Liebe Leserinnen und Leser,
Ich, Dr. Karin Jäckel, arbeite an neuen Publikationen über die Beteiligung der Institution Jugendamt an Kindesentziehung, Kindesentführung, Kindeswegnahme, Umgangsverweigerung, Sorgerechts- und Aufenthaltsbestimmungsrechtsverlust, Heimunterbringung von Kindern, Verschiebung von Kindern in Pflegefamilien.
Zur statistischen Auswertung bitte ich deshalb um möglichst zahlreiche Beteiligung an nachfolgender Umfrage. Ich stehe für Rückfragen oder Erfahrungsberichte über diesen Fragebogen hinausgehend gern via E-Mail zur Verfügung
(karin.jaeckel(at)t-online.de).
Die Daten werden absolut vertraulich behandelt. Über die gegeben Antworten hinausgehend werden keine Daten gespeichert. Alle Angaben sind freiwillig. Es gibt keine Muss-Antworten. Zwecks Schlüssigkeit und Auswertbarkeit der gewonnen Daten wäre eine vollständige Beantwortung wünschenswert. Für Ihre Zeit und Unterstützung recht herzlichen Dank.
Karin

Link zur Umfrage
http://www.karin-jaeckel.de/aktuelles/umfrage.html