    14

    Standard AW: Hilfe!! Schulden..

    Hi, Du mußt unbedingt zu Deinem Betreuer gehen und mit der Wahrheit rausrücken. Und trinken solltest du auch nichts. Gemeinsam werdet ihr dann sicherlich mit der Schuldnerberatung schauen, was zu machen ist. Solltest du vom Gericht dann verurteilt werden, die Schulden zu bezahlen, gibt es auch eine Möglichkeit, diese abzuarbeiten. Ein Bekannter von mir hatte durch einen Autounfall Schulden gemacht, weil er betrunken gefahren ist und dann zu einer Geldstrafe verurteilt wurde. Diese Schulden hat er dann ein halbes Jahr abgestottert, in dem er unentgeltlich in einem Altersheim gearbeitet hat. Doch um sowas in die Wege zu leiten, mußt du unbedingt mit Deinem Betreuer reden. Warte nicht zu lange, denn sonst wirds immer schlimmer. Lg. Chrissy

  5. #4
    Registriert Avatar von Micky
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    7.139
    Danke gesagt
    11.808
    Dank erhalten:   8.852

    Standard aus Fehlern lernen

    Wenn Dein Betreuer clever ist,hilft er Dir da raus.

    Bist Du überhaupt "selbstständig vertragsberechtigt" oder hast Du AUCH Betreuung Vermögenssachen?

    Könnte sein,Du bist nicht abschlußberechtigt gewesen und die Verträge sind "nichtig".

    Bei H4 kann man nix pfänden bei Dir,
    Du kannst Schaden nur teilweise ersetzen.
    Evl.ist es "Eingehungsbetrug" gewesen--aber in einem Zustand verminderter Schuldfähigkeit (psych.Ausnahmesituation? ).

    Was ist es für eine Betreuung?
    Vormundschaftsgerichtlich oder vom Jugendamt?
    Welche Vollmachten,welche Aufgabengebiete?

    Übergib ALLES dem Betreuer, arbeite mit ihm alle Briefe durch.
    Deine Festkosten (Miete..) laß sofort immer per Dauerauftrag vom ALG2 einziehen.

    Eine Schuldenbereinigung wirst Du allein nicht hinbekommen.
    Für die Zukunft: paar Sicherheitsregulierungen einrichten--> keinen Dispo,keine Kreditkarte, überall für Konsumenten-Kredit freiwillig sperren lassen.

    Du mußt Dir keine "Mut" ansaufen--schreib es auf (wie hier) ,übergib ihm den Schriebs +Post!

    Im Besoffenheitsstadium bist Du nicht denkfähig--also..steh zu dem Mist,den Du eingebrockt hast.

    Denk dran,wie saugut und ERLEICHTERT Du Dich fühlen wirst,wenn Du diese Sache BEREINIGT hast!

    Je schneller desto beser!

  6. Für den Beitrag dankt: Chrissy

  7. #5
    Registriert Avatar von tussi
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    hinter dem Mond gleich links
    Beiträge
    184
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   88

    Standard AW: Hilfe!! Schulden..

    Hey, Du hast doch schon einen total mutigen und riesigen Schritt getan:
    Du hast die Briefe geöffnet !!! Das ist in Deiner Lage keine Selbstverständlichkeit und zeugt von Deinem Willen, endlich was zu ändern. Und es beweist, daß Du auch den Mut dafür aufbringst....

    Und deshalb wirst Du heute ganz nüchtern mit allem Krempel zu dem Betreuer gehen und Dir hinterher stolz selber auf die Schulter klopfen.

    Ich drück Dir die Daumen und Du schaffst das schon - alles wird gut
    >>>> tussi <<<<


    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
    ich kenne die regeln, aber die regeln kennen mich noch nicht
    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Schulden
    Von tigerkatze im Forum Finanzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 12:30
  2. Hilfe Hartz IV, Schulden bei Bank und Dispo
    Von Gast im Forum Finanzen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 22:34
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 02:18
  4. Hilfe!!!! Kreditkarten-Schulden
    Von kara im Forum Finanzen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 08:00

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige