Anzeige
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: schule zur erziehungshilfe brauche rechtschutz welche

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    18
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   3

    Standard schule zur erziehungshilfe brauche rechtschutz welche

    Anwaltsrichtung brauche ich.

    Mein Sohn( er lebt seit dem Sommerferien bei seinem Vater) musste mit der Schule eine Vereinbarung unterschreiben
    das er Mo und FR zur Schule geht und den rest der Woche Praktikum macht.
    Er sucht seit dem Sommerferien verzweifelt einen Praktikumsplatz
    keine Chance .Nur absagen.
    Die Schule sagt die Tage wo er nicht zur Schule geht gelten als Fehltage, drohen mit Sanktionen.
    Von der Schule aus darf er an diesen Tagen aber nicht hin.
    Er ist 15 Schulpflichtig todunglicklich,
    statt unterstützung soll er sich den unsinnigen 1Jährigen Praktikumsplatz alleine suchen.
    Ex Mann lässt ihn dahingehend auch allein.
    Ohne einen Abschluss hat er keine Chance





    Ich wohne 138 km weg kann Ihn im moment nicht helfen,
    obwohl er noch Schulpflichtig ist..


    Suche darum einen Anwalt

    vielen dank für die Hilfe im voraus.

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von hpweyer
    Registriert seit
    07.09.2009
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    63
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   20

    Standard AW: schule zur erziehungshilfe brauche rechtschutz welche

    Hallo!

    Dein Sohn soll sich an das Schulamt seiner Stadt wenden. Dort soll er die Lage schildern und fragen, wie er der Schulpflicht nachkommen soll, wenn ihm dazu keine Möglichkeit gegeben wird.

    Dann soll er sich je nach dem was er denn im Praktikum machen will entweder an die Handwerkskammer (bei handwerklichen Berufen) oder an die Industrie- und Handelskammer (bei allen anderen Berufen) wenden.

    Die kennen ihre Mitgliedsbvetriebe und können ihm sagen, welcher Betrieb mit Praktikanten arbeitet. Eventuell fragen die bei den einzelnen Betrieben in dem Berufzweig den er wählt auch direkt nach.
    Nur nicht aufgeben.

    Viel Erfolg.
    hpweyer.de
    Was Du denkst das bist Du - Was Du willst das kannst Du
    www.hpweyer.de

  4. Für den Beitrag dankt: violachen

  5. #3
    Monarose
    Gast

    Standard AW: schule zur erziehungshilfe brauche rechtschutz welche

    Hallo,

    die Tipps meines Vorschreibers finde ich gut.
    Bist du sicher, dass das Praktikum einjährig ist? In der 9.Klasse steht ein Berufspraktikum von 2 bis 3 Wochen an. Zumindest bei uns in NRW.Die Schulen helfen bei der Vermittlung eines geeigneten Platzes.
    Ich würde beim Schulamt nachfragen.
    Hat nur dein Sohn die Vereinbarung unterschrieben oder wurde diese auch seinen Mitschülern vorgelegt?
    Die Vereinbarung ist übrigens rechtlich nicht bindend, wenn kein Erziehungsberechtigter unterzeichnet hat.

    Viele Grüße

    Monarose

  6. #4
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    18
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   3

    Standard AW: schule zur erziehungshilfe brauche rechtschutz welche

    Zitat Zitat von Monarose Beitrag anzeigen
    Hallo,

    die Tipps meines Vorschreibers finde ich gut.
    Bist du sicher, dass das Praktikum einjährig ist?

    Ja , es wurde so beim letzten Hilfeplangespräch besprochen,
    er sollte aber die sicherheit der Schule im Rücken haben.
    wenn er sagt das Er von der Schule zur Erziehungshilfe ist hat Er alleine eh keine chance.
    Ich war eher dafür das Er auf das BVJ geht, mit der Möglichkeit
    auf Hauptschulabschluss nachzuholen.



    In der 9.Klasse steht ein Berufspraktikum von 2 bis 3 Wochen an. Zumindest bei uns in NRW.Die Schulen helfen bei der Vermittlung eines geeigneten Platzes.
    Ich würde beim Schulamt nachfragen.
    Das werde ich auch gleich machen.


    Hat nur dein Sohn die Vereinbarung unterschrieben oder wurde diese auch seinen Mitschülern vorgelegt?

    Nur mein Sohn und noch ein Mitschüler

    Die Vereinbarung ist übrigens rechtlich nicht bindend, wenn kein Erziehungsberechtigter unterzeichnet hat.

    Ich weiss nicht ob nur mein Sohn unterschrieben hat,
    ich werde Ihn nachher fragen

    Viele Grüße

    Monarose
    Vielen dank für die tollen Antworten
    Gruss Viola

    Hatte gerade rücksprache mit dem Schulleiter,
    Es ist eine extra eingerichtete Klasse
    alle haben Praktikumsplätze
    ausser mein Sohn.

    Habe daraufhingewiesen das er vieleicht die Hilfe eines Erwachsenen braucht damit esklappt.


    Die Schüler sollen sich mehrere Praktika suchen.
    Auch habe ich den Vorschlag gemacht ob man die
    Praktikumssuche auf die Fehltage legt.

    Nächste Woche findet ein Gespräch in der Schule statt
    mit Kind und KV.
    Rechtsanwalt brauche ich nun nicht
    Geändert von violachen (11.09.2009 um 13:51 Uhr)

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 17:34
  2. Welche Schule? - überfordert -
    Von Gast im Forum Schule
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 15:02
  3. welche schule ???
    Von Olli1234 im Forum Schule
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 19:18
  4. Wie geht es weiter? Welche Schule?
    Von 22aj10 im Forum Schule
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 13:17
  5. Auf welche Schule?
    Von Gast im Forum Schule
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 18:37

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige