Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8

Thema: Welches Amt ist Zuständig?(Miete)

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    02.12.2017
    Beiträge
    2
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Welches Amt ist Zuständig?(Miete)

    Hallo liebe Leute,

    ich habe mir die Hände fast blutig gesucht als ich Antworten auf meine Frage/Sorge suchte. Vielleicht kennt sich jemand von euch aus.

    Also, folgendes: Ich bin seit Januar 2016 Arbeitsunfähig aufgrund meiner psychischen Verfassung (Borderline, rezidivierende Depressionen schwankend zwischen mittelgradig und schwer, Sozialphobie und PTBS) Jetzt, nach fast 2 Jahren habe ich endlich die Hoffnung nächstes Jahr wieder eine Ausbildung zu beginnen in einem Berufsbildungswerk.

    Und jetzt kommt der Knackpunkt: Ich wohne seit 1,5 Jahren wieder bei meinen Eltern und ich merke immer wieder das es mir nicht gut tut. Bin ich längere Zeit weg, geht es mir blendend, bin ich einige Tage nicht Zuhause, geht es mir blendend. Komme ich heim, kommt sofort das Tief. Das heißt für mich, ich muss hier ausziehen. Problematisch wird es bei der Finanzierung einer Wohnung. Ich bekomme von der Rentenversicherung ab beginn März ein Übergangsgeld.

    Da ich also keine Rente bekomme, aber auch kein ALG2 sind (wenn ich mich nicht irre) weder das Sozialamt, noch das Jobcenter für mich zuständig. Weis irgendjemand, welches Amt für mich zuständig ist, was Miete bzw. eine Wohnung angeht? Ich verzweifle langsam wirklich.

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von pencil
    Registriert seit
    17.06.2017
    Beiträge
    1.012
    Danke gesagt
    368
    Dank erhalten:   303

    Standard AW: Welches Amt ist Zuständig?(Miete)

    Zunächst einmal die ARGE (also Arbeitsamt) Dort musst du dann ein Attest deiner Arbeitsunfähigkeit und den Nachweis für die Übergangsrente vorlegen; ggf wird man dich dann auch ans Sozialamt weiterverweisen.

    Du kannst aber auch, wenn dir das alles zuviel ist, erstmal Rat bei einer Sozialberatungsstelle (DW, Caritas, DRK oä) suchen; auch dort wird man dir beratend und uU auch begleitend zur Seite stehen.
    Dito der SPDi, der ebenfalls sich um solche Situationen kümmert.

    Aber wenn alle Stricke reißen: Bis März ists ja nun nicht mehr so arg lang - vielleicht hast du ja auch die Möglichkeit, hin und wieder bei einem Kumpel zu wohnen, um etwas Entlastung zu erfahren?
    Deine Eltern wären in dem Falle verpflichtet, dir zumindest das Kindergeld auszuhändigen, sofern du noch welches bekommst (leider erwähnst du dein Alter nicht).

    Alles Gute dir!
    Geändert von pencil (02.12.2017 um 10:03 Uhr)

  4. Für den Beitrag dankt:

  5. #3
    Registriert Avatar von Duine
    Registriert seit
    18.08.2015
    Beiträge
    1.423
    Danke gesagt
    412
    Dank erhalten:   1.130

    Standard AW: Welches Amt ist Zuständig?(Miete)

    Wie alt bist du denn? Ist bei dem Thema wegen Unterhalt nicht ganz unwichtig.

  6. Für den Beitrag danken: pencil

  7. #4
    Registriert
    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    5.752
    Danke gesagt
    711
    Dank erhalten:   1.896
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Welches Amt ist Zuständig?(Miete)

    Du könntest dich auch vom Wohnungsamt und Sozialpsychiatrischen Dienst beraten lassen.
    Die Adressen findest du im Internet, wenn du googelst.

  8. #5
    Registriert
    Registriert seit
    08.10.2014
    Beiträge
    25
    Danke gesagt
    54
    Dank erhalten:   9

    Standard AW: Welches Amt ist Zuständig?(Miete)

    Genau, Wohnungsamt: Dir könnte eventuell ein Wohngeld zustehen - also wenn
    Du eine eigene Wohnung hättest.

    Beziehungsweise, es läuft ja darauf hinaus, dass Du langfristig eine eigene Wohnung
    suchen möchtest. Da der Wohnungsmarkt für sozial geförderte Wohnungen angespannt ist,
    wäre es wichtig Dich jetzt schon beim Wohnungsamt zu melden. Parallel dazu auch bei
    großen Wohnungsbaugesellschaften sofern in Deiner Nähe vorhanden.

    gruesse, katie.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.02.2017, 22:38
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.01.2016, 10:05
  3. welches jugendamt ist zuständig?
    Von Gast im Forum Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 14:58
  4. Verhütung!? - Wer ist für zuständig?
    Von Weintraube im Forum Sexualität
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 21:13
  5. wer ist zuständig?????????
    Von Gast im Forum Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 14:58

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige