Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 13

Thema: Treuhandvertrag für Bestattungen

  1. #1
    lost90
    Gast

    Standard Treuhandvertrag für Bestattungen

    Ich will eine Bestattungsvorsorge via Treuhandvertrag abschließen.

    Kennt sich jemand damit aus?

    Was man genau einzahlen kann, also ob Sarg etc. weiß ich schon.

    Aber kann ich da nach belieben zeitlich einzahlen oder
    gibt es da feste Zeiten und Beträge?

  2. Anzeige

  3. #2
    63er
    Gast

    Standard AW: Treuhandvertrag für Bestattungen

    Das dürfte im Vertrag geregelt sein, denn dem Vertragspartner ist ja das Ablebedatum auch nicht bekannt. Daher gehe ich von regelmäßigen Zahlungen, analog einer Versicherung, aus.

    Muster dieser Verträge sind unter Google zu finden.

  4. #3
    lost90
    Gast

    Standard AW: Treuhandvertrag für Bestattungen

    Dort steht Treuhandvertrag und nicht Versicherung.

    Bitte nicht Adam und Eva in einen Topf werfen.

    Das Ablebedatum kann ich ggf. wählen.
    Die Schweiz hat es möglich gemacht.

  5. #4
    63er
    Gast

    Standard AW: Treuhandvertrag für Bestattungen

    Und daher ist die Zahlung in einem Betrag oder in vereinbarten Raten, analog einer Versicherung, möglich.

  6. #5
    lost90
    Gast

    Standard AW: Treuhandvertrag für Bestattungen

    Gut.
    Ich habe ein monatliches Nettoeinkommen von 194 Euro.
    Davon bleiben 74 im Moment grob geschätzt.

    Wie viel soll ich davon monatlich einzahlen?

    Denkt ihr, die machen das auch für 10 - 20 Euro im Monat?

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Bestattungen
    Von MarkiMark im Forum Trauer
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 17:26

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige