Anzeige
Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 27

Thema: Wie Kaufverhalten ändern um mehr zu sparen?

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    11.05.2019
    Beiträge
    8
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten:   9

    Standard Wie Kaufverhalten ändern um mehr zu sparen?

    Hallo Leute,

    Ich wollte gerne wissen, wie man sein Kaufverhalten am besten ändern kann.

    Bin damals in ziemlich ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen. Und man sollte meinen, dass ich deshalb eigentlich ganz gut und minimalistisch leben könnte. Das war zu meiner Studentenzeit auch noch so, aber seit dem ich arbeite, habe ich den Bezug zu Geld etwas verloren.

    Ich bin jetzt 30 Jahre alt, verdiene ca. 3.000 Euro netto und habe Fixausgaben von vielleicht 1.100-1.200 Euro.
    Könnte also 1.800 Euro im Monat sparen. Oder sagen wir mal 1.500 Euro wenn ich meine jährlichen Ausgaben für Urlaub/Freizeit abziehe.

    Spare aber nur ca. 900 - 1.000 / Monat. Wo sind denn dann die anderen 500 - 600 Euro hin?
    Bzw. wo sind die 6.000-7.000 / Jahr hin?

    Ich bemerke, dass ich weniger nachdenke beim einkaufen.
    Wenn ich etwas haben möchte, dann kauf ich es mir halt.

    Egal ob das jetzt etwas ist, was 500-1.000 Euro kostet oder ob es jeden Tag ein ekliges Gummibrötchen von der Bäckereikette für 3.50 Euro sind.

    Es gab Zeiten, da habe ich von 600 Euro Bafög gelebt. Davon hatte ich nachdem ich meine Miete zahlte nur noch 370 übrig und das war auch okay.

    Wieso habe ich den Bezug zum Geld so sehr verloren?
    Wie kann ich mich dazu bringen wieder zu erkennen, dass 3.50 Euro für nen Brötchen pure Abzocke ist.

    Ist es einfach die Bequemlichkeit oder kompensiere ich da vielleicht etwas, weil ich mir damals immer so viele Gedanken um das Geld machen musste?

    Grüße

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    1.278
    Danke gesagt
    1.202
    Dank erhalten:   654

    Standard AW: Wie Kaufverhalten ändern um mehr zu sparen?

    Wer 3k netto verdient sollte sich beim einkaufen auch keine Gedanken machen brauchen.

    Falls du wirklich mehr sparen willst:

    - Einkaufsliste machen und dran halten
    - Essen vorkochen und an der Arbeit aufwärmen+essen statt Kantine
    - Dauerauftrag einrichten, der monatlich deinen gewünschten Betrag gleich am Tag des Gehalteinganges auf das Sparkonto (oder was auch immer) überweist
    - Preisvergleich bei Strom und Telefon/Internet/Handy anstellen und ins günstigere Modell wechseln.
    - Auto stehen lassen und zur Arbeit mit dem Fahrrad fahren


    Wie kann ich mich dazu bringen wieder zu erkennen, dass 3.50 Euro für nen Brötchen pure Abzocke ist.
    Ist es nicht. Die Mindestlöhne sind gestiegen, damit müssen diese Kosten auch anderweitig umgelegt werden.
    Selber schmieren käme in Betracht.


    Es ist völlig normal, dass man sich und seinen Lebensstandard ändert, sobald man Geld verdient. Davon lebt unsere Wirtschaft.
    Sparen macht in diesen Zeiten sehr wenig Sinn. Daher: gibs aus, wenn du zu viel sparst könnte es mal sein, dass, wenn du arbeitslos wirst nach 12 Monaten keine Unterstützung mehr bekommst weil du zu wohlhabend bist.

  4. #3
    Registriert Avatar von Galaus
    Registriert seit
    16.02.2019
    Beiträge
    803
    Danke gesagt
    687
    Dank erhalten:   593

    Standard AW: Wie Kaufverhalten ändern um mehr zu sparen?

    Zitat Zitat von Kerstin1976 Beitrag anzeigen
    Wer 3k netto verdient sollte sich beim einkaufen auch keine Gedanken machen brauchen.

    Falls du wirklich mehr sparen willst:

    - Dauerauftrag einrichten, der monatlich deinen gewünschten Betrag gleich am Tag des Gehalteinganges auf das Sparkonto (oder was auch immer) überweist

    Und wenn es dann noch schlimmer kommt, Negativ- bzw. Strafzinsen darauf bezahlen

  5. Für den Beitrag dankt: Kerstin1976

  6. #4
    Registriert
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    1.278
    Danke gesagt
    1.202
    Dank erhalten:   654

    Standard AW: Wie Kaufverhalten ändern um mehr zu sparen?

    Zitat Zitat von Galaus Beitrag anzeigen
    Und wenn es dann noch schlimmer kommt, Negativ- bzw. Strafzinsen darauf bezahlen
    Ich wette selbst dann würden die Deutschen ihr Sparbuch nicht kündigen

  7. #5
    Registriert Avatar von Paletti
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    3.434
    Danke gesagt
    1.031
    Dank erhalten:   958

    Standard AW: Wie Kaufverhalten ändern um mehr zu sparen?

    Wenn das Bewußtsein, über die eigenen finanziellen Mittel verloren gegangen ist, hilft ein Haushaltsbuch. Alles aufschreiben, was man gekauft hat und in Kategorien einteilen, was man wann, wofür ausgegeben hat.
    Geändert von Paletti (13.11.2019 um 13:10 Uhr)

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.2019, 16:03
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.08.2018, 16:52
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2017, 08:41
  4. Nichts mehr zu ändern
    Von TanjaHauptmann im Forum Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.09.2014, 22:24
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 17:45

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige