Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 10 von 10

Thema: Geschlagen und gedemütigt von Eltern

  1. #6
    Jxl
    Jxl ist offline
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    01.10.2019
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4
    Danke gesagt
    5
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Geschlagen und gedemütigt von Eltern

    Zitat Zitat von Sisandra Beitrag anzeigen
    Was deine Familie mit dir macht ist ja der blanke Horror.

    Du bist zwar schon 19 Jahre und damit volljährig, aber bis zu deinem 21. Lebensjahr ist das Jugendamt zur Beratung verpflichtet. An deiner Stelle würde ich mich dorthin wenden. Ich weiß von Fällen, in denen das JA schriftlich bestätigt hat, dass ein weiterer Verbleib im Elternhaus nicht möglich ist. Damit kann man denn zum Jobcenter gehen und die übernehmen die Finanzierung von Wohnung und Lebensunterhalt.

    Sollten deine Eltern der Meinung sein, dass sie keinen Unterhalt leisten müssen können sie sich ja dann mit den Behörden rumstreiten.

    Hast du eventuell Freunde oder andere Verwandte bei denen du vorübergehend unterkommen könntest?

    Erstmal danke ich dir sehr für diese Infos, und ich werde versuchen diese auch bald wenn ich den perfekten Zeitpunkt finde auszuprobieren.
    Leider wird das mit Freunden und Familie nichts, da ich mit diesen verstritten bin oder diese auch viel zu weit weg leben.

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    3.653
    Danke gesagt
    3.158
    Dank erhalten:   3.173

    Standard AW: Geschlagen und gedemütigt von Eltern

    "Meine Eltern schlagen/ beleidigen/ bedrohen mich von Anfang an, also von Kleinkindesalter bis jetzt immernoch.
    Letztendlich hatten sie zum Schlagen alles benutzt was ihnen in die Griffel kamen : z.b. Vogelstock *Holzstock, Schuhanzieher, Schuh, Faust, Flache Hand, Kneifen, Würgen usw.
    Jedenfalls hatte ich entweder dicke/große blaue Flecke und eine aufgeplatzte Lippe."


    Mein Rat: Anzeigen.

  4. Für den Beitrag dankt: Jxl

  5. #8
    Registriert
    Registriert seit
    22.04.2019
    Ort
    im Süden
    Beiträge
    399
    Danke gesagt
    52
    Dank erhalten:   183
    Blog-Einträge
    71

    Standard AW: Geschlagen und gedemütigt von Eltern

    Hi!

    Du musst dir auf alle Fälle von außen helfen lassen, alleine kommst du da nicht mehr dagegen an. Und gerade wenn das schon so viele Jahre so geht, ist es wichtig, dass kein weiterer Tag mehr dazu kommt.

    Du kannst bei der nächsten Attacke die Polizei rufen...und ansonsten kriegst du sicher Beratung beim Jugendamt und die werden dann hoffentlich auch dafür sorgen, dass du erst einmal woanders untergebracht wirst. Denn so wie jetzt kann es ja nicht weiter gehen. Da ist schon wichtig, dass es schnell geht.

    Und ja, ich finde auch, dass du die beiden anzeigen solltest.

    Alles Gute...egal was du dir an Hilfe suchst, es wird vermutlich besser sein als das, was du jetzt hast!
    Das Problem dieser Welt ist, dass die intelligenten Menschen so voller Selbstzweifel und die Dummen so voller Selbstvertrauen sind.

    Charles Bukowski

  6. Für den Beitrag dankt: Jxl

  7. #9
    Jxl
    Jxl ist offline
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    01.10.2019
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4
    Danke gesagt
    5
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Geschlagen und gedemütigt von Eltern

    Da wäre nur die Frage wie geht das, wie läuft's ab und dafür braucht man bestimmt Beweise ( was schwer werden könnte ) und wahrscheinlich einen Anwalt, wenn ich mich nicht irre.

  8. #10
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    3.653
    Danke gesagt
    3.158
    Dank erhalten:   3.173

    Standard AW: Geschlagen und gedemütigt von Eltern

    Für eine Anzeige brauchst du keinen Anwalt.
    Da du regelmäßig massiv geschlagen wurdest und deine Lippe platzte, wird es sicher Zeugen zu den Verletzungen geben.
    Benenne diese.
    Du schreibst ja auch, dass die Misshandlungen andauern. Lass sie beim nächsten Mal beim Arzt dokumentieren und nimm das mit zur Polizei.
    Du kannst auch erst zur Polizei und dann, von ihnen angeleitet, zum Arzt.
    Die Polizei berät dich auch, wenn du dich erkundigst, wie du vorgehen sollst.

  9. Für den Beitrag dankt: Jxl

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Gedemütigt und geschlagen
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2016, 02:15
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 18:23
  3. geschlagen gedemütigt in der Beziehung
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 20:10
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 12:02
  5. Geschlagen, ausgenutzt und gedemütigt...
    Von Christina im Forum Gewalt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 12:30

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige