Anzeige
Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 31

Thema: Wie Sparen?

  1. #1
    chronos89
    Gast

    Standard Wie Sparen?

    Hallo zusammen

    Der Titel sagt es schon: Wie Sparen?

    Mir geht es nicht darum wie ich wo was Einsparen könnte sondern um "übriggebliebene" Summen. Was macht man am Sinnvollsten damit? Mir fällt nur das Sparbuch als Option ein

    Gibt es auch Sinnvolleres was man machen kann? Das man da z.b mehr Zinsen bekommt? Die Summe des betrags wären 100EUR Monatlich. Hinzu kämen noch einmalig ein Großteil des "dreizehnten Gehalts"

    Führerschein und ein Auto habe ich noch nicht. Konnte ich mir bisher nicht leisten ohne sehr stark eingeschränkt zu sein. bin zwar nicht zwangsläufig darauf angewiesen, wäre aber aufjedenfall gut mobiler zu sein. Oder auch mal Urlaub/Ausflüge machen, um auch mal was anderes zu sehen.

    Hat jemand Vorschläge?

    Gruß chronos

  2. Anzeige

  3. #2
    PuhBär
    Gast

    Standard AW: Wie Sparen?

    Moin
    Fang doch erstmal mit dem Sparbuch an , dann kannst du immer an dein Geld und wenn du
    tatsächlich mal ein paar Tausend zusammenhast, kannst du dich nochmal umschauen
    was es so gibt.
    Ich glaube nicht, das sich das jetzt mit 100 euro lohnt irgendwas besonderes zu machen,
    alles was es da so gibt, ist was langfristiges und da du noch jung zu sein scheinst ,kann
    ich mir vorstellen , das du dir auch mal spontan etwas kaufen möchtest , da kannst du
    wie gesagt , an dein Sparbuch .

    Sparen kann man auch am besten, in dem man sich etwas kauft , Wünsche sollte man
    nicht aufschieben , sondern wenn bezahlbar erfüllen , das macht zufrieden und schon
    spart man wieder

    Lg.

  4. #3
    Nachteule
    Gast

    Standard AW: Wie Sparen?

    Die Frage bei so etwas ist immer wie flexibel du sein willst.
    Möchtest du direkt darauf zugreifen?
    Willst du eine Wartefrist haben und dafür höhere Zinserträge kassieren?
    Soll das Geld für sich selbst arbeiten und sich vermehren oder einfach abrufbereit sein?


    ~~~***~~~

    Die gute alte Matratze / Der Schuhkarton

    + Man hat das Geld immer verfügbar
    + Das Geld taucht nirgends auf und man hat einen Betrag der unter dem Radar läufft.
    Anm. Man darf uneingeschänkt Bargeld im Hause lagern. Solange es einmal versteuert wurde (Hier durch die Einkommenssteuer) ist es legal und kein Schwarzgeld denn dieses Geld arbeitet nicht und vermehrt sich nicht.
    - Feuer anfällig
    - Nur bedingt diebstahlversichert

    Über den Sinn und Nutzen kann man streiten.
    So hätte man ggf. einen Not Betrag der nur schwer von staatlichen / offiziellen Quellen zu finden ist.
    Ich sage mal bei Arbeitslosigkeit, Pfändungen, Insolvenz und überall wo man Kontendaten aufdecken muß.
    In solchen Fällen müsste man das Geld zwar mit angeben aber.... *An dieser Stelle denkt sich jeder jetzt seinen Teil und wir hören auf mit illegalen Gedanken*

    ~~~***~~~

    Klassische Sparbuch

    + Das Geld liegt sicher auf der Bank
    + Zinserträge um zumindest einen Teil der Inflation abzudecken
    - Nur verfügbar an Werktagen wo die Kasse auf hat
    - Nur begrenzte Auszahlungen pro Tag und Monat möglich

    Ein gutes Mittel zum Zweck wenn man mittlere Summen bis 5000.- teilverfügbar halten möchte.
    Für Neuanschaffungen und Reparaturen als Bsp.
    An sich von der Rendite her kein gutes Anlagepotential.

    ~~~***~~~

    Langzeit Sparverträge

    +Zinserträge über dem Durchschnitt
    -Lange Laufzeiten
    -Verträge können erlischen bei Nichtzahlung der monatlichen Raten.
    -Lange Kündigungsfristen im Bedarfsfall

    Das wäre ein Langzeitmodel was man in jungen Jahren anstreben kann.
    So zahlt man 10-20 Jahre ein und verdoppelt den betrag.
    So hätte man in der Mitte des Lebens einen betrag auf den man zählen kann.
    Hausbau, der kauf einer eigenen Wohnung und alle diese grossen Sachen welche man mal haben möchte.

    ~~~***~~~

    Abraten würde ich von Aktien und Fonds
    Kann gut sein doch kann man auch übelst auf die Knie fallen.
    Wäre mir zu unsicher.

    Was evt auch noch eine gute Anlage wäre, wären Staatsanleihen.
    da ist der Staat also der Schuldner und es können auch da gute renditen gezahlt werden.

    Alles in allem würde ich sagen, je weniger Zinsen etwas bietet um so sicherer ist es.
    Hier solltest du mal Rücksprache mit der Bank halten.
    Aber vorsicht, die schwatzem einem gerne etwas auf's Auge und man sollte vergleichen.
    So kann man auch bei grösseren Banken zu unterschiedlichen Beratern in einer anderen Filiale gehen und hören was die so meinen.
    Vor allem aber bei grösseren Geschäften und Verträgen die länger dauen:
    Zeugen mitnehmen und ein Gesprächsprotokoll anfertigen wenn es zu Unterschrift kommen sollte!

  5. Für den Beitrag dankt:

  6. #4
    Registriert Avatar von bird on the wire
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    4.174
    Danke gesagt
    494
    Dank erhalten:   4.396
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Wie Sparen?

    Die vernünftigste Geldanlage für dich wäre aus meiner Sicht - nach Schaffung eines kleinen Geldpolsters für Notfälle - der Führerschein.

    Damit erfüllst du dir einen Wunsch, investierst in eigene skills und erhöhst die Möglichkeit höheres Einkommen zu erzielen. Für viele Berufe ist Führerschein wichtig. Auch für Nebentätigkeiten, mit denen du dann zusätzliches Einkommen erwirtschaften kannst, das deutlich höher ist als ein paar mickrige Zinsen.

  7. Für den Beitrag dankt:

  8. #5
    kasiopaja
    Gast

    Standard AW: Wie Sparen?

    Sparen ist zwar immer notwendig, falls man mal schnell mehr Geld braucht, aber was die Zinsen angeht, so loht es sich grade nirgends so richtig, wenn man das Geld ohne großes Risiko anlegen will.

  9. Für den Beitrag dankt:

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Wie fängt man an zu sparen?
    Von Gast im Forum Finanzen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.02.2017, 00:23
  2. Zwanghaftes Sparen
    Von Gast im Forum Finanzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.09.2015, 19:37
  3. Richtig sparen
    Von Andreas900 im Forum Finanzen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 22:36
  4. Hartz 4, wo und wie sparen?
    Von little_soul_with_hope im Forum Finanzen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 10:35
  5. Ein Jahr sparen
    Von oha im Forum Schule
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2007, 08:45

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige