Anzeige
Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Inso vs SGB II

  1. #11
    Registriert
    Registriert seit
    25.11.2006
    Beiträge
    829
    Danke gesagt
    93
    Dank erhalten:   264

    Standard AW: Inso vs SGB II

    Eigentlich ist es ganz einfach:

    Zunächst muss das Mehreinkommen für November dem Jobcenter gemeldet werden.

    Wenn also im November 6x115€ = 690 € mehr vom AG gezahlt werden, wird das Jobcenter in diesem Monat entsprechend weniger zahlen (ggf. unter Berücksichtigung der Freigrenzen) oder halt nichts (wenn kein Bedarf mehr besteht).

    Was dann in diesem Monat noch zur Verfügung steht, wird in der Insolvenz als Einkommen angesehen. Vermutlich wird dementsprechend gepfändet so das das Existenzminimum noch zum Leben übrig bleibt.

    Also erst dem Jobcenter Mitteilung machen und was dann noch bleibt dem Insolvenzverwalter entsprechend melden.

  2. Anzeige

  3. #12
    Registriert Avatar von Bodenschatz
    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Kreis Viersen Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    1.476
    Danke gesagt
    167
    Dank erhalten:   402

    Standard AW: Inso vs SGB II

    Zitat Zitat von MagicalX Beitrag anzeigen
    Das ist nicht ganz korrekt. Die KFW hat's nicht interessiert, dass ich in 'ner Umschulung bin und erst danach zurückzahlen wollte. Mein Vorschlag das ganze unter Berücksichtigung zu stunden, wurde abgelehnt. Stattdessen erhielt ich Mahnungen.
    Statt 3 Jahren zu warten, bekommen die halt nichts...
    Ich war/bin ja zahlungswillig, aber zahlungsunfähig, zumindest temporär.
    Ich gehe nun aber wirklich davon aus, dass Du ein Pfändungsschutz-Konto hast, dass es also nicht sein kann, dass man Beträge unterhalb der Pfändungsgrenze weg nimmt.

    Wie auch immer brauchst Du für Dein Leben die Mittel, die Dir zustehen, sonst geht es ja auch nicht weiter.
    Damit wäre es "eigentlich " logisch, dass ein "Geldsegen" nach Art der Einmalzahlung schon zur Tilgung von Forderungen beiträgt. Gerecht wäre es auch, denn Deine Geschäftspartner haben im Vertrauen Leistungen gewährt und möchten diese vertragsgemäß zurück erhalten.

    Ist es aber so, dass man Dir den Mehrverdienst zwar belässt - wozu auch immer Du ihn benötigst - aber Dir dann Dein Einkommen kürzt, so dass Du danach dann viel zu wenig hast, so geht spricht dies ebenfalls gegen mein Gefühl von Gerechtigkeit, da Du danach wegen nicht bezahlbarer Grundbeträge in eine neue Schieflage gerätst.

    Also frage ich mich im Moment, was da nicht richtig läuft.

  4. #13
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    18.09.2019
    Beiträge
    7
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 2

    Standard AW: Inso vs SGB II

    Natürlich habe ich P-Konto. Es wird auch nicht gegen mich vollstreckt. Nur der pfändbare Anteil meines Nettolohns wird abgeführt.

    Ich werde morgen einen Antrag nach § 850f I a) ZPO mit entsprechender Begründung und Rechnung formulieren.


    Was da schief läuft?

    Den IV juckts nicht, was mir zum Leben bleibt, der pfändet entsprechend der Tabelle den Lohn bzw. der AG fürht entsprechend ab. Das JC sieht die theoretische Zahl und sagt, dass ich in dem Monat keinen Anspruch habe und verteilt diese Summe auf 6 Monate, damit eine fortwährende Zahlung besteht.
    Dass die tatsächliche Summe 'ne andere ist, interessiert die nicht, weil die den Steuerzahler nicht mit meinem Privatproblem belasten wollen.

  5. #14
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    18.09.2019
    Beiträge
    7
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 2

    Standard AW: Inso vs SGB II

    Ich habe heute Post vom AG bekommen. Nach Stellungnahme des IV wurde meinem Antrag stattgegeben. =)


    Ich wollte das nur nachreichen ;-)

  6. Für den Beitrag danken: Galaus, Hamsterpups

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Das Leben nach der Inso
    Von Nachtelf im Forum Finanzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2017, 20:24
  2. Inso? Haus in gefahr?
    Von joe1973 im Forum Finanzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 21:34
  3. inso und reise buchen
    Von kein plan im Forum Finanzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 17:42

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige