Anzeige
Seite 120 von 153 ErsteErste ... 110119120121130 ... LetzteLetzte
Ergebnis 596 bis 600 von 763

Thema: Habe heute meinen Sohn rausgeworfen und weiß nicht ob es richtig war, leide!

  1. #596
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    25.09.2019
    Beiträge
    332
    Danke gesagt
    13
    Dank erhalten:   87

    Standard AW: Habe heute meinen Sohn rausgeworfen und weiß nicht ob es richtig war, leide!

    Zitat Zitat von Justink Beitrag anzeigen
    Ich habe mir alles durchgelesen und kann nur sagen, was bist du für eine egoistische und selbstverliebte Person. Er ist dein einziges KIND. Verlangst auch noch Mitleid. Sieh auch deine Fehler ein und nicht nur die Fehler deines Sohnes!
    Scheinbar hast du nicht alles gelesen, ich schrieb mehrfach, dass auch ich Fehler gemacht habe. Deshalb muss man sich dennoch nicht alles gefallen lassen...Der Punkt war erreicht wo ich nicht mehr konnte und ich sogar eine Nacht ins Hotel bin..Ist immer einfach die Kinder in Schutz zu nehmen. Du kennst ja nur einen Auszug aus dem Ganzen..

  2. Anzeige

  3. #597
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    25.09.2019
    Beiträge
    332
    Danke gesagt
    13
    Dank erhalten:   87

    Standard AW: Habe heute meinen Sohn rausgeworfen und weiß nicht ob es richtig war, leide!

    Zitat Zitat von Angua Beitrag anzeigen
    Ein grundlegender Fehler von Pechvöglin war, dem jungen Mann nicht schon viel früher mal gehörig in die Eisen gestiegen zu sein. Bloß weil es das eigene Kind ist, kann sich das nicht alles erlauben und sich verhalten, wie es ihm beliebt. Rotzfrech ins Gesicht lügen braucht sich keine Mutter bieten lassen.
    Angua, da stimme ich dir voll und ganz zu, zumal ich mehrfach betont habe, dass ich auch Fehler gemacht habe. Er ging einfach zu weit, ich konnte nicht mehr und er ist "erwachsen", da kann man erkennen, dass die Mutter nicht mehr kann und ich habe es auch verlauten lassen und außerdem hat er selbst betont, dann schmeiss mich raus und da musst du das Schloss tauschen. Er hat sich Frechheiten erlaubt die gingen einfach nicht mehr und ich weiß auch genau wann das anfing, also so extrem. Ich habe ihm nicht mehr alles recht gemacht, ihm den Hintern nachgetragen und auch nicht mein Fahhrrad gegeben, da sein 3 mal wieder geklaut wurde, nur weil er es nicht richtig gesichert hat. Und ab da war er ganz ekelhaft. Ich fing an mich zu verändern und das passte wohl nicht. Sicher war er früher auch respektlos, aber in der Form wie die zum Tag x nicht.

    Ansonsten haben wir aber nie den Faden zu einander verloren, zwar nicht mehr so wie früher, aber er hat mir doch noch einiges erzählt. Sicher um so mehr hat es ihn getroffen, er tut so als leide er nicht, ich denke aber irgendwie schon. Zu meinem Geburtstag schrieb er noch (im gleichen Monat), dass er mich lieb hat. Er ist jetzt so cool und weiß, er kann mich treffen, weil er weiß ich leide. So, ich gehe gleich zum Friseur und hoffe, ich sehe dann besser aus, statt schlechter. Ist ja manchmal so..

  4. Für den Beitrag dankt: Abendsonne

  5. #598
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    25.09.2019
    Beiträge
    332
    Danke gesagt
    13
    Dank erhalten:   87

    Standard AW: Habe heute meinen Sohn rausgeworfen und weiß nicht ob es richtig war, leide!

    Zitat Zitat von Justink Beitrag anzeigen
    Ich habe mir alles durchgelesen und kann nur sagen, was bist du für eine egoistische und selbstverliebte Person. Er ist dein einziges KIND. Verlangst auch noch Mitleid. Sieh auch deine Fehler ein und nicht nur die Fehler deines Sohnes!
    Ich bin nicht egoistisch im Gegenteil, habe immer zurückgesteckt, alles und mehr für Ihn getan als manchmal nötig, dass war der Fehler. Egoistisch wäre, wenn ich an mich gedacht hätte, das Gegenteil war der Fall, für ihn war das selbstverständlich das eine Mutter das macht. Für mich war es das, aber er hat gedacht ich müsste ihm auch jetzt noch den Hintern pudern, es sei meine Pflicht etc.

  6. Für den Beitrag dankt: Abendsonne

  7. #599
    Registriert
    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.891
    Danke gesagt
    308
    Dank erhalten:   840

    Standard AW: Habe heute meinen Sohn rausgeworfen und weiß nicht ob es richtig war, leide!

    Zitat Zitat von Pechvöglin Beitrag anzeigen
    Angua, da stimme ich dir voll und ganz zu, zumal ich mehrfach betont habe, dass ich auch Fehler gemacht habe. Er ging einfach zu weit, ich konnte nicht mehr und er ist "erwachsen", da kann man erkennen, dass die Mutter nicht mehr kann und ich habe es auch verlauten lassen und außerdem hat er selbst betont, dann schmeiss mich raus und da musst du das Schloss tauschen. Er hat sich Frechheiten erlaubt die gingen einfach nicht mehr und ich weiß auch genau wann das anfing, also so extrem. Ich habe ihm nicht mehr alles recht gemacht, ihm den Hintern nachgetragen und auch nicht mein Fahhrrad gegeben, da sein 3 mal wieder geklaut wurde, nur weil er es nicht richtig gesichert hat. Und ab da war er ganz ekelhaft. Ich fing an mich zu verändern und das passte wohl nicht. Sicher war er früher auch respektlos, aber in der Form wie die zum Tag x nicht.

    Ansonsten haben wir aber nie den Faden zu einander verloren, zwar nicht mehr so wie früher, aber er hat mir doch noch einiges erzählt. Sicher um so mehr hat es ihn getroffen, er tut so als leide er nicht, ich denke aber irgendwie schon. Zu meinem Geburtstag schrieb er noch (im gleichen Monat), dass er mich lieb hat. Er ist jetzt so cool und weiß, er kann mich treffen, weil er weiß ich leide. So, ich gehe gleich zum Friseur und hoffe, ich sehe dann besser aus, statt schlechter. Ist ja manchmal so..
    Ich habe Dein Thema von Tag 1 an verfolgt...mir ist nur bei dem Kommentar von Justink der Hut hochgegangen.
    Geh zum Friseur. Danach guckst Du mal nach Flügen und Hotels an der Riviera (Türkei). Ein wenig Zähnelang machen gefällig? Bin gerade vor Ort: kaum eine Wolke am Himmel, Sonnenschein, im Moment 28 Grad im Schatten, Meerwasser im Uferbereich 26 Grad, im tieferen Wasser etwas kühler, aber immer noch sehr angenehm. Es soll so bleiben die nächste Zeit. Genau das Richtige für Dich. Ein wenig Sonne tanken, bevor jetzt sowieso wieder die graue kalte Zeit kommt.

  8. Für den Beitrag danken: Abendsonne, Ratte, Sisandra, Wunderbar

  9. #600
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    25.09.2019
    Beiträge
    332
    Danke gesagt
    13
    Dank erhalten:   87

    Standard AW: Habe heute meinen Sohn rausgeworfen und weiß nicht ob es richtig war, leide!

    Zitat Zitat von Angua Beitrag anzeigen
    Ich habe Dein Thema von Tag 1 an verfolgt...mir ist nur bei dem Kommentar von Justink der Hut hochgegangen.
    Geh zum Friseur. Danach guckst Du mal nach Flügen und Hotels an der Riviera (Türkei). Ein wenig Zähnelang machen gefällig? Bin gerade vor Ort: kaum eine Wolke am Himmel, Sonnenschein, im Moment 28 Grad im Schatten, Meerwasser im Uferbereich 26 Grad, im tieferen Wasser etwas kühler, aber immer noch sehr angenehm. Es soll so bleiben die nächste Zeit. Genau das Richtige für Dich. Ein wenig Sonne tanken, bevor jetzt sowieso wieder die graue kalte Zeit kommt.
    Hallo Angua, danke. Ich glaube ich buche auch gleich, obwohl der Friseurbesuch ein halber Urlaub war vom Preis. 154,- Tringeld...Unfassbar..Ist nichts besonderes, bin zufrieden aber der Preis haut mich aus den Latschen. leider kann man ja nicht wie bei Klamotten dann sagen, ach nehme ich doch nicht..

    Egal, die Kohle hole ich wieder rein, muss woanders sparen. Gerade gesehen auf den sozialen Netzwerken. Vater teilt ein Bildchen mit Sohn. Hat er in 20 Jahre nicht gemacht. Wir hatten trotz Trennung immer lustige Ansprechnamen wie Karl Otto oder Tante Klar...Wenn jetzt was ist schreibt er nur noch Hi. Auf Deutsch, er will wohl auch nichts mehr mit mir zu tun haben, nur wenn es nötig ist. Ich habe ihm nichts getan und mit dem Posten will er wohl zeigen wie dicke die beiden jetzt sind. Keine Ahnung was das soll...Immer noch Salz in die Wunde streuen. Anstatt mal ein wenig zu vermitteln oder zumidenst neutral zu sein. Egal, ich buche was, wollte erst nich nach dem Friseurbesuch, ist ja Luxus, aber ist mir egal, Ich habe es nötig...Wo bist du genau, in welchem Hotel? Gerne per PN.. Dann wünsche ich noch einen schönen Urlaub..

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.01.2018, 02:14
  2. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 13:39
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2005, 15:17

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige