Anzeige
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: angst, verzweiflung...

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    17.05.2009
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard angst, verzweiflung...

    hi@all

    ich hoffe ihr könnt mich und meine freundin beruhigen oder ein paar tips geben...

    also ich bin jetzt fast 7 monate mit meiner freundin zusammen und ihr sohn ist fast 8 monate alt... der kleine ist nicht von mir... so jetzt hatten wir ne ganze zeit ruhe vor dem erzeuger des kindes... weil er sich an die auflagen halten musste die er vom jugendamt zugeteilt bekommen hat... so jetzt darf er den kleinen wieder sehen zwar 1 mal im monat für 1 stunde... jetzt da das durch ist geht der terror wieder von vorne los (morddrohungen, beleidigungen, telefonterror usw)... jetzt haben wir das dem jugendamt mit geteilt und es ist wieder zurück gezogen wurden das er den kleinen sehen darf...

    so jetzt will diese person vor gericht gehen und das sorgerecht einklagen... sie hat das alleinige sorgerecht... jetzt würde ich gerne wissen wollen... ob er die chance hat das sorgerecht zu bekommen???

    so und damit ihr euch noch besser ein bild machen könnt schreibe ich jetzt mal die gründe für auf die für mich die sache gibt das er den kleinen nicht sehen darf...

    1. Vorbestraft
    2. Drogen- und Spielsüchtig
    3. morddrohungen an den kleinen zb. ich bring den kleinen um usw
    4. wurde handgreiflich ihr gegenüber
    5. stand mit einer waffe vor der mutter
    6. nimmt keine rücksichtig auf das kind zb. fährt mit poketbike ohne auspuff am kinderwagen vorbei
    7. ständig gereizt und total überfordert
    8. wohnt mit seiner familie (7 mann) in einer 3raum wohnung
    9. keiner geht arbeiten und bekommen nur lebensmittel marken vom amt
    10. kriminell ohne ende zb. schwere körperverletzung, einbruch, raub usw... also er hat in sehr dickes vorstrafenregister

    also könnt ihr mir vielleicht sagen oder sagen was ihr denk wie hoch unsere chance ist das er das sorgerecht nicht bekommt???


    mfg
    Joel

  2. Anzeige

  3. #2
    *quasi*
    Gast

    Standard AW: angst, verzweiflung...

    Das hört sich ehrlich gesagt NICHT so an, als hätte der Erzeuger überhaupt Chancen, das Kind auch nur zu SEHEN.
    Liegt denn bei euch irgendwas vor, dass ihr beim JA aktenkundig seid?
    Falls nicht, droh euch echt keine Gefahr.

    LG quasi

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    17.05.2009
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: angst, verzweiflung...

    also der vormund vom kleinen ist einer vom jugendamt... weil meine freundin noch nicht voll jährig ist... aber wenn du meinst ob wir negativ im JA aufgefallen sind??? nein sind wir nicht... wir haben ein großes ansehen im JA weil wir uns rund um die uhr um den kleinen kümmern... und dazu ist meine freundin in einem mkh weil halt noch nicht volljährig... und da wird ja immer geschaut was mit den kindern gemacht wird... und der kleine ist 2 monate weiter als sein richtiges alter... er tut schon laufen... sagt sein erstes richtiges wort... und daher haben wir bis jetzt nur lob vom JA und MKH bekommen

  5. #4
    *quasi*
    Gast

    Standard AW: angst, verzweiflung...

    Dann sucht doch das offene Gespräch mit eurem Sachbearbeiter und sprecht mit ihm alles durch.
    Doch nach wie vor denke ich, dass das Amt den Kleinen schützen wird vor einem solchen Menschen - bekommen wird er das Kind eh nicht, solange bei euch keine Gründe vorliegen, es euch zu entziehen.
    Und Besuche werden, sofern überhaupt erlaubt, ganz sicher auch nur unter Aufsicht des JA stattfinden.
    Entspannt euch - da hat der Erzeuger nicht viel zu melden.
    LG quasi

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Angst Verzweiflung Schulden Knast ???
    Von Foxsis89 im Forum Finanzen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2013, 21:08
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.2013, 15:57
  3. Führerschein - Angst und Verzweiflung
    Von Claudy im Forum Ich
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 21:11
  4. Hass, Wut, Angst und Verzweiflung
    Von Tabiti im Forum Beruf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 19:10
  5. Führerschein - Angst und Verzweiflung
    Von Claudy im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 14:27

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige