Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 11

Thema: Familie kommt nicht zum Geburtstag

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    13.08.2019
    Beiträge
    4
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   0

    Standard Familie kommt nicht zum Geburtstag

    Hallo, ich bin gerade echt verzweifelt. Ich bin verheiratet und verstehe mich mit der Familie meines Mannes wirklich gar nicht (habe auch schon ein Beitrag dazu geschrieben). Ich wurde in diesem Sommerurlaub von meiner Schwiegermutter beleidigt, weil ihr etwas nicht gepasst hat, seitdem haben wir keinen Kontakt. Mein Mann hat mit denen geredet und gesagt, das es so nciht geht. Aber es gab nach dem Gespräch keine Entschuldigung an mich oder ein Entgegenkommen, wie z.B. zum Essen oder so einladen. Ich war echt gekränkt und immer traurig, habe aber meinem Mann gesagt geh du die trotzdem besuchen. Und das wirklich mit schwerem Herzen. Mein Mann hatte gestern Geburtstag und ich habe meiner Schwägerin geschrieben, die sollen doch mal vorbeikommen, um ihm eine Überraschung zu machen. Sie war eigentlich immer diejenige, mit der ich mich so semi verstanden habe. Sie meinte klingt gut ich berede es mit meinen Eltern. Danach kam gar nichts mehr. Ich habe gewartet und es kam nichts. Am Ende habe ich es meinem Mann gesagt und er war geschockt, weil ich für ihn diesen für mich großen Schritt gegangen bin. Jedoch kam gar keine Antwort von denen, später hat mein Mann ihr geschrieben und gesagt wieso hast du nciht mal abgesagt? Sie meinte Mama und Papa meinten ich soll ich nichts mehr zurückschreiben. Ich hätte wohl den Eltern schreiben sollen, die haben eine Extraeinladung erwartet!! Die sind nicht über deren Schatten gesprungen und sind gekommen. Haben ihm nicht gratuliert, als er die angerufen hat, wurde er angeschrien, wieso ich denen nicht geschrieben hätte. Er hat die ganze Nacht geweint, weil er so behandelt wird von seiner Familie. Ich finde auch wenn es eine nicht so schöne Vergangenheit zwischen den Partein gibt, hätten die an dem Tag nett sein können. Wie seht ihr das denn? Wie würdet ihr vorgehen? Ich bin so trauig, weil mein Mann traurig ist.. Ich weiß echt nicht weiter. Ihr könnt ihr euch ja auch vorstellen, mit welcher Art von "Menschen" ich es zu tun habe.. Wir können als Paar einfach nicht mehr..

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    4.727
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   3.853

    Standard AW: Familie kommt nicht zum Geburtstag

    Darf ich fragen, aus welchem Kulturkreis ihr kommt?

    Ich denke, dass sie nicht zum Geburtstag gekommen sind, war nur konsequent, nachdem sie dich komplett ablehnen. Ich denke, du und dein Mann müsst akzeptieren, dass deine Schwiegerfamilie mit euch nichts zu tun haben möchte. Es ist hart für ihn, aber er muss zu dir stehen und du hast dich ja bemüht. Aber wenn die sich keinen Zentimenter bewegen, dann sehe ich für ein harmonische Familienleben schwarz.

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    13.08.2019
    Beiträge
    4
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Familie kommt nicht zum Geburtstag

    Zitat Zitat von Lalelu123 Beitrag anzeigen
    Darf ich fragen, aus welchem Kulturkreis ihr kommt?

    Ich denke, dass sie nicht zum Geburtstag gekommen sind, war nur konsequent, nachdem sie dich komplett ablehnen. Ich denke, du und dein Mann müsst akzeptieren, dass deine Schwiegerfamilie mit euch nichts zu tun haben möchte. Es ist hart für ihn, aber er muss zu dir stehen und du hast dich ja bemüht. Aber wenn die sich keinen Zentimenter bewegen, dann sehe ich für ein harmonische Familienleben schwarz.

    Unsere Eltern sind aus der Türkei. Wir fühlen uns aber eher deutsch.
    Ja du hast wohl recht. Es ist zwar hart, aber Liebe und Zuneigung kann man sich wohl nicht erzwingen..

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    4.727
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   3.853

    Standard AW: Familie kommt nicht zum Geburtstag

    Zitat Zitat von X123X Beitrag anzeigen
    Unsere Eltern sind aus der Türkei. Wir fühlen uns aber eher deutsch.
    Ja du hast wohl recht. Es ist zwar hart, aber Liebe und Zuneigung kann man sich wohl nicht erzwingen..

    Ich gehe mal davon aus, dass deine Eltern ein Problem damit haben, dass dein Mann früh ausgezogen ist und wenig Kontakt zu seiner Familie hält. Und du bist ein Grund dafür. Vielleicht lehnen sie auch die westliche Art eher ab. Mir war das nur aufgefallen mit gemeinsamen Urlaub, Ausziehen und Geld bei der Hochzeit.

    Wenn sie sich das natürlich so vorgestellt hatten, dass mehrere Generationen unter einem Dach wohnen, müssen sie enttäuscht sein.

    Ich kann dir nur raten: bleibt in Kontakt, ohne Vorwürfe. Lasst sie teilhaben an eurem Leben. Ladet sie weiterhin ein zu Geburtstagen. Wenn der Sohn ihnen wichtig ist, dann werden sie dich vielleicht irgendwann akzeptieren.

  6. Für den Beitrag dankt: Schroti

  7. #5
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    4.621
    Danke gesagt
    3.833
    Dank erhalten:   4.076

    Standard AW: Familie kommt nicht zum Geburtstag

    Spätestens nach der Geburt des ersten Kindes rückt man wieder zusammen.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 18:07
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 20:05
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 14:46
  4. befreundete Familie kommt nicht klar
    Von Gastine im Forum Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 06:27
  5. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 19:36

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige