Anzeige
Seite 1 von 12 1211 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 56

Thema: Streit an der Supermarktkasse wegen EC- Kartenzahlung

  1. #1
    Registriert Avatar von Abby
    Registriert seit
    28.04.2008
    Ort
    irgendwo im nirgendwo?
    Beiträge
    11
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten: 1

    Standard Streit an der Supermarktkasse wegen EC- Kartenzahlung

    Hi,

    vielleicht kennt sich ja einer von euch aus. Ich habe einen Streit an der Supermarktkasse miterlebt, bei dem eine Kundin ihren Einkauf mit der EC-Karte ihres Ehemannes bezahlen wollte. Die Verkäuferin nahm diese Karte nicht an, mit dem Hinweis es wäre nicht die Karte der Kundin und da die Kundin einen Beleg unterschreiben muß, kann natürlich auch die Unterschrift nicht identisch sein.

    Diese Kundin hat einen riesen Aufstand gemacht, die Filialleitung zu sprechen verlangt, den ganzen Verkehr aufgehalten und dann doch tatsächlich behauptet, sie käme selbst aus dem Handel, sie wüßte ganz genau, daß selbst wenn sie den Beleg mit Pumuckl unterschreiben würde, die Karte trotzdem angenommen werden müßte da es ein neues Gerichtsurteil geben soll, daß genau das besagt!

    Kennt einer von euch dieses angebliche Gerichtsurteil?

  2. Anzeige

  3. #2
    Giesy
    Gast

    Standard AW: Streit an der Supermarktkasse wegen EC- Kartenzahlung

    Wenn die Kundin einen Beleg unterschreiben muß, kann sie nicht mit der Karte ihres Ehemannes bezahlen, nicht übertragbar.

    Wird das ganze nur mit Eingabe der Geheimzahl gemacht und sie hat diese, so kann sie mit der Karte ihres Mannes bezahlen.

  4. Für den Beitrag dankt: Ratte

  5. #3
    Registriert Avatar von Sori
    Registriert seit
    29.05.2005
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    7.152
    Danke gesagt
    908
    Dank erhalten:   3.345
    Blog-Einträge
    83

    Standard AW: Streit an der Supermarktkasse wegen EC- Kartenzahlung

    ich hab mal gegoogelt und nichts entsprechendes gefunden.

    Eher im Gegenteil. Gerade dieses Unterschriftsystem wird von immer mehr Firmen abgelehnt, weil es so leicht zu fälschen ist. Da ist die PIN sicherer.

    Die Frage kann man sich aber auch mit seinem gesunden Menschenverstand beantworten. Wo kämen wir hin, wenn man mit jeder x-beliebigen Karte und irgendeiner Unterschrift bezahlen könnte. Das ist kriminell
    „Glaube ist die Liebe zum Unsichtbaren und das Vertrauen auf das Unmögliche.“
    (Goethe)

  6. Für den Beitrag dankt:

  7. #4
    Giesy
    Gast

    Standard AW: Streit an der Supermarktkasse wegen EC- Kartenzahlung

    Da würd ich aber dagegen angehen Ratte. Das kann nicht sein, daß Dein Mann in einen Bertrag eingreift, der auf Dich läuft.

  8. #5
    Giesy
    Gast

    Standard AW: Streit an der Supermarktkasse wegen EC- Kartenzahlung

    Schriftlich Ratte, Einschreiben mit Rückschein. Widerspruch einlegen.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. streit wegen NICHTS!!!
    Von naddi0410 im Forum Liebe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 00:52
  2. Streit wegen Weggehen
    Von Ballkönigin im Forum Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 14:28
  3. Streit wegen Silvester
    Von Gast im Forum Freunde
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 21:27
  4. Streit wegen Familienfeier
    Von *Bienchen* im Forum Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 11:34

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige