Anzeige
Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 33

Thema: Keine Unterstützung von Eltern..

  1. #1
    Registriert Avatar von kiki_
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    24
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten:   3

    Standard Keine Unterstützung von Eltern..

    ..Leute,ich brauch echt Hilfe,ich weiß nicht was ich tun soll...

    folgende Situation..ich mache momentan mein Fachabitur und wollte danach unbedingt studieren,und meine Eltern haben mir fest versprochen mich komplett darin zu unterstützen und alles.

    So,jetzt hab ich aber seit 3 Monaten einen festen Freund den meine Eltern überhaupt nicht leiden können weil er halt nicht deutsch ist..
    Und sie wollten halt von Anfang an nicht das wir zusammen sind und haben versucht mich dazu zu drängen das ich ihn verlasse..hab ich aber nicht gemacht...
    Und jetzt haben sie mir den kompletten Geldhahn zugedreht...
    Sie meinen das liegt daran das wir momentan nicht soviel haben und wir sparen müssen ..ich weiß aber das es nicht stimmt weil meine mom sich gestern Schuhe für 250 Euro gekauft hat..

    Und ich bin mir ziemlich sicher das es daran liegt das Sie nicht wollen das wir weiter Dinge unternehmen, und so.Denn zu uns darf er ja auch nicht.
    Das heißt uns bleibt bei Unternehmungen demnächst nicht viel übrig als spazieren zu gehen..

    UNd ich bekomm auch keine neuen Sachen mehr,und meine Kontaktlinsen auch nicht mehr,..

    Meine Eltern meinen wenn ich was will -denn soll ich mir einen Job suchen..
    Aber ich bin jetzt bis April noch im Praktikum und arbeite so schon jeden Tag 8 1/2 Stunden..
    Und abends hätt ich keine Zeit mehr und ich weiß auch garnicht ob ich das darf.. (rechtlich gesehen)
    Meine Mom sagt ich soll mir was für samstags suchen...aber wer nimmt schon ne 17 jährige für einen Tag in der Woche..

    Ich seh jetzt keine andere Möglichkeit als meine Schule abzubrechen und mir ne ausbildung zu suchen...
    Und bis zum ausbildungsbeginn irgendwo jobben zu gehen..

    Aber das werde ich nur tun wenn es absolut keine andere Möglichkeit gibt..

    also hoff ich auf eure Hilfe..

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Yukmaus
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    1.474
    Danke gesagt
    80
    Dank erhalten:   426

    Standard AW: Keine Unterstützung von Eltern..

    ja moment deine Eltern haben eine Unterhaltspflicht dir gegenüber und du hast einen Rechtsanspruch auf Taschengeld!
    Du solltest nicht einknicken, wo es um deine Zukunft geht, sondern dafür kämpfen.
    Es gibt eine Menge Anlaufstellen, wo man sich Hilfe und Beratung holen kann, mir würde da spontan das Jugendamt und eine Rechtsberatung (Beratungshilfe vom Amtsgericht bzw. Beratungshilfeschein) einfallen.

    Du bist auf keinen Fall verpflichtet, dir einen Job zu suchen!
    Leider wird sich die Sache wohl nicht ohne Konfrontation klären lassen aber versuche trotzdem erstmal ein ruhiges Gespräch.
    Die "harte Tour" kann man immer noch fahren.
    Oder aber, wenn man das scheut klein beigeben. Das Recht ist in jedem Fall klar auf deiner Seite.

  4. Für den Beitrag dankt:

  5. #3
    LVchen
    Gast

    Standard AW: Keine Unterstützung von Eltern..

    Bloß wegen des Freundes so einen Affenzirkus?
    Das liest sich aber schon recht rassistisch und ethnozentrisch, wenn ich das mal so sagen darf. Vor allem würde ich, wenn meine Eltern so reagieren würden, da mal eine Grundsatzdiskussion über Toleranz, Rassismus, Xenophobie usw. führen. Ich würde mir das nicht bieten lassen.

    Sie sind unterhaltsverpflichtet. Das Studium wäre deine Erstausbildung. Und wenn deine Mutter sich Schuhe für 250 Euro kaufen kann, dann wird wohl auch insgesamt genug Geld übrig sein. Lass dich da nicht so abspeisen. Deine können dich wenigstens unterstützen - ich finanziere mich halt über Kredit und Nebenjobben (aber geht auch). Nur, wenn man es leichter haben kann, sollte man diese Möglichkeit in Erwägung ziehen.

    Wozu haben sie dich denn in die Welt gesetzt, wenn sie sich plötzlich nur noch affig haben. Zu dieser Verantwortung sollte man auch mal stehen. Und zumindest die Erstausbildung werden sie dir ja wohl finanzieren können. Notfalls musste sie halt auf die 670 Euro verklagen.

  6. #4
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von kiki_
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    24
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten:   3

    Standard AW: Keine Unterstützung von Eltern..

    Ja,das mit diesen rechtlichen sachen ist mir alles klar...
    aber ich würde mich extrem schlecht deswegen fühlen.weil ich weiß was mein Vater für körperlich harte Arbeit vollbringt.
    Und abgesehen davon bin ich russin,ich würde noch gewissen "Stolz" im rest der Famielie verlieren,wenn ich vor Gericht,zum Jugendamt oder so gehe..

    Was ich vllt noch dazu sagen muss, meine Schwester hat sich mit 17 ein baby machen lassen und hat geheiratet weil sie es nicht mehr ausgehalten hat, bei meinen Brüdern ist es genauso gewesen--
    alle waren mit 18 aus dem Haus..mit Kind.
    mittlerweile haben sie es zum Glück hinbekommen meine schwester ist gelernte einzelhandelskauffrau,mein einer Bruder ist waffenmechaniker bei der bundeswehr und der andere hat ein Bauunternehmen..
    also alle den willen gehabt..
    Aber damit wollt ich sagen das unsere Eltern ganz schön anstrengend sind..und es unmöglich ist mit denen zu reden und sie zu verstehen...

    Ich hab grade mit meinem Bruder geredet am TElefon und er meinte halt ich soll versuchen mir ne Ausbildung zu suchen und meinen eigenen Weg gehen..und das abi kann ich später noch machen wenn ich es brauche..

  7. #5
    LVchen
    Gast

    Standard AW: Keine Unterstützung von Eltern..

    @ Kiki:

    Lass dir nicht von deinen Eltern deine Pläne versauen!

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ohne Unterstützung von den Eltern
    Von Gast im Forum Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 15:06
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 12:10
  3. Keine Unterstützung von den eigenen Eltern
    Von Freches_Biest im Forum Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 20:17
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 10:44
  5. Pädophil ? Keine Unterstützung
    Von Mother im Forum Gewalt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 17:31

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige