Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 9

Thema: nicht geliebt von der Tochter

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    17.05.2019
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard nicht geliebt von der Tochter

    Hallo , ich bin sehr verzweifelt, da ich ich von meine Erwachsene Tochter immer wieder abgewiesen bin , egal was ich mache , seit schon ca 10 Jahren macht sie mich einfach nieder , ich habe mich bis jetzt immer geduckt und immer wieder versucht zur helfen, Kontakt zur halten, aber immer wieder nur Beleidigungen bekommen , ich soll nur wie eine ich weiss nicht Sklave oder ähnliches funktionieren , sie ist schon 33 Jahre alt , es nützt alles nicht , ich möchte nicht mehr , fühle mich nicht gut , werde wie letze Dreck von ihr behandelt, aber die Gedanke mit ihr Kontakt abbrechen macht mich fertig , ich fühle mich hilflos , so oder so was soll ich tun??? ich habe bei ihr alles versucht

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    28.08.2019
    Beiträge
    107
    Danke gesagt
    9
    Dank erhalten:   43
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: nicht geliebt von der Tochter

    Guten Morgen, es gibt bestimmt viele Gründe für ihr Verhalten, die in eurer gemeinsamen Beziehung und Geschichte begründet sind. Ich kann gut verstehen dass du deiner Tochter nahe sein, von ihr geliebt und geschätzt werden möchtest. Momentan passiert das allerdings nicht, und es schaut so aus als würdest du mit deinem Verhalten ihr gegenüber diese Wertschätzung ein wenig "erzwingen" wollen. Tatsächlich passiert aber das Gegenteil. Ohne Kritik üben zu wollen, sondern einfach ganz neutral betrachtet funktioniert das Verhalten das du ihr gegenüber zeigst nicht im gewünschten Sinn, es passiert das Gegenteil. Strategisch gesehen müsstest du dein Verhalten vermutlich ändern. Was wäre der einfachste Weg? Sei du selbst, stehe zu deinen Gefühlen aber setze ihr auch Grenzen. Gib dein Eigenleben nicht auf, sei nicht unterwürfig oder erfülle all ihre Wünsche. Sage auch mal nein, sag was du möchtest. Mache ihr klar dass du ein Mensch mit eigenen Vorstellungen bist. Zwinge sie damit Rücksicht zu nehmen, dich auf Augenhöhe wahrzunehmen. Riskiere ruhig dass sie zunächst wütend wird, den Kontakt abbricht. Warte ab. Du willst doch als diejenige die du bist von ihr geliebt und akzeptiert werden. Diese Frau muss für sie auch sichtbar sein. Liebe lässt sich nicht erzwingen, durch kein Verhalten. Aber ich denke ihr Verhalten dir gegenüber wird sich ändern wenn sie beginnt dich anders wahrzunehmen. Liebe Grüße Frosch

  4. Für den Beitrag dankt: Sil the evil Bitch

  5. #3
    Registriert
    Registriert seit
    22.02.2018
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.050
    Danke gesagt
    1.021
    Dank erhalten:   1.275
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: nicht geliebt von der Tochter

    Zitat Zitat von fialka57 Beitrag anzeigen
    Hallo , ich bin sehr verzweifelt, da ich ich von meine Erwachsene Tochter immer wieder abgewiesen bin , egal was ich mache , seit schon ca 10 Jahren macht sie mich einfach nieder , ich habe mich bis jetzt immer geduckt und immer wieder versucht zur helfen, Kontakt zur halten, aber immer wieder nur Beleidigungen bekommen , ich soll nur wie eine ich weiss nicht Sklave oder ähnliches funktionieren , sie ist schon 33 Jahre alt , es nützt alles nicht , ich möchte nicht mehr , fühle mich nicht gut , werde wie letze Dreck von ihr behandelt, aber die Gedanke mit ihr Kontakt abbrechen macht mich fertig , ich fühle mich hilflos , so oder so was soll ich tun??? ich habe bei ihr alles versucht
    Wohnt ihr noch unter einem Dach?

    Falls ja, tut ihr euch beiden einen Gefallen, wenn du sie rausschmeißt, da dieses Verhalten an sich nicht mehr altersgerecht ist.

    Falls nein, würde ich Frosch in soweit zustimmen, dass du hier nichts erzwingen kannst. Im Gegenteil, je mehr du sie in dem Bereich bedrängt, desto eher wird sie es negativ auffassen. Denn sei mal ehrlich: Wie würdest du dich fühlen, wenn jmd. penetrant und ständig diverse Liebesbeweise von dir einfordert? Wärst du auch nicht früher oder später genervt oder sauer genug diese Person wegzustoßen, um endlich Luft zu atmen zu bekommen?

    Allgemein geht es nie gut aus, wenn Kinder die emotionalen Defizite ihrer Eltern ausbügeln müssen. Kinder sind nicht dafür zuständig, dass man sich geliebt fühlt, das ist eine Verdrehung der Rollen.

    Auffällig ist, dass euer Verhältnis anscheinend mit ihrem 23 Lebensjahr gekippt ist. Ist eventuell etwas vorgefallen? Trennung, Todesfall, oder sonst was?

  6. #4
    Registriert Avatar von GrayBear
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    Im Süden
    Beiträge
    1.071
    Danke gesagt
    369
    Dank erhalten:   911

    Standard AW: nicht geliebt von der Tochter

    Was jemanden in den verschiedenen Phasen seines Lebens "reitet", ist nur schwer nachvollziehbar, wenn die Kommunikation darüber verweigert wird. Familie ist wichtig. Deshalb sollte ein "jetzt aber raus!" nur die letzte Konsequenz sein, wenn es nicht mehr anders geht. Du musst nicht gleich den Kontakt abbrechen, aber eine Grenze darfst Du schon setzen: "Wenn Du mit mir nicht auf der sachlichen Ebene ein Problem klären willst oder ohne Angriffe mit mir sprechen kannst, dann höre bitte damit auf. Ich versuche, vernünftig mit Dir umzugehen und erwarte das auch von Dir."

    Hau die Tür nicht zu und mach ein Schloss dran. Das bereut man womöglich innerhalb der Familie.
    Man kann über alles reden, aber verstehen muss man wollen und können.

  7. Für den Beitrag danken: beihempelsuntermsofa, Catley

  8. #5
    Registriert Avatar von Catley
    Registriert seit
    08.08.2019
    Beiträge
    602
    Danke gesagt
    251
    Dank erhalten:   219
    Blog-Einträge
    8

    Standard AW: nicht geliebt von der Tochter

    Mit Sicherheit bereut man das. Dennoch - es gibt Konflikte, die auch sich die Eltern nicht erklären können. Man sucht nach Erklärungen, nach Lösungen, nach..... einem Weg.

    Doch manchmal gibt es diesen Weg nicht, Ob es richtig ist, auch vonseiten der ja nun erwachsenen Kinder - nein.
    Dennoch kann man eine Umkehr nicht erzwingen.

    Und irgendwann gibts nur noch den Weg ins Aus....

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ich werde nicht akzeptiert und geliebt wie ich bin
    Von Violine663 im Forum Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.02.2017, 11:20
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 01:35
  3. Fühle mich nicht geliebt
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.12.2014, 07:31
  4. Von Eltern nicht geliebt - Kontakt?
    Von Regenwald im Forum Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2014, 23:43

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige