Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6

Thema: Anwalt und Beratungschein?

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Anwalt und Beratungschein?

    Hallo! Nachdem ich nun schon eine Weile gegen das Jugendamt kämpfe um mein Kind wiederzubekommen habe ich mich entschlossen mri einen Anwalt zu nehmen. Leider habe ich weder eine Rechtschutzversicherung noch wirklich viel Geld um diesen auch zu bezahlen, da ich HARTZ IV beziehe. Gibt es eine Möglichkeit einen Beratungsschein zu bekommen? Und entstehen dann noch weitere Kosten für mich?

    Sry wenn ich ein wenig naiv rüberkomme, aber mit Anwälten habe ich mich noch nie beschäftigt.

  2. Anzeige

  3. #2
    Moderator Avatar von Sisandra
    Registriert seit
    16.01.2006
    Beiträge
    15.581
    Danke gesagt
    4.968
    Dank erhalten:   8.806
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Anwalt und Beratungschein?

    Hallo Gast,

    versuch es mal über den Kinderschutzbund. Das kostet gar nichts.

    Viel Glück
    Sisandra

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    16.04.2007
    Beiträge
    108
    Danke gesagt
    48
    Dank erhalten:   15

    Standard AW: Anwalt und Beratungschein?

    Du bekommst einen Beratungsschein, der steht Dir zu bei Hartz IV.
    Wegen Deinem Kind: melde Dich hier bitte an, dann kann ich Dir eine PN schricken.

    Gabi

  5. #4
    Hypnotic Poison
    Gast

    Standard AW: Anwalt und Beratungschein?

    Hallo Gast,



    sofern du finanziell nicht in der Lage bist, die Gebühren für die Inanspruchnahme einer Rechtsanwältin / eines Rechtsanwaltes aufzubringen, so gilt Folgendes:


    In gerichtlichen Verfahren kann der Partei Prozesskostenhilfe gewährt werden; in außergerichtlichen Angelegenheiten wird die Partei durch die Beratungshilfe von der
    Übernahme der Anwaltskosten freigestellt.

    Der Rechtssuchende muss, wenn er Beratungshilfe wünscht, einen entsprechenden
    Antrag an das Amtsgericht stellen, in dessen Bezirk er seinen Wohnsitz hat.



    Wenn über den bei Gericht eingereichten Antrag positiv entschieden wurde, stellt das betreffende Amtsgericht dem Rechtssuchenden einen sog. „Berechtigungsschein“ aus.
    Erscheint der Rechtssuchende mit dem Berechtigungsschein bei der / dem Rechtsanwältin / Rechtsanwalt, so kann diese / dieser in dem aus dem Berechtigungsschein ersichtlichen Umfang beraten oder für den Rechtssuchenden vertretend tätig werden.


    Zu beachten ist, dass die Rechtsanwältin / der Rechtsanwalt – trotz der Gewährung
    von Beratungshilfe – berechtigt ist, von dem Ratesuchenden / Mandanten eine
    Beratungshilfegebühr in Höhe von € 10,00 (Nr. 2600 VV RVG) zu verlangen.



    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.


    LG Poisi

    PS: Wenn es um eine familiengerichtliche Sache geht wie in deinem Fall musst du zum zuständigen Rechtspfleger des Familiengerichts gehen. Hartz 4 Bescheid etc. musst du mitnehmen und diesem vorlegen.
    Geändert von Hypnotic Poison (26.09.2008 um 09:19 Uhr) Grund: Ergänzung

  6. #5
    Registriert Avatar von Gefangen
    Registriert seit
    12.12.2007
    Ort
    58xxx
    Beiträge
    414
    Danke gesagt
    265
    Dank erhalten:   160

    Standard AW: Anwalt und Beratungschein?

    Hallo Gast,


    als ich damals auch einen Anwalt brauchte und Hartz IV bezog, habe ich mich ersteinmal an einen Anwalt meiner Wahl gewandt.
    Diesem habe ich den Fall ein wenig geschildert und auch gesagt das ich Hartz IV beziehe.
    Das lief dann alles so ab, dass der Fall bearbeitet wurde und ich zum Schluss ein Formular ausfüllen musste ( glaube es war für die Prozesskostenbeihilfe, aber ich weiß es nicht mehr genau ).

    Kosten die für mich aufkamen waren gleich 0. Allerdings wurde ich, bevor sich der Anwalt dem Fall annahm, darauf hingewiesen, dass es möglich sein kann, dass Kosten in Höhe von 0 bis max. 10 Euro entstehen können.

    Ich habe keinen Beratungsgutschein gebraucht, allerdings wenn Du einen haben möchtest, oder einen benötigst, bekommst Du ihn von Deiner zuständigen Sachbearbeiterin der Arge.

    Gruß
    Gefangen
    Keiner wird das sehen,
    dass ich mal weine ...
    Diese eine letzte Träne bleibt mir noch im Leben ...
    Die eine Letzte heb ich mir noch auf,
    bis ich sie brauch ...
    Wenn ich aufgebe und gehe,
    lass' ich meine Träne raus ...

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. anwalt hilf mir !!
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 14:23
  2. Anwalt
    Von Widder im Forum Wunschraum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 16:45
  3. Jugendamt/Anwalt
    Von fst im Forum Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 15:41
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 19:59
  5. Anwalt kosten
    Von ilayda im Forum Finanzen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 07:37

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige