Anzeige
Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 31

Thema: An die Rechtsexperten: Probleme wegen Ebay-Verkauf. Wie sieht die Rechtslage aus ?

  1. #1
    Jochen90s
    Gast

    Standard An die Rechtsexperten: Probleme wegen Ebay-Verkauf. Wie sieht die Rechtslage aus ?

    Hallo. Ich habe privat bei Ebay 3 Druckerpatronen für die Hälfte verkauft die bei mir schon eine Weile im Keller lagen. Sie waren original verpackt und wurden noch nie geöffnet, dementsprechend hatte ich Sie als Neu eingestellt. Bei 2 Stück gab es keinerlei Probleme, beim dritten funkionierte diese nicht und angeblich war das Haltbarkeitsdatum abgelaufen. Die Verpackung selbst war mit den 2 anderen zusammengeklebt so dass sie leichte Gebrauchspuren (Abrieb) hatte was ich aber auch im Auktionstext erwähnt hatte.

    Der Käufer behauptet nun ich hätte das Datum bewusst entfernt um es zu verschleiern, und will Anzeige wegen Betrugs erstatten obwohl ich das Geld + 5 EUR Rückporto für den defekten Artikel anstandslos zurücküberwiesen habe. Ich habe auch definitiv nicht betrogen sondern allenfalls nicht darauf geachtet ob das Datum noch leserlich ist oder nicht. Vermutlich ist das Etikett genau an der Stelle eingerissen gewesen.

    Sämtliche Versuche in freundlichem Ton das Problem zu lösen scheitern weil der Käufer überhaupt nicht mit sich reden lassen will. Er porcht auf Betrug und will seinen Anwalt einschalten bzw. hat schon mit dem gesprochen.

    Da ich das Geld ja bereits zurücküberwiesen habe, hat er überhaupt eine rechtliche Handhabe ? Sollte ich mir besser auch einen Rechtsanwalt nehmen wenn da je ein Schreiben kommt ? Mache mir nun etwas Sorgen.

  2. Anzeige

  3. #2
    Gast
    Gast

    Standard AW: An die Rechtsexperten: Probleme wegen Ebay-Verkauf. Wie sieht die Rechtslage aus

    Ich sehe da keinen Betrug.Hast du deine Patronen zurückbekommen oder hält er sie aus "Beweisgründen" ;=
    zurück ? Das scheint ein Schweinebuckel zu sein.

    Wir hatten auch mal Probleme dieser Art.Bei einer speziellen Verkaufsbörse.
    Dieser Typ war für seine Machenschaften bekannt,wie wir in einem entsprechenden Forum
    feststellten.

  4. #3
    Registriert Avatar von Serafina-13
    Registriert seit
    12.04.2012
    Ort
    Immer unterwegs
    Beiträge
    3.124
    Danke gesagt
    708
    Dank erhalten:   791
    Blog-Einträge
    5

    Standard AW: An die Rechtsexperten: Probleme wegen Ebay-Verkauf. Wie sieht die Rechtslage aus

    Eine rechtliche Handhabe denke ich auch nicht das er diese hat,wenn Du ihm das Geld zurücküberwiesen hast.
    Von der Natur aus gibt es weder Gutes noch Böses. Diesen Unterschied hat die menschliche Meinung gemacht.
    (Setus Empiricus, gr. Philosoph, 2. Jhd. n. Chr.)


    - Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.
    (Konfuzius)

    Mein Herz ist mein bester Ratgeber. Ich handle nicht gegen mein Gefühl.

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    03.02.2010
    Beiträge
    3.990
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   607

    Standard AW: An die Rechtsexperten: Probleme wegen Ebay-Verkauf. Wie sieht die Rechtslage aus

    Was soll ich jetzt schreiben... Man kann Artikel mit Mindeshaltbarkeitsdatum auch noch danach verwenden, heisst ja Mindesthaltbarkeitsdatum und nicht Verbrauchsdatum. Dass Druckertinte nur eine bestimmte Zeitspanne hält, ist mir neu. Da scheint entweder die Qualität von früher nicht mehr gegeben oder die Technik hat sich dermassen druckqualitätsmässig entwickelt, dass moderne Drucker spezialablaufende Tinte brauchen oder es ist ein Verkaufstrickeer von der Finanzabteilung des Konzerns zur Gewinnsteigerung ersonnen.

    Ist halt das Problem wie mit den Staubsaugerbeutelsystemen, da muss jede Firma und jeder Produktionsschritt den STaubsauger exclusiv neu erfinden.

    Ich meine, der will bestimmt dass Du ihn mit Geld ruhigstellst. Wie im Basar von Bagdad.

    ERgo: Ablaufdatum von Tinten. Nie gehört. Und Unsinn.

    Erinnert mich doch direkt an das "Kalletaler Dreieck"...

  6. #5
    Registriert Avatar von Timmymama
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Im Süden Deutschlands
    Beiträge
    1.804
    Danke gesagt
    299
    Dank erhalten:   957

    Standard AW: An die Rechtsexperten: Probleme wegen Ebay-Verkauf. Wie sieht die Rechtslage aus

    Ich nehem an du hast als Privater verkauft und auch den Text: Da Privatverkauf, keine Rücknahme und Garantie reinegschrieben ?
    Da du ihm das Geld schon zurückerstattet hast hat er null rechtliche HAndhabe- dreh den Spiess um und melde ihn bei Ebay.

    hat er dir die Patrone zurückgeschickt ? Wenn ja dann will er eh nur Stunk machen
    Wozu bitte 5 € Rückporto, 2 der PAtronen waren doch okay ?!

    Lass dir keine keine ANgst einjagen, du hast das Geld zurücküberwiesen und deiner Pflicht als Privatverkäufer Genüge getan
    Wir brauchen nicht zu lernen, wie wir Dinge und Menschen loslassen können-wir müssen einfach nur lernen, es zu erkennen wenn sie schon fort sind

    Ich hab keine Macken- das sind Special Effects ;-))

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ebay - Verkauf
    Von ossi im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 22:10
  2. Probleme die keiner sieht.....
    Von la vie im Forum Ich
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 19:07
  3. Probleme mit Internetauktion bei ebay
    Von teddytown im Forum Finanzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 06:49
  4. EBAY-Verkauf
    Von Hopeless_soul im Forum Finanzen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 08:30
  5. Ebay Probleme ....
    Von shalimar im Forum Finanzen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 19:31

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige