Anzeige
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 20

Thema: Schwanger, verzweifelt und todtraurig

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    24.08.2019
    Beiträge
    15
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   8

    Standard Schwanger, verzweifelt und todtraurig

    Hallo,
    Ich habe vor einigen Tagen erfahren, dass ich schwanger bin. Wir hatten eine Verhütungspanne und die Pille danach, die ich nur 8 Stunden später genommen habe, hat nicht mehr gewirkt. Ich könnte rund um die Uhr heulen. Hatte eigentlich einen Nervenzusammenbruch.

    Ich bin total verzweifelt - ich möchte nämlich überhaupt kein Kind. Nie wollte ich Kinder. Ich habe das Gefühl, mein Leben ist jetzt vorbei. Dazu kommt eine wahnsinns Angst vor der Schwangerschaft selbst und der Geburt. Ich kann das Ding in mir auch nicht annehmen oder lieben. Es ist zwar erst 3 Wochen alt, aber trotzdem fühlt es sich falsch an. Seit ich denken kann, kann ich Babys nichts abgewinnen. Ich habe nie verstanden wie alle so verzückt von Babys sein könnten. Ich finde baby's weder hübsch, noch süß, noch will ich sie gerne um mich haben. Ich weiss dass ich ein guter Mensch bin, habe aber dieses Gefühl gegenüber Babys schon als Kind. Und jetz wo ich selber schwanger bin, kann ich mir nicht vorstellen, dass es bei dem eigenen Kind anders sein soll.
    Andere werdende Mamas wirkten auf mich immer so glücklich und gesegnet, und ich fühle mich einfach nur schrecklich. Es steht fest, dass ich das Kind nicht abtreiben werde. Ich bin in einer glücklichen Beziehung mit einem tollen Mann und ich könnte nie ein Teil von ihm töten. Aber ich habe so Angst, daß alles nicht zu schaffen, allein zu sein mit dem Kind, das kind nicht lieben zu können und alles zu bereuen.

    Bitte helft mir, war jemand in einer ähnlichen Situation und kann meine Situation nachvollziehen?

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    06.05.2019
    Ort
    In Deutschland
    Beiträge
    271
    Danke gesagt
    51
    Dank erhalten:   19

    Standard AW: Schwanger, verzweifelt und todtraurig

    Zitat Zitat von Alina04 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Ich habe vor einigen Tagen erfahren, dass ich schwanger bin. Wir hatten eine Verhütungspanne und die Pille danach, die ich nur 8 Stunden später genommen habe, hat nicht mehr gewirkt. Ich könnte rund um die Uhr heulen. Hatte eigentlich einen Nervenzusammenbruch.

    Ich bin total verzweifelt - ich möchte nämlich überhaupt kein Kind. Nie wollte ich Kinder. Ich habe das Gefühl, mein Leben ist jetzt vorbei. Dazu kommt eine wahnsinns Angst vor der Schwangerschaft selbst und der Geburt. Ich kann das Ding in mir auch nicht annehmen oder lieben. Es ist zwar erst 3 Wochen alt, aber trotzdem fühlt es sich falsch an. Seit ich denken kann, kann ich Babys nichts abgewinnen. Ich habe nie verstanden wie alle so verzückt von Babys sein könnten. Ich finde baby's weder hübsch, noch süß, noch will ich sie gerne um mich haben. Ich weiss dass ich ein guter Mensch bin, habe aber dieses Gefühl gegenüber Babys schon als Kind. Und jetz wo ich selber schwanger bin, kann ich mir nicht vorstellen, dass es bei dem eigenen Kind anders sein soll.
    Andere werdende Mamas wirkten auf mich immer so glücklich und gesegnet, und ich fühle mich einfach nur schrecklich. Es steht fest, dass ich das Kind nicht abtreiben werde. Ich bin in einer glücklichen Beziehung mit einem tollen Mann und ich könnte nie ein Teil von ihm töten. Aber ich habe so Angst, daß alles nicht zu schaffen, allein zu sein mit dem Kind, das kind nicht lieben zu können und alles zu bereuen.

    Bitte helft mir, war jemand in einer ähnlichen Situation und kann meine Situation nachvollziehen?
    Auch wenn das jetzt hart klingt, du aber immer schon gegen Kinder ect warst, es gäbe natürlich eine Lösung, diese ist aber nur bis zur 12ten Woche machbar.

    Darf ich fragen, wie alt du bist?

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    24.08.2019
    Beiträge
    15
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   8

    Standard AW: Schwanger, verzweifelt und todtraurig

    Zitat Zitat von MarkuslAlfredMatthias Beitrag anzeigen
    Auch wenn das jetzt hart klingt, du aber immer schon gegen Kinder ect warst, es gäbe natürlich eine Lösung, diese ist aber nur bis zur 12ten Woche machbar.

    Darf ich fragen, wie alt du bist?
    Ich hin fast 30, und nein, wie schon gesagt will ich nicht abtreiben

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    04.02.2012
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.825
    Danke gesagt
    2.590
    Dank erhalten:   1.757
    Blog-Einträge
    10

    Standard AW: Schwanger, verzweifelt und todtraurig

    Du bist in einer sehr schwierigen Situation.

    Ich glaube aber, dass sich sich deine Einstellung ändert, sobald du *dein* Baby in den Händen hältst. *Dein Baby* ist etwas ganz anderes als *ein Baby*.

    Andernfalls gibt es immer noch die Möglichkeit, das Kind zur Adoption frei zu geben. Viele Paare können selber keine Kinder haben und suchen verzweifelt.
    Die Religionen der Welt geben zwar falsche Antworten - Aber sie stellen die richtige Art von Fragen.

  6. #5
    Registriert
    Registriert seit
    06.05.2019
    Ort
    In Deutschland
    Beiträge
    271
    Danke gesagt
    51
    Dank erhalten:   19

    Standard AW: Schwanger, verzweifelt und todtraurig

    Zitat Zitat von Alina04 Beitrag anzeigen
    Ich hin fast 30, und nein, wie schon gesagt will ich nicht abtreiben
    Das hatte ich überlesen, sry.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Schwanger und verzweifelt
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.09.2016, 23:59
  2. fernbeziehung schwanger und verzweifelt
    Von localady im Forum Liebe
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.11.2012, 21:49
  3. Schwanger und verzweifelt...
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 22:23
  4. Schwanger und verzweifelt
    Von Gast im Forum Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 01:01
  5. Verzweifelt!schwanger??
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 16:08

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige