Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 9

Thema: Geldsorgen

  1. #1
    Sieglinde-Dietlinde
    Gast

    Standard Geldsorgen

    Hallo, das Weihnachtsfest steht vor der Tür und ich bin schon wieder pleite. Seit Monaten komm ich mit meinem Geld nicht hin und Lebe von der Hand in den Mund. Es macht mich traurig, denn ich habe immer gearbeitet und trotzdem reicht mein Geld nicht.

  2. Anzeige

  3. #2
    merino
    Gast

    Standard AW: Geldsorgen

    Kann mich nur anschließen - irgendwas ist immer und so langt es nie. Lass uns nach einer Lösung suchen. Aber leider bist du nicht angemeldet. Absprache somit nicht möglich.

  4. #3
    Registriert Avatar von Anuga
    Registriert seit
    19.05.2012
    Beiträge
    336
    Danke gesagt
    31
    Dank erhalten:   114

    Standard AW: Geldsorgen

    Das war bei mir auch mal so. Ich wusste nicht, wo mein Geld immer bleibt. Also habe ich mal über 3 Monate einen Haushaltsplan geführt und wirklich ALLES aufgeschrieben, was ich gekauft habe. Danach habe ich gesehen, wo ich einsparen kann. Seit dem habe ich nie mehr Geldproblembe gehabt. Auch, weil ich nichts mehr auf Raten kaufe. Erst wird gespart und dann gekauft.
    Zur Nachahmung empfohlen, vielleicht hilft es weiter.

  5. Für den Beitrag dankt: Silan

  6. #4
    Registriert Avatar von Phalle
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    1.460
    Danke gesagt
    158
    Dank erhalten:   677

    Standard AW: Geldsorgen

    Ein wichtiger Grundbaustein dürfte sicher sein: ich kann mir nichts kaufen dass ich nicht bar bezahlen kann.
    Ich will nicht wissen wieviele sich durch Finanzierungen, Ratenzahlungen etc. reinreiten. Abgerechnet wird immer am Schluss.

    Ansonsten sehe ich es allgemein so, dass Single-Normalverdiener heute sowieso keine großen Sprünge mehr machen kann.

  7. #5
    bluemoonrising
    Gast

    Standard AW: Geldsorgen

    Zitat Zitat von Sieglinde-Dietlinde Beitrag anzeigen
    Hallo, das Weihnachtsfest steht vor der Tür und ich bin schon wieder pleite. Seit Monaten komm ich mit meinem Geld nicht hin und Lebe von der Hand in den Mund. Es macht mich traurig, denn ich habe immer gearbeitet und trotzdem reicht mein Geld nicht.
    Versteh ich, Sieglinde-Dietlinde, dass Dich das traurig macht. Aber so ohne nähere Infos kann man ja da nicht helfen. Falls das überhaupt gewünscht war?
    Ein Haushaltsbuch ist eine gute Idee, ich führe selbst seit einigen Monaten eins, und es ist sehr hilfreich.
    Man kann zu einem günstigeren Strom-/Gasanbieter wechseln. Zu einer günstigeren Versicherung (bei meinem Auto spar ich im nächsten Jahr fast 100,-€). Wohngeld beantragen, falls die Voraussetzungen gegeben sind. Immer die Prospekte durchsehen und dann Angebote kaufen, da kann man sehr viel sparen. Manchmal gibt es auch Coupons wo man extra sparen kann.
    In den meisten Städten/Gemeinden gibt es auch Tafeln wo man fast kostenlos regelmäßig Nahrungsmittel bekommen kann.
    Immer mal in die Zeitung schauen was so für kostenlose Sachen angeboten werden, auch Freizeitaktivitäten müssen nicht immer was kosten.
    Zu einer günstigeren Bank wechseln die keine so hohen Gebühren verlangt (Sparda hat kein Mindesteinkommen und kostet nix, man muss allerdings einen Anteil erwerben, sind glaub ich so um die 50€, die gehörn einem aber weiter).

    Auch (Weihnachts-) Geschenke müssen nicht teuer sein, eine kleine Aufmerksamkeit reicht doch aus.
    Was kann man sonst noch so sparen, vielleicht überflüssige Versicherungen, Abos... die man kündigen kann weil man sie eigentlich nicht mehr braucht.
    Geräte nicht im Standby lassen sondern sie richtig ausschalten. Den Kühlschrank richtig voll machen, nicht so lange auf lassen und nicht über 7 Grad stellen, beim Zähneputzen nicht das Wasser laufen lassen, Heizung nicht über 22 Grad stellen (empfohlen zwischen 18 und 22), regelmäßiges Lüften ... Klar, das ist alles "Kleinkram" aber da kommt ja auch was zusammen übers Jahr.
    Vor allem, das wurde ja schon gesagt, versuchen keine Schulden zu mache, sonst kommt man garnicht mehr hinterher.

    LG

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Geldsorgen
    Von Brauni im Forum Finanzen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.05.2013, 11:21
  2. Geldsorgen
    Von Steffi-Love im Forum Finanzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 14:10
  3. Ex - Wut - Geldsorgen
    Von Catherine II im Forum Ich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 11:18
  4. Ehe und Geldsorgen
    Von nikita2008 im Forum Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 22:30
  5. Geldsorgen mal anders
    Von L. Madley im Forum Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2005, 21:44

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige