Anzeige
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 13

Thema: E.on konnte Lastschrift nicht abbuchen, da keine Kontodeckung

  1. #6
    Registriert Avatar von Bodenschatz
    Registriert seit
    16.06.2018
    Ort
    Kreis Viersen Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    1.653
    Danke gesagt
    182
    Dank erhalten:   424

    Standard AW: E.on konnte Lastschrift nicht abbuchen, da keine Kontodeckung

    hupps - zumindest nach der Info der "Volksbank" unter
    https://www.my-volksbank.de/service/...-faq/sepa.html
    scheint es so zu sein, dass dein SEPA Mandat tatsächlich mangels Deckung keinen Widerruf erfährt, sprich: dass es bleibt wie es ist.
    Zitat:
    Muss ein Mandat neu erstellt werden, weil der Abbuchungsvorgang mangels Deckung nicht gebucht wurde?
    Nein. Eine mangels Deckung zurückgegebene Lastschrift gilt nicht als Widerruf des Mandats. Das Mandat hat weiterhin Gültigkeit.




  2. Für den Beitrag danken: pecky-sue, SeelenKnacks

  3. Anzeige

  4. #7
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    11.08.2019
    Beiträge
    410
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   52

    Standard AW: E.on konnte Lastschrift nicht abbuchen, da keine Kontodeckung

    Das ist aber gerade total am Thema vorbei....

  5. #8
    kasiopaja
    Gast

    Standard AW: E.on konnte Lastschrift nicht abbuchen, da keine Kontodeckung

    Zitat Zitat von SonneinderNacht Beitrag anzeigen
    Das ist aber gerade total am Thema vorbei....
    Und wie geht es jetzt weiter?

  6. #9
    Registriert
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    5.423
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   4.400

    Standard AW: E.on konnte Lastschrift nicht abbuchen, da keine Kontodeckung

    Normalerweise sollten die sich doch melden, dass die Lastschrift nicht funktioniert hat, als sie die Abbuchung versucht haben und dass du für die Kontodeckung sorgen musst. Da kann aber noch Mahngebuehr dazu kommen.

  7. #10
    Registriert
    Registriert seit
    05.07.2019
    Ort
    OWL
    Beiträge
    96
    Danke gesagt
    9
    Dank erhalten:   22

    Standard AW: E.on konnte Lastschrift nicht abbuchen, da keine Kontodeckung

    Eon meldet sich per Post mit dem Hinweis, dass sie mangels Deckung nicht abbuchen konnten. In der Regel setzen sie dann eine Frist in der du das Geld inkl. Rücklastgebühren überweisen sollst.
    Normalerweise kannst du dich bei Eon auch online in dein Kundenkonto einloggen und dir den Schriftverkehr anschauen bevor er bei dir eintrifft. Meist tauchen die Briefe dort im Kundenkonto schneller auf.
    Meine Beiträge und Kommentare sind weder Rechtsberatung noch Therapieangebot. Sie spiegeln einfach nur meine Meinung und Erfahrung wider.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 17:35
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 17:36
  3. Lastschrift über 25Mio Euro
    Von asc im Forum Finanzen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 16:58
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 09:09
  5. nichteinlösung ,lastschrift
    Von entfremdete im Forum Finanzen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 14:36

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige